Language: German
30.4.1992 (Thursday)
Nr. 122. Akkreditierung in den GUS-Staaten
Telex (Tx)
Die Aufnahme diplomatischer Beziehungen und Übergabe des Beglaubigungsschreibens durch den akkreditierten Botschafter bedarf keiner Umrahmung von Vertretern der Zentrale. Dagegen kann kaum bestritten werden, dass es nützlich ist, gleichzeitig auch spezifische Gespräche mit Spezialisten zu führen. Die Reaktion des Botschafters in Moskau auf das Schreiben der Zentrale war nicht angemessen und der Staatssekretär hofft, «dass wir den richtigen Ton rasch wieder finden».
File references: B.75.82.B.15.20
How to cite: Copy

4 repositories

PDF

Relations to other documents

http://dodis.ch/60846 is the answer to http://dodis.ch/58143