Information about Person

Image
Walterskirchen, Martin von
Initials: vwavW
Gender: male
Reference country: Switzerland
Activity: Civil servant

Workplans


Functions (5 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
... 1976 - 1984 ...Research assistantIntegrationsbüro EDA–EVDBüro: O 10 oder 418.
1981 - 1985Head of SectionEVD/BAWI/Wirtschaftsintegration, europäische Länder, europäische GUS-Länder/Ursprungs- und Zollfragen sowie öffentliches Beschaffungswesen
1985–1989BotschaftsratSwiss Embassy in MoscowMit den wirtschaftlichen Angelegenheiten betraut.
1989 - 1992Head of SectionEVD/BAWI/Exportförderung/Aussenwirtschaftspolitische Grundsatzfragen, Investitionen, Dienstleistungen, OECD/Internationale Dienstleistungsfragen
1992 - 1994 ...ChefEVD/BAWI/Direktionssekretariat

Written documents (12 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
7.9.197650242pdfMemoEuropean Communities (EEC–EC–EU) Überblick über die COST – Aktion 11, die den Aufbau eines europäischen Informatiknetzwerks zum Ziel hat, deren Organisation und rechtliche Grundlagen sowie den schweizerischen Beitrag.
de
9.11.197648629pdfMinutesEuropean Free Trade Association (EFTA) Besprechung über die Tätigkeiten der EFTA. Der geplante Gipfel soll dazu dienen, die Freihandelsbeziehungen zu vertiefen und den europäischen Freihandelsraum abzurunden, da Schweiz bereits eine...
de
4.5.197750865pdfReportFinancial aid Le Vorort souhaite également un succès de la CCEI mais cela ne doit pas impacter le degré de libéralité des relations économiques mondiales. Pour cela, il faut mener une politique de consolidation et...
ml
28.7.197748985pdfMemoEURATOM Die Finanzierung der Zusammenarbeit der Schweiz mit der Euratom bei der thermonuklearen Fusion ist wegen der Ablehnung der Mehrwertsteuer nicht mehr gesichert. Da es sich um einen aussen-, innen-,...
de
3.8.197750259pdfLetterEuropean Communities (EEC–EC–EU) Die EG sind im Begriff ein kommerzielles on-line Informationsnetz, EURONET, zu errichten. Die Generaldirektion der PTT, der eine schweizerische Beteiligung angesichts der grossen wirtschaftlichen...
de
9.197750084pdfReportEuropean Communities (EEC–EC–EU) Überblick über die europäische Zusammenarbeit auf dem Gebiet der wissenschaftlichen und technischen Forschung (COST), deren Werdegang, Ziele, Aufbau und Funktionsweise, die Mittel und Probleme der...
de
27.1.197850024pdfMemoEuropean Communities (EEC–EC–EU) Während des Besuchs des Vizepräsidenten der EG-Kommission, W. Haferkamp, findet ein Sachgespräch über gemeinsame Fragen, wie die Beschränkung der Zollabfertigungsstellen für Textilien durch Italien,...
de
9.2.197850027pdfMemoEuropean Communities (EEC–EC–EU) Das Konzept der Schweizer Beziehungen mit der EG sieht im Rahmen der institutionellen Möglichkeiten eine Beteiligung an der europäischen Innenpolitik vor, mit dem Ziel, zur wirtschaftlichen...
de
14.3.197850261pdfMemoEuropean Communities (EEC–EC–EU) Mit Euronet wird in der EG ein online Informatiknetzwerk geschaffen, das einen raschen Zugriff auf wissenschaftliche und technische Informationen und Daten ermöglicht. Für die Schweiz ist der freie...
de
12.9.197850035pdfMemoEuropean Communities (EEC–EC–EU) Besprechung mit Vertretern der EG-Kommission über die die Beziehungen Schweiz-EG aus rechtlicher, wirtschaftlicher und politischer Sicht, die Erweiterungsprobleme und die Beziehungen Schweiz-EG, die...
de

Signed documents (4 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
7.9.197650242pdfMemoEuropean Communities (EEC–EC–EU) Überblick über die COST – Aktion 11, die den Aufbau eines europäischen Informatiknetzwerks zum Ziel hat, deren Organisation und rechtliche Grundlagen sowie den schweizerischen Beitrag.
de
27.1.197850024pdfMemoEuropean Communities (EEC–EC–EU) Während des Besuchs des Vizepräsidenten der EG-Kommission, W. Haferkamp, findet ein Sachgespräch über gemeinsame Fragen, wie die Beschränkung der Zollabfertigungsstellen für Textilien durch Italien,...
de
12.9.197850035pdfMemoEuropean Communities (EEC–EC–EU) Besprechung mit Vertretern der EG-Kommission über die die Beziehungen Schweiz-EG aus rechtlicher, wirtschaftlicher und politischer Sicht, die Erweiterungsprobleme und die Beziehungen Schweiz-EG, die...
de
14.11.197850034pdfMinutesEuropean Communities (EEC–EC–EU) Besprechung mit dem Präsidenten der europäischen Kommission, R. Jenkins, über die Beziehungen zwischen der Schweiz und der EG, die Erweiterung der EG, die MTN-Verhandlungen und das europäische...
de

Received documents (2 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
15.12.197652901pdfMemoEuropean Free Trade Association (EFTA) Die Schweiz beabsichtigt eine Analyse der Zukunft der EFTA, daraus folgernd die Prüfung der Frage, ob hinsichtlich dieser Zukunft genügend Materie und Einigkeit bestehen, um an einem Gipfeltreffen...
de
1.9.197748703pdfMemoEuropean Free Trade Association (EFTA) Der Europäische Gewerkschaftsbund plant die Schaffung eines Gewerkschaftsinstituts in Brüssel. Finanziert werden soll dieses durch Beiträge der EWG und der EFTA. Alle EFTA-Staaten ausser der Schweiz...
de

Mentioned in the documents (19 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
2.9.197648623pdfReportEuropean Free Trade Association (EFTA) Diskussion mit dem EFTA-Generalsekretär über Spanien, Portugal (EFTA-Fonds, technische Zusammenarbeit, etc.), Parlamentariertreffen und den geplanten EFTA-Gipfel. Der Bundesrat ist in der Zwischenzeit...
de
14.2.197750121pdfCircularGATT Information über den Stand der Verhandlungen im Rahmen der Tokio-Runde in Hinblick auf die Erweiterung des schweizerischen Zollpräferenzenschemas und die Zollabbauformel sowie über den EFTA-Gipfel in...
de
14.2.197750081pdfLetterEuropean Communities (EEC–EC–EU) In der COST besteht die Gefahr der Satellierung der Drittstaaten durch die EG. Im Gegensatz zum Fall des grenzüberschreitenden Omnibusverkehrs haben die Drittstaaten hier nicht den Mut, resolut...
de
18.4.197749339pdfMemoEuropean Communities (EEC–EC–EU)
Volume
Die Schweiz beteiligt sich weiterhin an der COST. Diese ist nicht nur aus forschungspolitischer Sicht interessant, sondern kann aus integrationspolitischer Sicht als ein Beispiel für die...
de
27.10.197748986pdfLetterEURATOM Les résultat négatifs de la votation fédérale sur l'introduction de la TVA ont obligé le Conseil fédéral à revoir la planification budgétaire. Il a quand même jugé opportun de poursuivre les...
fr
2.2.197850088pdfLetterItaly (Economy) Il Consiglio di Stato del Ticino scrive al Consigliere federale Honegger a proposito dei problemi doganali tra Ticino e Italia, e più ampiamente, con il Mercato Comune. Le Autorità doganali italiane...
it
12.9.197850035pdfMemoEuropean Communities (EEC–EC–EU) Besprechung mit Vertretern der EG-Kommission über die die Beziehungen Schweiz-EG aus rechtlicher, wirtschaftlicher und politischer Sicht, die Erweiterungsprobleme und die Beziehungen Schweiz-EG, die...
de
14.11.197850034pdfMinutesEuropean Communities (EEC–EC–EU) Besprechung mit dem Präsidenten der europäischen Kommission, R. Jenkins, über die Beziehungen zwischen der Schweiz und der EG, die Erweiterung der EG, die MTN-Verhandlungen und das europäische...
de
2.5.197958825pdfMinutes of the Federal CouncilTelecommunication [since 1990] Die EG will das Telekommunikations- und Inforamtionsnetz EURONET auf die Schweiz ausdehnen. Ein Vertrag mit der EG wird hierzu genehemigt und das EVED wird beauftragt für den Ausbau der...
de
30.5.197958954pdfMinutes of the Federal CouncilEurope's Organisations Die Teilnahme der Schweiz an der COST-Aktion bietet eine wertvolle Möglichkeit, die internationale Kärschlammforschung besser aufeinander abzustimmen. Die Schweiz ist vollberechtigtes Mitglied eines...
de

Addressee of copy (10 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
1.12.197648984pdfMemoEURATOM Durch das Abkommen der Schweiz mit der Euratom über die Fusion gliedert sie sich in Tätigkeiten der IEA ein. Sie soll sich an einem IEA-Projekt beteiligen, da sie so ihre führende Rolle in der...
de
14.2.197750081pdfLetterEuropean Communities (EEC–EC–EU) In der COST besteht die Gefahr der Satellierung der Drittstaaten durch die EG. Im Gegensatz zum Fall des grenzüberschreitenden Omnibusverkehrs haben die Drittstaaten hier nicht den Mut, resolut...
de
1.4.197748635pdfMemoEuropean Free Trade Association (EFTA) Bei den Gesprächen des Direktors der Handelsabteilung, P. R. Jolles, mit der EG-Kommission in Brüssel kam auch der EFTA-Gipfel zur Sprache. Die Freihandelsabkommen hätten sich auch in der Rezession...
de
26.8.197748656pdfMemoEuropean Free Trade Association (EFTA) Falls der EFTA-Gipfel mehr als ein freihandelspolitischer Weiheakt sein soll, müssen die dort formulierten Zukunftsoptionen präzisiert werden. Eine EFTA-interne Zusammenarbeit, die über verstärkte...
de
8.9.197748791pdfMemoSpain (General) Die EWG und Spanien haben sich gegenseitig weitgehende Zollkonzessionen für die Mehrheit ihrer Industrieprodukte eingeräumt. Das und die neue Entwicklungen mit verschiedenen Ländern zeigt den im...
de
26.9.197750076pdfMemoEuropean Communities (EEC–EC–EU) An der Sitzung des Ausschusses Hoher Beamter der COST sind die zwischen der EG und den Drittstaaten abzuschliessenden Modellverträge behandelt worden. Die Schweiz versuchte dabei zu verhindern, dass...
ml
17.4.197848759pdfMemoEURATOM
Volume
Die vorgeschlagene Zusammenarbeit mit der EURATOM bei der thermonuklearen Fusion hat das Potential die Schweiz von der Energieeinfuhr unabhängig zu machen. Sie ist zudem das wichtigste...
de
10.7.197850078pdfMemoEuropean Communities (EEC–EC–EU) An der Sitzung des Ausschusses hoher Beamter der COST in Stockholm wurde über die Modalités et procédures der COST diskutiert. Dank der EFTA-Solidarität wurde erreicht, dass Drittstaaten bei Projekten...
de
22.12.197850262pdfLetterEurope's Organisations Die erste Verhandlungssitzung zum EURONET hat stattgefunden. Die Verhandlungsverführung war auf EG-Seite durch eine gewisse Nervosität gekennzeichnet. Zum ersten Mal wurde gegenüber der Schweiz die...
de
11.12.199054822pdfReportUruguay Round (1986–1994)
Volume
À la suite de ce qui devait être la Conférence de clotûre de l'Uruguay Round à Bruxelles, les négociations n'ont pas abouti. Comme on pouvait s'y attendre, les problèmes de libéralisation des marchés...
ml