Information about Person

Image
Horlacher, Mariette
Gender: female
Reference country: Switzerland
Nationality: Switzerland
Activity: Secretary
Main language: German
Title/Education: Handelsdiplom
Civil status upon entry: single
EDA/BV: Entry FA *.6.1941 • Entry FDFA 1.4.1944 • Exit FDFA 3.9.1976
Personal dossier: E2500#1990/6#1063*

Functions (10 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
*.6.1941 - 31.3.1944SecretaryKriegs-Industrie-und Arbeits-AmtSteno-Dactylo, cf. Swissdiplo.
1.4.1944 - 23.10.1945MitarbeiterinFederal Department for Foreign AffairsAide du bureau, cf. Swissdiplo.
25.10.1945 - 16.12.1949MitarbeiterinSwiss Consulate in NiceAide du bureau + Dame exp. (depuis le 1.1.1947), cf. Swissdiplo.
17.12.1949 - 31.12.1952MitarbeiterinFederal Department for Foreign AffairsDame exp., cf. Swissdiplo.
1.1.1953 - 31.12.1955MitarbeiterinFederal Department for Foreign AffairsKanzleigehilfin, vgl. Swissdiplo.
1.1.1956 - 31.12.1961SachbearbeiterinFederal Department for Foreign AffairsVgl. Swissdiplo.
1.1.1962 - 31.3.1963KanzleisekretärinFederal Department for Foreign AffairsVgl. Swissdiplo.
1.4.1963 - 31.12.1967SecretaryFederal Department for Foreign AffairsSecr. d'administration, cf. Swissdiplo.
1.1.1968 - 31.12.1974KanzleiadjunktinFederal Department for Foreign AffairsVgl. Swissdiplo: Sekretärin des Vorstehers des EPD.
1.1.1975 - 3.9.1976MitarbeiterinFederal Department for Foreign AffairsFonctionnaire spécialiste, cf. Swissdiplo.

Mentioned in the documents (10 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
13.10.196531336pdfMemoSwiss citizens from abroad
Volume
Die Auslandschweizer verdienen es, besser unterstützt zu werden. Projekte in diese Richtung sind zu studieren.
de
14.2.196734127pdfLetterTechnical cooperation Intervention auprès de l'Ambassade de l'Inde en vue de l'obtention d'un visa pour un jeune électro-mécanicien suisse qui est chargé de travailler pour le projet suisse de la coopération technique à...
fr
5.6.196749674pdfDeclarationSix-Day War Verschiedene Entwürfe zur bundesrätlichen Erkärung zum Sechstagekrieg vom 5.6.1967. Darin enthalten sind handschriftliche Korrekturen und Anmerkungen von Botschafter Michael Gelzer, der unter anderem...
de
3.7.196834104pdfLetterNon Governmental Organisations (NGO) Ankündigung der Teilnahme von Nationalrat W. Hofer an der Jahreskonferenz der Interparlamentarischen Union in Peru. Anfrage an schweizerischen Vertretungen in Lateinamerika betreffend Organisation und...
de
13.11.196933378pdfLetterAustria (Politics) Gedanken von W. Spühler zu den Beziehungen zwischen der Schweiz und Österreich: Zwischen den beiden Ländern besteht eine echte Freundschaft. Zudem sollte es der Schweiz möglich sein, nach dem Vorbild...
de
15.6.197136065pdfMemoNorth Vietnam (1954-1976) (General) Ergebnisse einer Diskussion von hohen Beamten des Politischen Departements bei Bundesrat P. Graber vom 1.6.1971 über den Zweck und den optimalem Zeitpunkt zur Aufnahme diplomatischer Beziehungen der...
de
9.11.197236859pdfMemoPolitical issues Tabellarische Übersicht über anstehende politisch bedeutsame Auslandsreisen von Bundesräten und Chefbeamten.
ml
29.12.197236150pdfMemoVietnam War Anlässlich der anhaltenden US-amerikanischen Bombardierungen Nordvietnams wünscht die sozialdemokratische Fraktion der Bundesversammlung eine Reaktion des Bundesrates. Ein solcher Appell würde jedoch...
de
6.9.197353247pdfMemoTogo (General) Die Beziehungen zwischen der Schweiz und der Republik Togo sind unbelastet, aber nicht besonders intensiv. Der schweizerische Botschafter, der in Ghana residiert, wartet seit Monaten auf die...
de
3.7.197440250pdfMemoTechnical cooperation Der Dienst für technische Zusammenarbeit kritisiert, in der Vorbereitung zu der Bevölkerungskonferenz in Bukarest zu wenig informiert und übergangen geworden zu sein. Eine Aussprache mit der Direktion...
ml

Addressee of copy (3 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
26.3.197136926pdfLetterBelgium (Politics) Lettre de Ch. Wetterwald à H. Monfrini concernant une éventuelle visite officielle du Roi des Belges en Suisse.
fr
15.6.197136065pdfMemoNorth Vietnam (1954-1976) (General) Ergebnisse einer Diskussion von hohen Beamten des Politischen Departements bei Bundesrat P. Graber vom 1.6.1971 über den Zweck und den optimalem Zeitpunkt zur Aufnahme diplomatischer Beziehungen der...
de
8.10.197439955pdfMemoGermany – FRG (Politics) Programme de la visite officielle de P. Graber des 11.10.1974 et 12.10.1974 à Bonn, Cologne et Munich.
fr