Information about Person

Image
Stamm, Walter

Functions (4 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
MemberArbeitsgruppe für Probleme der Rechtsangleichung auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzescf. dodis.ch/30875
... 1962 ...Head of SectionSwiss Federal Institute of Intellectual PropertyCf. Annuaire de la Confédération 1962.
... 1969 - 18.6.1973 ...DirectorSwiss Federal Institute of Intellectual PropertyVgl. Staatskalender der Schweizerischen Eidgenossenschaft, 1969/1970, S. 83.
1969 ...MemberArbeitsgruppe für TechnologieE7001C#1982/116#605* (lettre d'invitation à la séance constitutive du 20.5.1969 + PV du 7.7.1969).

Signed documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
19.9.196932383pdfLetterFrance (Economy) Umfragen bei den interessierten schweizerischen Wirtschaftsorganisationen haben gezeigt, dass ein System bilateraler Verträge zum Schutz der Schweizer Herkunftsangaben im Ausland, insbesondere in den...
de

Received documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
12.3.197136939pdfLetterGermany – FRG (General) Westberlin ist als Tagungsort für inoffizielle Vorbesprechungen über Herkunftsbezeichnungen zwischen der Schweiz und der BRD nicht geeignet. Generell sollte alles vermieden werden, was als...
de

Mentioned in the documents (10 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
13.5.197035211pdfMinutes of the Federal CouncilUnlawful activities on behalf of a foreign state (Art. 271–274 SCC) Der geplante Vertrag über die internationale Zusammenarbeit im Patentwesen hat das Ziel, dass, ein Erfinder, der den Patentschutz in mehreren Staaten zu erlangen beabsichtigt, seine Erfindung neu nur...
de
1.7.197036285pdfMinutes of the Federal CouncilFrance (Economy) Der Aufnahme von Verhandlungen mit Frankreich zum Abschluss eines Vertrages über den Schutz von Herkunftsangaben und anderen geographischen Bezeichnungen wird zugestimmt.

Darin: Justiz- und...
de
3.197338782pdfMemoRussia (Economy) Dokumentation über die Wirtschaftslage der UdSSR sowie die schweizerisch-sowjetischen Handelsbeziehungen und Kooperation. Einzelprobleme betreffen den Bezug von Erdgas, die Uran-Anreicherung, den...
de
7.3.197339339pdfMemoCzechoslovakia (Economy) Das Interesse der CSSR am Schutz der Bezeichnung "Pilsen" im Rahmen der Verhandlungen zu einem Staatsvertrag über den Schutz von Herkunftsbezeichnungen und anderen geographischen Bezeichnungen lässt...
de
27.3.197338784pdfMinutesRussia (Economy) Entretien de E. Brugger avec le Ministre du Commerce extérieur, N. S. Patolitchev. Les sujets tels que le gaz naturel, l’uranium enrichi, la Commission mixte, l’horlogerie, la protection de la...
fr
28.3.197338783pdfMinutesRussia (Economy) Entretien de E. Brugger avec D. M. Gvichiani du Comité d’État pour la Science et la Technique sur le gaz naturel, l’uranium enrichi, la Commission mixte, l’horlogerie, la protection de la propriété...
fr
18.6.197340566pdfMinutesAustria (General) Die Neutralen haben in Helsinki bis jetzt eine starke Position eingenommen, wobei die Zusammenarbeit zwischen Österreich und der Schweiz besonders positiv zu bewerten ist. Österreich zeigt vor allem...
ml
29.8.197338428pdfMinutes of the Federal CouncilEurope's Organisations Eine Schweizer Delegation wird an der Konferenz über die Einführung eines europäischen Patenterteilungsverfahrens teilnehmen. Durch die Geltendmachung der schweizerischen Interessen soll so die...
de
16.10.197439336pdfMinutes of the Federal CouncilTrade relations Der Bundesrat genehmigt den Entwurf für eine Botschaft betreffen die mit der Tschechoslowakei, Spanien und Frankreich abgeschlossenen Verträge über Herkunftsangaben und Ursprungsbezeichnungen. Alle...
de
22.5.198959970pdfMemoIntellectual property and Patents Die Schweiz sollte sich bei den multilateralen Verhandlungen im Themenbereich des geistigen Eigentums auf Gebiete konzentrieren, welche nicht schon von den anderen Industrieländern abgedeckt sind. Auf...
ml