55 records found
DateNrTypeSubjectSummaryL
1.5.1891–25.11.1972
55396RThe Vorarlberg question
Volume
Zusammenstellung der jeweiligen Tageseinträge der Gendarmerie Mittelberg über Begebenheiten in Mittelberg und dem Walsertal. Die Gendarmerie-Chronik wurde von Alfons Köberle 1972 transkribiert.
de
14.10.1918 - 18.10.1918
55207RPThe Vorarlberg question
Volume
Im Bericht geht es um die Auseinandersetzungen Österreich-Ungarns mit seinen Nachbarländern, die innere politische Lage, die drohende Gefahr des Bolschewismus sowie die Stimmung zu Gunsten eines...
de
6.11.1918
55213PVThe Vorarlberg question
Volume
Die Gemeinde Taufers beschliesst den Anschluss der Gemeinde an die Schweiz unter Anerkennung vollster Gleichberechtigung mit den Schweizerbürgern und der Wahrung der Religionsfreiheit.
de
6.11.1918
55214LThe Vorarlberg question
Volume
Die allgemeine politische Lage wird in den Regionen Süddeutschland, Wien, Tirol und Vorarlberg als besonders kritisch beurteilt. Ein Ausbruch von Konflikten in den genannten Gebieten wird als durchaus...
de
11.11.1918
55318RThe Vorarlberg question
Volume
Liechtenstein ersucht den Bundesrat um Schutz für die Grenze zu Vorarlberg. Liechtenstein sei als neutraler Staat in keinster Weise politisch abhängig von Vorarlberg oder Tirol.
de
22.11.1918
55320PubThe Vorarlberg question
Volume
Angesichts der schwierigen Lage nach dem Ende des Ersten Weltkrieges ruft der sich konstituierende Werbeausschuss, dessen Vorstand sich anfänglich ausschließlich aus Einwohnern der Gemeinde Lustenau...
de
30.11.1918
55321RThe Vorarlberg question
Volume
Erstmals wird eine mögliche Einverleibung Vorarlbergs durch die Schweiz erwähnt. Der Schweiz wird vorgeworfen, dass sie sich nun auch einen Anteil an der Liquidation Mitteleuropas herausnehmen wolle.
de
17.12.1918
55323LThe Vorarlberg question
Volume
Die Gemeinden Gaissau, Fussach und Höchst streben einen Anschluss an die Schweiz an. Dieses Begehren wird auch von den Landwirtschaftlichen Bezirksvereinen unterstützt.
de
20.12.1918
55215LThe Vorarlberg question
Volume
Die Gemeinden Gaissau, Höchst und Fussach wenden sich mit dem Wunsch, ein Teil der Schweiz zu werden, an den Regierungsrat des Kantons St. Gallen und den schweizerischen Bundesrat. Beigelegt ist ein...
de
24.12.1918
55216LThe Vorarlberg question
Volume
Der St. Galler Regierungsrat richtet sich aufgrund der Anschlussanfrage der vorarlbergischen Gemeinden Fussach, Gaissau und Höchst an den Bundesrat. Der Regierungsrat unterstützt das Anliegen der...
de
26.1.1919
55325PVThe Vorarlberg question
Volume
Die Gemeinde Müstair unterstützt den Wunsch der Gemeinde Taufers, sich der Schweiz anzuschliessen und setzt sich entsprechend für das Anliegen ein.
rm
30.1.1919
55217LThe Vorarlberg question
Volume
Die südtirolische Gemeinde Taufers möchte sich der Schweiz anschliessen. In der Gemeinde laufen bereits zahlreiche Diskussionen über Vor- und Nachteile eines Anschlusses.
de
30.1.1919
55326PVThe Vorarlberg question
Volume
Der Kreis (Circul) Val Müstair beschliesst das Anschlussgesuch der Gemeinde Taufers ohne Meinungsäusserung an die kantonalen Behörden weiterzuleiten.
rm
9.2.1919
55327LThe Vorarlberg question
Volume
In Mittelberg wird eine Unterschriftensammlung für den Anschluss an die Schweiz nicht geduldet. Eine Verteilung von Flugblättern wird allerdings gestattet.
de
15.2.1919
55328PVThe Vorarlberg question
Volume
Der Regierungsrat des Kantons Graubünden beschliesst, das Anschlussbegehren der Gemeinde Taufers an den Bundesrat weiterzuleiten, anstatt selbst einen Entscheid zu fällen.
de
28.2.1919
55329PubThe Vorarlberg question
Volume
Die Landstagswahlordnung vom Februar 1919 regelt auch die Frage, wer beim Referendum vom Mai 1919 stimmberechtigt ist. Für «Frauenpersonen» gelten besondere Bestimmungen.
de
3.1919
54284LThe Vorarlberg question
Volume
Im Parlament sind verschiedene Motionen zu den politischen Rechten der Frauen hängig. Bezug nehmend darauf, fordert der Bund schweizerischer Frauenvereine die Bundesversammlung auf, den Frauen das...
de
7.3.1919
55218NoThe Vorarlberg question
Volume
La Conférence de Paris abordant sans notification préalable les sujets les plus divers, le Département Politique estime ne pas pouvoir attendre plus longtemps pour demander au Conseil Fédéral des...
fr
8.3.1919
55330LThe Vorarlberg question
Volume
Der Verband der Vorarlberger Industriellen bittet die Regierung des Kantons St. Gallen um eine Stellungnahme zur Eingabe an den Bundesrat, in welcher sich die Verbandspitze aus wirtschaftlichen und...
de
15.3.1919
55219LThe Vorarlberg question
Volume
Es geht um die Frage, welche finanziellen Folgen auf die Schweiz mit Blick auf den Unterhalt des Fussacher Durchstichs zukommen würden, falls das Land der Aufnahme der drei Rheindeltagemeinden...
de