Information about Person

image
Broger, Raymond
Gender: male
Reference country: Switzerland
Activity: Politician • Jurist

Functions (8 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
1.6.1964 - *.5.1971MemberNationalratCf. Dictionnaire Historique de la Suisse: Article:
17.2.1968 - 1979 ...MemberWorking group Historische Standortsbestimmung- E 7113(A) 1979/23 Box 79, dossier EE 771.5/1968 (lettre d'invitation par Schaffner à Broger)
16.7.1968 ...MemberCommission confédérée de bons offices pour le Juracf.
*.6.1970 - *.06.1977MemberStänderat/Aussenpolitische Kommissioncf. dodis.ch/35973
1.6.1971 - 25.2.1980MemberStänderatvgl. www.parlament.ch
... 1972 ...MemberStänderat/GeschäftsprüfungskommissionVgl. dodis.ch/50468
5.9.1973MemberBeratende Kommission für die Beziehungen der Schweiz zur UNOE2003A#1988/15#1535* "Vertreter der Christlich-demokratischen Fraktion"
*.12.1975 - *.06.1977PresidentStänderat/Aussenpolitische Kommission

Signed documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
10.197340776pdfLetterSecurity policy Der Schweizerische Verein zur Förderung wissenschaftlicher Konflikt- und Friedensforschung möchte für eine sachliche Friedensforschung eintreten und grenzt sich von Institutionen ab, die unter dem...
de

Received documents (19 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
17.2.196834201pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Discussion sur l'attitude que l'Europe devrait adopter face au leadership des USA. L'idée d'une neutralité européenne à l'image de celle de la Suisse est développée.
ml
16.11.196834203pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Réflexions sur le niveau d'implication que la Suisse, en tant que pays neutre, doit avoir dans l'aide aux pays en voie de développement ainsi que sur les problèmes éthiques que pose ce genre...
ml
15.2.196934204pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Réflexions du Groupe de travail Implications historiques sur l'adhésion de la Suisse à l'ONU et sur le besoin d'informer le peuple, en particulier les jeunes, sur cette question. Le Groupe penche pour...
ml
15.11.196934205pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Discussion sur la politique d'intégration de la CEE après le départ de De Gaulle. Comment gérer les rapports de force en son sein et avec l'extérieur?
ml
27.6.197034206pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Prise de conscience de l'état de dépendance de l'Europe de l'Ouest face aux USA. Dans ce contexte, discussions sur le niveau d'autonomie et de dépendance à avoir par rapport à la CEE, tout en...
ml
21.11.197034207pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Thematisiert wird die Frage der europäischen Integration und die Teilnahme der Schweiz an diesen Integrationsbestrebungen. Im Zentrum stehen die bevorstehenden Verhandlungen und Gespräche der Schweiz...
ml
26.6.197134209pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Gespräch über die Erweiterung der EG, insbesondere der mögliche Beitritt Grossbritanniens, und die daraus resultierenden Folgen für die neutralen Staaten bezüglich eines Freihandelsabkommen mit der...
ml
3.6.197234211pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Im Zentrum steht die Entwicklung des Verhältnisses zwischen den USA und Europa im Zuge der Erweiterung der EWG. Wobei neben der geopolitischen und militärpolitischen Problematik, auch besonders die...
ml
16.9.197234212pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Kurzer Bericht über die abschliessenden Verhandlungen über das Freihandelsabkommen. Anschliessende Diskussion über die Information des Stimmvolkes bezüglich der Volksabstimmung über das ausgehandelte...
ml
17.2.197334213pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Discussion sur la question d'un rapprochement avec les USA ou avec l'Europe de l'Est. Comment la Suisse peut-elle se positionner lors de la conférence européenne de sécurité pour sauvegarder ses...
ml

Mentioned in the documents (61 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
17.2.196834201pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Discussion sur l'attitude que l'Europe devrait adopter face au leadership des USA. L'idée d'une neutralité européenne à l'image de celle de la Suisse est développée.
ml
6.7.196834202pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Diskussion gegenwärtiger Probleme und Chancen in den Beziehungen mit den Staaten Osteuropas: Liberalisierungstendenzen in der Tschechoslowakei, eine mögliche EFTA-Assoziation Jugoslawiens,...
ml
28.8.196832187pdfMinutesPrague Spring (1968) Historische Hintergründe der Vorgänge in der Tschechoslowakei und die aktuellen Entwicklungen in den letzten Tagen. Welche konkreten Schritte unternahm der Bundesrat im Nachgang der Intervention und...
de
9.10.196832151pdfMinutesVatican (the) (Holy See) (Politics)
Volume
W. Spühler berichtet vor der Nationalrätlichen Kommission für auswärtige Angelegenheiten über aussenpolitische Fragen, wie den nigerianischen-biafranischen Bürgerkrieg, die...
ml
16.11.196834203pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Réflexions sur le niveau d'implication que la Suisse, en tant que pays neutre, doit avoir dans l'aide aux pays en voie de développement ainsi que sur les problèmes éthiques que pose ce genre...
ml
17.1.196933812pdfMinutesParliamentary Committees on Foreign Policy Besprechungen zum Stand der schweizerisch-algerischen Beziehungen, zur Rolle des IKRK im Biafrakonflikt, zur Frage des Waffenexports an kriegführende Staaten und zur Beteiligung der Schweiz in der...
ml
28.2.196933870pdfMinutesEurope's Organisations Aussprache über die aussenpolitischen und aussenwirtschaftlichen Aspekte der gegenwärtigen internationalen Wirtschafts- und Währungssituation.
ml
25.6.196933312pdfMinutesCollective security projects Diskussion verschiedener Themen in der nationalrätlichen Kommission für auswärtige Angelegenheiten, unter anderem die weltpolitische Bedeutung des Atomwaffensperrvertrags und seine Auswirkungen auf...
de
16.7.196933052pdfMinutesAlgeria (General) Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte: Beitrag der Schweiz an die Zypernaktion der UNO, Kintambo-Spital in Kongo, Betreuung des schweizerischen IKRK-Personals in Nigeria, Personalbestand der...
de
22.9.196955067pdfReportUNO – General Die Positionen, ob nun ein Beitritt mit der Neutralität vereinbar sei oder nicht, sind weiterhin gespalten. Neben der Frage der Vereinbarkeit wird die Aufgabe, den Schweizer Bürger von der...
ml