12 records found
DateNrTypeSubjectSummaryL
8.1.1968
33879LBolivia (Politics) Aufgrund des kurzfristig angekündigten Besuches des bolivianischen Präsidenten, R. Barrientos, in der Schweiz, konnte kein offizieller Empfang durch die Bundesbehörden erfolgen. Der Präsident besuchte...de
8.1.1968
33892NoBolivia (Economy) Betreffend die angeblichen Waffenkäufe des bolivianischen Präsidenten, R. Barrientos, in der Schweiz, ist es angesichts früherer Bestellungen Boliviens durchaus möglich, dass tatsächlich beabsichtigt...de
26.1.1968
33894LBolivia (Economy) Positive Äusserungen des für Bolivien zuständigen schweizerischen Botschafters in Lima, H. Hess, äussert sich positiv über die Leistungen des bolivianischen Präsidenten in der Stabilisierung und...de
1.9.1970
35145NoExport of munition Die Ablehnung des Kriegsmaterial-Ausfuhrgesuchs der SIG sollte keinen negativen Einfluss auf die technische Zusammenarbeit mit Bolivien haben, da diese ausschliesslich im Interesse Boliviens liegt....de
10.12.1970
36838NoBolivia (General) Angesichts der unstabilen Lage in Bolivien hat der Bundesrat die Ausfuhr von 3500 Sturmgewehren und 60 Maschinenpistolen mit Zubehör der Firma SIG zurückgestellt. In dieser Situation braucht es klare...de
5.1.1971
35780CRExport of munition Im Lichte des Bührle-Prozesses und der Volksinitiative für eine verstärkte Rüstungskontrolle wird ein allgemeines Waffenembargo gegenüber Lateinamerika und den Entwicklungsländern diskutiert, jedoch...de
22.1.1971
35127NoExport of munition Le Conseil fédéral a renvoyé une décision au sujet des livraisons de matériel de guerre à la Bolivie et les livraisons à l'Amérique latine. La SIG demande instamment que les autorisations requises...fr
6.2.1971
36840LBolivia (General) Situation der kriegsmaterialexportierenden Firmen, die angesichts der aktuellen Sistierung von Exporten nach Bolivien und Chile um ihre Glaubwürdigkeit in diesem Markt kämpfen. Die ausländische...de
24.8.1971
36846TBolivia (General) En début d'année, 3'000 fusils SIG ont été exportés en Bolivie. En raison du coup d'État récent et de la situation politique sur place, il est indiqué de faire preuve de grande prudence au sujet de la...fr
31.8.1971
35137TablExport of munition Aufstellung der Lieferungen von Kriegsmaterial der Schweizerischen Industrie-Gesellschaft Neuhausen nach Peru, Chile und Bolivien.de
3.11.1972
36850LExport of munition Angesichts des Ausfuhrverbots von Kriegsmaterial in Krisengebiete sehen sich die Rüstungsfirmen in einer prekären Situation. Der Bundesrat soll eine konsequente Praxis entwickeln, die die...de
17.4.1973
40306NoExport of munition R. Frey de la Société industrielle suisse (SIG) explique les conséquences économiques du refus du Conseil fédéral d'autoriser la livraison de fournitures pour la fabrication des armes destinées à la...fr