Information about organization dodis.ch/R11002

Image
Palestine Liberation Organization
Palästinensische Befreiungsorganisation
Organisation de libération de la Palestine
Organizzazione per la Liberazione della Palestina
PLO
OLP
O.L.P.
Sitz in Ramallah seit 1993; zwischen 1982 und 1991 Hauptquartier in Tunis; davor, u.a. Jerusalem
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (15 records found)
DateFunctionPersonComments
Memberlyads, Abu
RepresentativeFrangie, Abdullah
1964FounderHout, Shafik Gründungsmitglied der PLO
10.06.1964-24.12.1967Presidental-Shukeiri, Ahmad
... 1965 ...RepresentativeBassisso, SaadiVgl. dodis.ch/31720
1969 - 11.11.2004ChairmanArafat, Yassir
... 1971 - 1971 ...MemberAbdel Majid, Zeinatvgl. dodis.ch/36332
... 1972 - 1985 ...MemberBarakat, Daoud Amin
... 1972 ...MemberAbou, Daoud
1973...RepresentativeKaddoumi, Farouk Leiter des politischen Departementes der PLO; zuständig für die Aussenbeziehungen

Relations to other organizations (22)
Fatahis member of Palestine Liberation Organization
Arab Liberation Frontis member of Palestine Liberation Organization
Palestinian Popular Struggle Frontis member of Palestine Liberation Organization 1974-1991 nicht Miglied des Exekutivkommittees der PLO.
PLO/Office in Athensbelongs to Palestine Liberation Organization
PLO/Office in Bonnbelongs to Palestine Liberation Organization
PLO/Office in The Haguebelongs to Palestine Liberation Organization
PLO/Büro in New Yorkbelongs to Palestine Liberation Organization
PLO/Büro in Parisbelongs to Palestine Liberation Organization
PLO/Büro in Rombelongs to Palestine Liberation Organization
PLO/Political Departmentbelongs to Palestine Liberation Organization

Written documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
7.10.199056614pdfLetterPalestine (General) Yasser Arafat appreciated the letter of thanks for the efforts in securing the release of the two Swiss nationals, who were taken hostage in South Lebanon. The PLO opposes the use of human beings as...
ar

Mentioned in the documents (338 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
16.2.197236321pdfMinutes of the Federal CouncilPalestine (General) Der Entscheid über die Errichtung einer Informationsstelle der palästinensischen Befreiungsfront in Genf wird aufgrund des Anschlages auf die jordanische Mission in Genf vertagt.

Darin:...
de
2.3.197235967pdfLetterNear and Middle East Die schweizerische Botschaft in Syrien äussert ihr Erstaunen darüber, dass hinsichtlich des Nahostkonfliktes lediglich den Funktionären der schweizerischen Auslandvertretungen in Ägypten und Israel...
de
31.5.197235102pdfMemoQuestions concerning the recognition of states Die Aufnahme diplomatischer Beziehungen mit den Vereinigten Arabischen Emiraten ist aufgrund der wirtschaftlichen Interessen der Schweiz zu befürworten. Die Beziehungen könnten sich zudem bei weiteren...
de
1.6.197236291pdfMemoNear and Middle East Suite à un attentat à la bombe perpétré contre la mission jordanienne à Genève, les autorités fédérales sont d'avis que le moment est peu opportun pour l'ouverture d'un bureau de presse palestinien à...
fr
21.11.197236166pdfMemoTerrorism La visite d'un membre du gouvernement libanais à Berne servirait aux yeux des Libanais à démontrer que le gouvernement suisse n'est pas dans le camp de ceux qui veulent rendre responsable leur pays du...
fr
7.3.197338644pdfMemoPalestine (General) Die PLO-Vertretung in Genf ist sehr brüskiert über einen Pressevorstoss der Bundesanwaltschaft und gibt zu bedenken, dass solch leichtsinnige Verlautbarungen die Schweiz als Angriffsziel für...
de
28.3.197339516pdfMemoPalestine (General) Der PLO-Verbindungsmann in Genf äussert sich besorgt über die Anspielungen der Bundesanwaltschaft bezüglich seiner Involvierung in Terrorakte. Seine Erklärungen zur den Absichten der PLO und zu den...
de
16.4.197339517pdfMemoPalestine (General) Die Bundesanwaltschaft hegt gewisse Befürchtungen hinsichtlich Sicherheitsrisiken der bevorstehenden schweizerischen Regionalbotschafterkonferenz in Kairo. Die öffentliche Erwähnung des Namens des...
de
6.6.197339519pdfReportPalestine (General) Bericht über den Stand der Informationen der Bundesanwaltschaft über die Tätigkeiten palästinensischer Terrorgruppen und -netzwerke in Genf, Wien und Paris.
de
19.6.197339251pdfMemoPalestine (General)
Volume
Die Fatah-Führung bedauert die Attentate der letzten Jahre, welche die Schweiz betrafen und lobt die Neutralität der Schweiz. Sie wünscht sich für den PLO-Vertreter in Genf einen offiziellen Status....
de