Information about Person

Image
Geyer, Ernst
Additional names: Geyer, Ernst Konrad

Functions (2 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
1939-1961SecretaryEconomiesuisseCf. WEHRLI, B., Aus der Geschichte des schweizer. Handels- und Industrie-Vereins...., 1970, p. 302.
1939-1961MemberEconomiesuisseInfo UEK/CIE: Ständiges Vorortbüro.
Cf. Wehrli, Bernhard: Aus der Geschichte des Schweizerischen Handels - und Industrie - Vereins 1870-1970. Zum hundertjährigen Bestehen des Vororts. 1970, p. 302

Written documents (2 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
30.10.194317318pdfMinutesAllies (World War II)
Volume
Unvollständig abgedruckt.

1. Stand der Verhandlungen mit den Alliierten: Unter anderem Diskussion über die Schwarze Liste der Alliierten und wie sich die Schweiz dagegen wehren könne.
de
26.3.194517326pdfMinutesGermany 1871–1945 (Economy)
Volume
2. Ergebnisse und Konsequenzen der Wirtschaftsverhandlungen mit den kriegführenden Mächten: Homberger informiert über die Verhandlungen mit Deutschland. Die Schweiz habe "Glück" gehabt, dass...
ml

Signed documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
26.3.194517326pdfMinutesGermany 1871–1945 (Economy)
Volume
2. Ergebnisse und Konsequenzen der Wirtschaftsverhandlungen mit den kriegführenden Mächten: Homberger informiert über die Verhandlungen mit Deutschland. Die Schweiz habe "Glück" gehabt, dass...
ml

Mentioned in the documents (6 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
1933-194525317Information Independent Commission of Experts Switzerland-Second World War (ICE)10 - ICE: Foreign trade and payments / Economic policy Info UEK/CIE/ICE ( deutsch français italiano english):

ns
3.3.194247352pdfLetterPress and media
Volume
Le DPF demande au Ministère public un rapport sur la conférence prononcée à Bâle par J. Mussard, directeur de General Motors à Bienne et membre du mouvement «Europa-Union», qui a dénoncé la politique...
de
30.10.194317318pdfMinutesAllies (World War II)
Volume
Unvollständig abgedruckt.

1. Stand der Verhandlungen mit den Alliierten: Unter anderem Diskussion über die Schwarze Liste der Alliierten und wie sich die Schweiz dagegen wehren könne.
de
26.3.194517326pdfMinutesGermany 1871–1945 (Economy)
Volume
2. Ergebnisse und Konsequenzen der Wirtschaftsverhandlungen mit den kriegführenden Mächten: Homberger informiert über die Verhandlungen mit Deutschland. Die Schweiz habe "Glück" gehabt, dass...
ml
200014685Bibliographical referenceEconomic relations Cécile Pasche, Heinrich Homberger (1896-1985). Servir la patrie? Servir le Vorort.., Mémoire de licence ès lettres, Section d'histoire, Lausanne, 2000,
fr
200014691Bibliographical referenceEconomic relations Werner Christian, Für Wirtschaft und Vaterland. Erneuerungsbewegungen und bürgerliche Interessengruppen in der Deutschschweiz 1928-1947, Zürich 2000.
de