Dossier CH-BAR#E2001E#1978/84#6951*

ArchiveSwiss Federal Archives
Archival classification
CH-BAR#E2001E#1978/84#6951*
Old classification CH-BAR E 2001(E)1978/84  vol.762
Dossier title Kriegsschäden - Zurückgelassene Vermögenswerte (1964–1967)
File reference archiveB.51.358
Additional component Ungarn

Available documents (8 record(s) found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
13.9.196732217pdfMemoHungary (Politics)
Volume
Der schweizerische Botschafter in Budapest schätze die Situation falsch ein. Es sei naiv von W. Fuchss, um mehr Verständnis und Sachlichkeit zu werben. Gegenüber den kommunistischen Staaten müsse die...
de
22.8.196732218pdfPolitical reportHungary (General) In letzter Zeit ist es zu einer deutlichen Verschlechterung der Beziehungen zu Ungarn gekommen. Politische Zwischenfälle und die Aktivität ungarischer Migranten in der Schweiz führten zu...
de
1.3.196732219pdfLetterHungary (Economy) Die Verhandlungen über das neue Luftfahrtabkommen wurde durch die entgegenkommende Haltung der ungarischen Behörden und der angenehmen Atmosphäre wesentlich erleichtert.
de
15.2.196631690pdfMemoHungary (Politics) Das Politische Departement greift Ungarn scharf an wegen der Verhaftungen von Fitteler und Makovsky. Der "Geist von Locarno" und das Interesse an einer Regelung der noch offenen vermögensrechtlichen...
de
19.8.196631686pdfMemoHungary (Economy) Die Verhandlungsrunde zur Regelung der noch offenen vermögensrechtlichen Fragen endet erfolglos.
de
27.8.196531681pdfMinutes of the Federal CouncilDormant Bank Accounts (1947–1973) Das Verhandlungsprotokoll von 1950 stellt keine zwischenstaatliche Vereinbarung dar, die staatsvertragliche Verpflichtungen der Schweiz gegenüber Ungarn hinsichtlich der Behandlung erbloser Vermögen...
de
30.10.196431678pdfReportHungary (Politics) Zusammenfassung des Antrags des EPD an den Bundesrat über die Ansprüche und Begehren Polens und Ungarns betreffend Vermögen verschwundener Ausländer.
de
30.9.196431675pdfMemoHungary (Politics) Man arbeitet fleissig auf die nächste Verhandlungsrunde hin, doch sorgt man sich in Budapest um die schweizerische Haltung zu den Gegenforderungen bezüglich den erblosen Vermögen. Es wäre...
de