Information about Person

Image
Frisch, Toni
Initials: FT
Gender: male
Reference country: Switzerland
Activity: Civil servant

Functions (11 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
1980 - 1983MitarbeiterEDA/Staatssekretariat/DEZA/Abteilung Humanitäre Hilfe und Schweizerisches KatastrophenhilfekorpsEinsatzkoordinator + Stabsmitarbeiter.
1984 - 1988AdjunktEDA/Staatssekretariat/DEZA/Abteilung Humanitäre Hilfe und Schweizerisches Katastrophenhilfekorps/StabStabsmitarbeiter.
1988 - 1990 ...Stellvertreter des ChefsSwiss Disaster Relief Unit
1988 - 1990Stellvertreter des ChefsEDA/Staatssekretariat/DEZA/Abteilung Humanitäre Hilfe und Schweizerisches Katastrophenhilfekorps
1988 - 1990Head of SectionEDA/Staatssekretariat/DEZA/Abteilung Humanitäre Hilfe und Schweizerisches Katastrophenhilfekorps/Sektion Material, Einsatztechnik und Transporte
1990 - 1993Chief a.i.EDA/Staatssekretariat/DEZA/Abteilung Humanitäre Hilfe und Schweizerisches Katastrophenhilfekorps/Stab
1993–1994Head of SectionEDA/Staatssekretariat/DEZA/Abteilung Humanitäre Hilfe und Schweizerisches KatastrophenhilfekorpsIn der Sektion SKH Operationen / Section ASC opérations / Sezione ASC operazioni.
1995–2000 ...Deputy head of departmentEDA/Staatssekretariat/DEZA/Abteilung Humanitäre Hilfe und Schweizerisches Katastrophenhilfekorps
1995–2000 ...Head of SectionEDA/Staatssekretariat/DEZA/Abteilung Humanitäre Hilfe und Schweizerisches Katastrophenhilfekorps/Sektion Europa, Asien, Amerika
15.10.2008–4.2011Assistant DirectorFDFA/Swiss Agency for Development and CooperationMit Titel des Botschafters.

Written documents (4 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
16.6.198253203pdfMemoEquatorial Guinea (General) Präsident Obiang scheint es ernst zu meinen mit den Demokratisierungsbestrebungen. Das Katastrophenhilfekorps beteiligt sich an einer Impfaktion und saniert eine Krankenstation. Die Schweiz kann...
de
25.8.198349435pdfMinutes of the Federal CouncilPeru (Politics) Das Eidgenössische Departement für Auswärtige Angelegenheiten beantragt dem Bundesrat, den Delegierten für Katastrophenhilfe im Ausland und den schweizerischen Botschafter in Lima zur Unterzeichnung...
ml
10.12.199055792pdfTelegramRussia (General) In der Sowjetunion handelt es sich nicht um eine Hungersnot, sondern um eine Versorgungskrise. Es fehlt an Medikamenten, Babynahrung, Milchpulver und Fleisch. Der für Januar geplante Einsatz der Armee...
de
200215194Bibliographical referencePolicy of asylum Contient e.a.:
- Asile, droit d'asile, histoire et démocratie, par Marie-Claire Caloz-Tschpp, pp. 19ss.
- State and Society Facing Mass Migration in Past and Present: The Swiss Experience,...
ml

Signed documents (3 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
27.9.199056649pdfTreatyGulf Crisis (1990–1991) Das von der Balair zur Verfügung gestellt Flugzeug dient der OIM zur Repatriierung der aus dem Irak und aus Kuwait geflüchteten Gastarbeiter in ihre Heimatländer. Die Eidgenossenschaft trägt die...
de
10.12.199055792pdfTelegramRussia (General) In der Sowjetunion handelt es sich nicht um eine Hungersnot, sondern um eine Versorgungskrise. Es fehlt an Medikamenten, Babynahrung, Milchpulver und Fleisch. Der für Januar geplante Einsatz der Armee...
de
200215194Bibliographical referencePolicy of asylum Contient e.a.:
- Asile, droit d'asile, histoire et démocratie, par Marie-Claire Caloz-Tschpp, pp. 19ss.
- State and Society Facing Mass Migration in Past and Present: The Swiss Experience,...
ml

Mentioned in the documents (14 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
12.8.198159196pdfMinutes of the Federal CouncilItaly (General) Aus dem laufenden Rahmenkredit für internationale humanitäre Hilfe bewiligt der Bundesrat 2,5 Mio. CHF für den Wiederaufbau von 20–25 Wohnhäusern und 20–25 Bauernhöfen in Süditalien.

Darin:...
de
3.198351675pdfReportDisaster aid Der Jahresbericht gibt eine Übersicht über die Tätigkeit der Abteilung für humanitäre Hilfe und des Delegierten für Katastrophenhilfe im Ausland im Jahr 1982. Der Bericht ist ausschliesslich...
de
22.2.198857150pdfMemoSri Lanka (General) Die Sanierung eines Regionalspitals im Norden Sri Lankas durch die Schweiz wurde geprüft. Die Lage vor Ort scheint ruhig zu sein und alle beteiligte Stellen stimmen dem Projekt zu.
de
9.198856048pdfReportHumanitarian aid Das Berichtsjahr war für die humanitäre Hilfe und besonders für das Katastrophenhilfekorps bewegt und arbeitsintensiv. Insbesondere in der Folge der Angelegenheit Blaser gab es zahlreiche zusätzliche...
de
16.5.199055642pdfReportPolicy of asylum Der Asylproblematik in der Schweiz und die Finanzkrise des Hochkommissariats sind im Zentrum die Diskussion. Eine persönliche Kontaktaufnahme mit dem neuen Hochkommissar ist nötig.

Darin:...
de
27.9.199056649pdfTreatyGulf Crisis (1990–1991) Das von der Balair zur Verfügung gestellt Flugzeug dient der OIM zur Repatriierung der aus dem Irak und aus Kuwait geflüchteten Gastarbeiter in ihre Heimatländer. Die Eidgenossenschaft trägt die...
de
19.10.199054675pdfTableGulf Crisis (1990–1991) Überblick über die Mitglieder des interdepartementalen Sonderstabs Irak/Kuwait sowie über die Kontaktstellen zu den Sonderstäben anderer westeuropäischer Staaten.
ns
3.12.199054653pdfMemoGulf Crisis (1990–1991) Le Conseil fédéral est invité à approuver les actions suivantes dans le cadre de la crise du Golfe: l'envoi de médecins, de fournitures et d'aliments pouvant être considérés comme des médicaments,...
ml
4.12.199055788pdfMemoRussia (General) Die Schweiz unterstützt die UdSSR in ihrem komplexen Wandlungsprozess vorwiegend mit humanitärer Hilfe, da ein Teil der Bevölkerung Hunger leidig und medizinisch unterversorgt ist. Daneben soll die...
de
23.4.199157263pdfMemoRelations with the ICRC
Volume
Die Gespräche zwischen IKRK- und EDA-Vertretern thematisieren – nebst anderen regionalen Konfliktherden – die Aktivitäten des IKRK im Nahen Osten sowie die finanzielle Unterstützung der Schweiz, die...
de

Addressee of copy (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
26.3.198149432pdfMemoPeru (Others) Die 1978 aufgenommenen Verhandlungen bezüglich eines schweizerischen Katastrophenhilfekorps sind aufgrund fehlender Reaktion Perus eingeschlafen. Bezüglich einer allfälligen Hilfe beim Aufbau eines...
de