Information about Person

Image
Amberg, Lorenzo
Initials: AML
Gender: male
Reference country: Switzerland
Activity: Diplomat • Scientist
Title/Education: Dr. phil.

Functions (7 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
...1991...MitarbeiterEDA/DEH/Abteilung humanitäre Hilfe und SKH/Sektion humanitäre Zusammenarbeit
2.1992–5.1995MitarbeiterFDFA/Swiss Agency for Development and Cooperation
6.1995–1.1997VerantwortlicherFederal Department for Foreign AffairsZuständiger für die OSZE-Missionen während der schweizerischen Präsidentschaft der OSZE 1996.
2.1997–7.2000Deputy head of missionSchweizerische Botschaft in Belgrad
9.2000–6.2004Deputy head of missionSchweizerische Botschaft in Neu Delhi
8.2004–7.2006Deputy head of missionSwiss Embassy in Moscow
10.2010...AmbassadorSchweizerische Botschaft in Athen

Written documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
16.10.199160275pdfFax (Telefax)Albania (General) Die zwei Abklärungsmissionen nach Albanien vom Juni und September 1991 machten die missliche Ernährungslage und die katastrophale medizinische Versorgung als Schwerpunkte für die humanitären Hilfe...
de

Signed documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
16.10.199160275pdfFax (Telefax)Albania (General) Die zwei Abklärungsmissionen nach Albanien vom Juni und September 1991 machten die missliche Ernährungslage und die katastrophale medizinische Versorgung als Schwerpunkte für die humanitären Hilfe...
de

Mentioned in the documents (5 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
18.10.199160347pdfMemoYugoslav Wars (1991–2001) Der Sonderstab Jugoslawien diskutiert die Anerkennung Sloweniens und Kroatiens sowie mögliche Sanktionen der EG im Falle einer weiteren Eskalation. In diesem Fall müsste auch die Schweiz Massnahmen...
de
20.12.199159575pdfMemoRussia (General) Bestandesaufnahme bestehender und geplanter Hilfsaktionen für die Nachfolgerepubliken der UdSSR in den Bereichen humanitäre Hilfe (medizinische Betreuung von Tschenobyl-Opfern in der Ukraine,...
de
20.10.199261046pdfMemoYugoslav Wars (1991–2001) La Suisse s'est engagée jusqu'à présent notamment dans les domaines humanitaires et dans le cadre de la CSCE pour mettre un terme au conflit sur le territoire de l'ancienne Yougoslavie. Outre de ces...
fr
30.10.199262118pdfMemoYugoslav Wars (1991–2001) Der Sonderstab erörtert den Stand der Jugoslawienkonferenz London/Genf, die Durchführung der UNO-Sanktionen, die Aktivitäten der UNPROFOR und Fragen im Zusammenhang mit der Errichtung eines...
de
7.12.199260645pdfMinutes of the Federal CouncilYugoslav Wars (1991–2001)
Volume
Angesichts der unerträglichen Greueltaten entstand anlässlich von Beratungen der aussenpolitischen Kommissionen beider Räte die Idee eines feierlichen Aufrufes der Schweiz zur Einhaltung des...
de