283 records found
DateNrTypeSubjectSummaryL
13.1.1920
60566LGeorgia (General) La représentation géorgienne en Suisse demande au Conseil fédéral de reconnaître la Géorgie comme État indépendant, en soulignant les similitudes entre les deux pays. La Suisse est en quelque sorte la...fr
17.3.1920
62244LQuestions concerning the Recognition of States La Suisse a déjà accueilli plusieurs délégations de pays de l'ancien empire russe. Par la suite, la Suisse a également établi des relations de facto avec plusieurs pays. Il est toutefois encore trop...fr
10.4.1920
60567LGeorgia (General) Georgien erhofft sich im Rahmen der Friedenskonferenz seine staatliche Unabhängigkeit offiziell bestätigt zu bekommen. In der Schweiz interessieren sich eine Gruppe von Parlamentariern für das...de
16.3.1921
60568LRussia (Politics) La Suisse attend toujours de reconnaître officiellement les États périphériques issus de l'empire tsariste russe en raison du manque de clarté de la situation politique dans les différents États ainsi...fr
16.3.1922
44815LGeorgia (General)
Volume
Le consul de Suisse à Tiflis estime qu’il est temps de reconnaître le gouvernement de la République socialiste soviétique de Géorgie si l’on veut maintenir le Consulat et disposer ainsi d’un moyen...
fr
22.3.1922
60570PGeorgia (General) Nach dem Einmarsch der Bolschewisten in Tiflis ist die Vertretung der schweizerischen Interessen in Georgien unbefriedigend. Eine Anerkennung der Regierung in Tiflis kommt aus prinzipiellen Gründen...de
8.6.1945
1867LPoland (Politics) Die Entsendung eines Schweizer Gesandten nach Warschau hängt u.a. von den Beziehungen Schweiz-Sowjetunion ab.fr
16.6.1945
316LYugoslavia (Politics)
Volume
Relations avec la nouvelle Yougoslavie. Position de Tito et du Kremlin.
Beziehungen zum neuen Jugoslawien. Stellung Titos und des Kremls.
de
6.7.1945
1914LRussia (Politics)
Volume
Sorte de médiation britannique entre Berne et Moscou; question d'une mission suisse auprès du Conseil de Contrôle interallié à Berlin: intérêts suisses en Allemagne.
Eine "de facto" Vermittlung...
de
7.7.1945
2648LAustria (Politics) Die Aufnahme von Beziehungen zu neu geschaffenen Regierungen gestaltet sich als heikel. Die von den Besatzungsmächten eingesetzten Behörden in Voralberg und Tirol sind keine obersten staatlichen...de
20.7.1945
1869TPoland (Politics) Übernahme der schweiz. Interessen in Polen durch die franz. Regierung, bis sich der Schweizer Vertreter nach Warschau begibt.fr
6.8.1945
73NoPoland (Politics)
Volume
Représentations diplomatiques polonaise à Berne et suisse à Varsovie. Situation en Pologne.
Diplomatische Vertretung Polens in Bern und der Schweiz in Warschau. Situation in Polen.
de
10.10.1945
1910NoHungary (Politics) Frage der Wiederaufnahme der Beziehungen zu Ungarn und der Entsendung Konsul Lutz nach Budapest.de
20.12.1945
4PQuestions concerning the Recognition of States Antrag des EPD an den Bundesrat, die neue, in freien Wahlen zustandegekommene ungarische Regierung unter Zoltan Tildy anzuerkennen. Schweizerischerseits bestünde ein beträchtliches politisches und...de
3.1.1946
1907NoHungary (Politics) Besprechung mit dem ehemaligen ungar. Geschäftsträger in der Schweiz, Baron Bothmer.de
10.1.1946
14NoQuestions concerning the Recognition of States
Volume
Reconnaissance du gouvernement hongrois par le Conseil fédéral. Les relations y compris dans le domaine économique entre Berne et Budapest dépendent des relations entre Berne et Moscou.
de
5.2.1946
234LAlbania (Economy) Guthaben in Albanien werden wie Guthaben in Italien behandelt, bis die Grenzen festgelegt sind.de
25.2.1946
236LAlbania (Politics) Mit der Anerkennung Albaniens durch die Schweiz soll abgewartet werden, da das Beitrittgesuch bei der UNO zurückgewiesen wurde und die Friedensverträge noch nicht beendet sind.de
8.4.1946
1673LQuestions concerning the Recognition of States Im Namen des Schweizer Gesandten in Belgrad, Eduard Zellweger, kommentiert Legationssekretär Vischer die Haltung der übrigen Staaten hinsichtlich der völkerrechtlichen Anerkennung Albaniens und...de
3.5.1946
1906LHungary (Economy) Betr. Wirtschafstsbeziehungen mit Ungarn.
Dem Dokument beigeheftet ist eine Notiz von F. Schnyder (?) an A. Daeniker vom 14.5.1946: "Dr. Paul Vigh hat beiläufig darauf hingewiesen, dass Born bei...
de