68 records found
DateNrTypeSubjectSummaryL
11.11.1976
51445NoNew Zealand (Economy) Überblick über die Handelsbeziehungen zwischen der Schweiz und Neuseeland, die Vertragslage, den Warenaustausch und die Handelspolitischen Probleme. Der hohe Exportrückgang bei den schweizerischen...de
6.12.1976
49618NoCuba (Economy) Vue d’ensemble sur la participation de Nestlé au capital social d’une entreprise mixte, sur les possibilités de promotion des produits cubains en Suisse et vice versa ainsi que sur la situation...fr
28.3.1977
50845LSouth Korea (Economy) Der Besuch des hohen Gastes aus Seoul wird bestimmt auf vielen Kanälen langfristige Auswirkungen auf die wirtschaftlichen Beziehungen mit Südkorea zeitigen. Neben den offiziellen Treffen in Bern...de
24.10.1977
51262NoChile (Economy) Lors de sa visite, le ministre chilien des finances Sergio de Castro Spikula discute notamment des sujets suivants avec le conseiller fédéral E. Brugger: politique économique et sociale du Chili,...fr
28.11.1977
48213LTurkey (Economy) De passage en Suisse pour l’Exposition turque de textiles, le Ministre turc du Commerce A. O. Güner a rendu le 23.11.1977 une visite de courtoisie au Conseiller fédéral E. Brugger suivie le lendemain...fr
12.12.1977
50573NoIceland (Economy) Der Missionschef Islands in Genf besucht Bern um mitzuteilen, dass Island die nächste EFTA-Zollreduktion nicht verschiebe, aber eine Importsteuer plane. Er wird darauf hingewiesen, dass Massnahmen,...de
31.1.1978
49297LPoland (Economy) À plusieurs reprises durant la visite de la délégation polonaise, la discussion a porté sur nombre de problèmes se posant dans les relations économiques bilatérales (commande bloquée de montres car...fr
20.4.1978
51892LPakistan (Politics) Dem Besuch einer pakistanischen Militärdelegation in der Schweiz
sollte an einem nicht allzu nahen Datum zugestimmt werden. Eine ungewollte Brüskierung Pakistans, trotz allen innenpolitischen...
ml
27.4.1978
49040NoGreece (Economy) Dans ses relations commerciales avec la Grèce, qui se déroulent sans obstacles majeurs, la Suisse enregistre des excédents commerciaux. Les principaux investissements suisses en Grèce sont dans le...fr
16.10.1978
49251NoCzechoslovakia (Economy) Journées économiques tchécoslovaques à Zurich et contacts du Vice-Ministre de Commerce extérieur avec les autorités et des entreprises: douanes "discriminatoires", coopération sur le marché tiers,...fr
7.11.1978
52802NoChina (Economy) Da der chinesische Vizeministerpräsident Wang Chen offensichtlich zwecks Rüstungskäufen in Europa weilte, sollten die Bundesbehörden eine eventuelle Höflichkeitsgeste gegenüber dem Gast während dessen...de
13.11.1978
48381LIsrael (Economy) Der schweizerische Warenexport nach Israel hat sich in letzter aus mehreren Gründen etwas zurückgebildet. Der Import aus Israel entfällt, abgesehen von den Diamanten, zu drei Vierteln auf...de
13.11.1978
49087NoChina (Economy) Obwohl der chinesische Maschinenbauminsiter sich von der hohen Qualität der Schweizer Produktion und der fortgeschrittenen Technologie beeindruckt zeigte, hat er keine Geschäftsabschlüsse getätigt...de
21.11.1978
51806NoJapan (Economy) Le conseiller spécial du ministre des finances du Japon discute avec G.-A. Chevallaz des relations monétaires internationales et de la convergence des intérêts suisses et japonnais sur le marché de...fr
27.11.1978
49093TChina (Economy) Bundesrat F. Honegger offerierte am 22.11.1978 in Genf ein Nachtessen für den chinesischen Vize-Ministerpräsidenten. Wang Chen informiert über den jüngsten Grundsatzentscheid Pekings zugunsten von...de
30.11.1978
49094TChina (Economy) Wirtschaftsstrategisch ist eine Zusammenarbeit mit China erstrebenswert, weil mit billigen chinesischen Arbeitskräften einerseits Japans Expansion im entstehenden Wirtschaftsraum um das Pazifische...de
10.3.1980
53194NoRepublic of the Congo (Economy) Die VR Kongo befindet sich in einer Wirtschaftskrise. Die Schweizer Investition sind gering. Die Schwierigkeiten mit der willkürlichen Versteigerung schweizerischer Vermögenswerten zu Spottpreisen...de
24.3.1980
52816NoOman (Economy) Die erste offizielle Reise des Botschafters Omans in die Schweiz seit der Schliessung der Botschaft in Bern 1978 soll den bilateralen Kontakt wiederherstellen. Der Botschafter bemängelt die Präsenz...de
29.12.1981
53196LRepublic of the Congo (Economy) Der Minister für internationale Zusammenarbeit der VR Kongo kommt nach Bern, vermutlich um Finanzierungsgesuche zu besprechen. Das BAWI erinnert daran, dass die VR Kongo kein Schwerpunktland der TZ...de
22.4.1982
59581LFrance (Economy) Übermittlung des Berichts vom Besuch des französischen Aussenhandelsminister Jobert. Der Schweizer Botschafter, F. de Ziegler, wird für seine vorzügliche Zusammenarbeit bei der Vorbereitung des...de