Dossier CH-BAR#E2003A#1990/3#860*


Available documents (5 record(s) found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
6.1.197648215pdfReportTurkey (Politics) Am 6.9.1975 hat in Ostanatolien ein Erdbeben über 150 Dörfer ganz oder teilweise zerstört. Die Hilfe des schweizerischen Freiwilligencorps wurde angeboten aber aus verständlichen Gründen nicht sofort...
de
9.2.197654039pdfMemoTurkey (General) Der Katastrophenhilfe fällt die Aufgabe zu, die durch die Katastrophe zerstörten Infrastrukturteile wenn möglich wieder aufzubauen und mindestens vorherigen Zustand wieder herzustellen. Es wäre...
de
8.6.197651482pdfMemoDisaster aid Überblick über das Engagement des Schweizerischen Freiwilligenkorps für Katastrophenhilfe 1976. Das Korps steht nach Erdbeben in der Türkei, Italien und in Guatemala im Einsatz. In Guatemala ist...
de
12.12.197754040pdfProject proposal Technical CooperationTurkey (Economy) Im Anschluss an die Aktion des Schweizerischen Katastrophenhilfekorps wird in Lice ein Regionalprojekt durchgeführt, weshalb ihm ein Ausnahmecharakter zukommt. Die Türkei kommt sonst als Schwellenland...
de
4.11.197654041pdfReportTurkey (General) Pour son opération de secours 1975/76 en Turquie, la Suisse a investi quelque 2.9 mio. CHF. Il est souhaitable qu'elle ne s'en tienne pas là et que la Coopération technique prenne l'an prochain la...
fr