29 records found
DateNrTypeSubjectSummaryL
17.3.1964
31354LRwanda (Politics) Der schweizerische Berater des ruandischen Präsidenten, H. K. Frey, beklagt sich über die Polemiken betreffend die Massaker Ende 1963 und das Flüchtlingsproblem in Ruanda und versucht auf den...de
19.4.1964
31351LRwanda (Politics)
Volume
Nach den Massakern in Ruanda will der schweizerische Berater des ruandischen Präsidenten, dass dieser die Geschehnisse rechtmässig untersuchen lässt und personelle Konsequenzen zieht und droht...
de
10.6.1965
31353LRwanda (Politics)
Volume
Pessimistische Beurteilung der allgemeinen Lage Ruandas und Ermahnung an dessen Präsidenten die Massaker gerichtlich aufarbeiten zu lassen. Die Expertenmission in Burundi soll nicht weitergeführt...
de
6.6.1967
32568NoRwanda (General) Die Schweizer Interessen in Rwanda wurden in den letzten Jahren inoffiziel von Schweizer Experten der technischen Zusammenarbeit vertreten. Dies soll nun geändert werden, indem ein offizieller...de
5.12.1967
32668NoTechnical cooperation Der Botschaft in New Delhi soll ein Mitarbeiter für Fragen der Entwicklungshilfe zugeteilt werden. Dieser wird nicht als Koordinator-Experte angestellt sonder als Attaché der Botschaft zugeteilt, da...de
31.7.1969
32574PPRwanda (Economy) Der Dienst für technische Zusammenarbeit beantragt einen Experten um die ruandische Regierung im Hinblick auf einen allfälligen Beitritt Ruandas zur ostafrikanischen Wirtschaftsgemeinschaft zu...de
8.9.1969
32857LNepal (Economy) Bericht über die indisch-nepalesischen Verhandlungen, denen M. Grässli als Berater der Nepalesen beigewohnt hat und über die Rolle, die er dabei gespielt hat.de
28.7.1970
35669REquatorial Guinea (Politics) Bericht des schweizerischen Experten für das Aussenministerium von Äquatorialguinea über seine seit Juni 1969 wahrgenommenen Tätigkeiten, insbesondere über das implementierte Ausbildungsprogramm für...de
10.12.1970
36705NoRwanda (General) Angesichts des Spannungsverhältnisses zwischen mangelnden operativen Kompetenzen und der effektiven Befolgung von Ratschlägen ist die Mission der bisherigen drei schweizerischen Beratern des...de
25.11.1971
36898NoTrinidad and Tobago (General) La coopération technique avec la Trinité et Tobago repose sur l'assistance dans le domaine bancaire et le soutien au niveau de l'Institut de relations internationales. La délégation d'experts Suisses...fr
14.3.1972
35143PPNepal (Economy) Überblick über die bis anhin vom Bund an Nepal geleistete Entwicklungshilfe. Seit 1970 ist in Kathmandu ein TZ-Koordinator tätig. Da sich dessen Einsatz in jeder Beziehung bezahlt gemacht hat, soll...de
30.3.1972
35129LBhutan (Economy) Die Anfrage an Indien, ob Bedenken gegenüber einer Tätigkeit der schweizerischen Entwicklungshilfe in Bhutan vorhanden seien, ist unbeantwortet geblieben. Die Initiative und somit das Risiko einer...de
17.7.1973
40333LSwiss Advisors to the President in Rwanda Réorganisation de l'État rwandais et de la société rwandaise après le coup d'État et réorientation du rôle des personnes, comme M. Lindt, restées loyales au pays et à M. Birara avec lequel il a noué...fr
20.7.1973
40335LRwanda (Politics) Mise au clair du statut de M. Lindt qui était conseillé "personnel" du Président avant le coup d'État. Le régime militaire étant susceptible de subir des critiques, le fait que le premier officiel...fr
28.2.1974
40279PPNepal (General) Um die Stelle des TZ-Koordinators in Nepal ab Sommer 1974 weiterhin besetzen zu können, wird der Antrag um einen Zweijahreskredit über 170'000 Franken gestellt und genehmigt.de
7.3.1974
39423PPTechnical cooperation L'affectation d'un attaché de développement pour l'Afrique orientale comporte de nombreux avantages pour la coordination et l'efficacité des projets suisses dans la région. En conséquence, il est...fr
9.8.1974
62816LSwiss Advisors to the President in Rwanda August Lindt spielt weiterhin eine nützliche Rolle in Rwanda und wird überall geschätzt. So gelingt es ihm radikale Tendenzen in Schacht zu halten. Der Putsch hatte keinen Einfluss auf die Rolle...de
6.2.1975
35616LSenegal (General) Eine Erweiterung bzw. Vervollständigung der gegebenen Rechtsgrundlage für die die technische Zusammenarbeit mit Senegal ist gegenwärtig nicht zwingend geboten, zumal dadurch Erwartungen im Sinn einer...de
12.6.1975
37751PPTourism, Technical cooperation Hinsichtlich des Projekts der Entsendung von Experten für den Bau und die Einrichtung von Hotels in Jordanien werden grundsätzliche Überlegungen zur umstrittenen Verbindung von Tourismus mit...de
13.1.1976
51320RTechnical cooperation Rapport très détaillé d'une mission au Rwanda et au Burundi évaluant en détails la situation, les projets de la coopération technique en cours et les prévisions d'extension.fr