8 records found
DateNrTypeSubjectSummaryL
22.8.1967
49529LSix-Day War Einzelne, anlässlich einer Radio-Ansprache zum Nationalfeiertag der Schweiz gemachte, Aussagen des Schweizer Botschafters in Israel scheinen gerade im Hinblick auf die neutralitätsbedingte Haltung des...de
25.8.1967
49524NoSix-Day War Die arabischen Drohungen von Vergeltungsmassnahmen gegen die Schweiz müssen nicht nur im bilateralen, sondern vor allem im Kontext der allgemeinen Empörung über die Unterstützung Israels durch die...de
29.11.1973
40119LEgypt (Politics) Der Besuch von Bundesrat Graber in Kairo im Frühjahr 1973 hat für viel Verständnis für die schweizerische Haltung gesorgt und der ägyptischen Regierung aufgezeigt, dass die Schweiz kein...de
14.12.1974
38638RPSyrien (Politics)
Volume
La décision des Chambres fédérales de réduire la contribution suisse à l'UNESCO, en raison des résolutions condamnant Israël, est vivement réprouvée à Damas et considérée comme une trahison de la...
fr
19.12.1974
40120LEgypt (General) En Egypte, on craint une détérioration des relations entre la Suisse et les Etats arabes. Cette situation s'explique principalement par la réduction de la contribution à l'UNESCO et l'adhésion de la...fr
13.1.1975
38663NoLebanon (General) Obwohl die libanesische Regierung weitgehend die arabische Position vertritt, zeigt sie Verständnis für die schweizerische Haltung zum Nahostkonflikt und wünscht die guten bilateralen Beziehungen...de
4.2.1975
48081LYemen, People's Democratic Republic (Aden) (1961-1990) (Politics) Südjemen sieht in der Reduktion des schweizerischen Mitgliedschaftsbeitrags an die UNESCO infolge des Israel-Beschlusses einen Widerspruch zur Neutralitätspolitik. Allerdings wurde der Beschluss vom...de
27.11.1978
51981LNear and Middle East Dem Film des Schweizers I. Niddam wurde am Festival in Karthago vorgeworfen, er missbrauche jüdische Araber gegen die arabische Sache. Der Vorfall soll nicht dramatisiert werden, schadet dennoch dem...de