Informations about subject

Zimbabwe (248 documents found): General (101 documents), Politics (94), Economy (86), Others (4)
Assigned documents (main subject) (114 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
3.10.197749477pdfMinutes of the Federal CouncilZimbabwe (Economy) Der Entwurf zu einer Verordnung über die Beschränkung der Ausfuhr nach Rhodesien auf der Basis des „courant normal“ soll überarbeitet werden. Ausserdem gilt es zu prüfen, auf welche Weise...
de
12.12.197749478pdfMinutes of the Federal CouncilZimbabwe (Economy) Die Schweiz wird vom UNO-Sanktionskomitee als Land beschrieben, über welches die UNO-Vorschriften umgangen werden können. Die Zahl von Fällen, in denen durch Dreieckgeschäfte über Firmen in der...
de
14.3.197849479pdfMinutesZimbabwe (Economy) In der Sitzung geht es darum, Vertretern der Privatwirtschaft die Motive aufzuzeigen, die den Bundesrat zum Erlass der Verordnung über den Geschäftsverkehr mit Süd-Rhodesien bewogen haben. Die...
de
7.6.197849494pdfLetterZimbabwe (Politics) Le directeur des opérations du CICR est passé à Maputo avec le but de prendre contact avec les représentants du ZANU au sujet de l'assassinat des 2 délégués du CICR. De ses contacts, il a recueilli...
fr
19.6.197849481pdfReportZimbabwe (Economy) Die Promotion von schweizerisch-rhodesischen Handelsbeziehungen beinhaltet vorweg die Auflistung von Vorteilen einer solchen Verbindung für beide Parteien. Ergänzend dazu wird darauf verwiesen, dass...
de
19.7.197849495pdfMemoZimbabwe (General) Die Lage in Rhodesien wird ausschliesslich für die weisse Bevölkerung als bedrohlich wahrgenommen. Steigenden Asylgesuchen von Schwarzen wird daraus folgernd kein Verständnis entgegengebracht....
de
4.10.197849493pdfLetterZimbabwe (General) Urgent appeal to the Swiss government for funds to cover the growing humanitarian needs of Zimbabwean refugees in Mozambique and the African population in rural areas of Zimbabwe affected by the civil...
en
1.12.197849163pdfLetterZimbabwe (General)
Volume
Die vermehrte Kontaktnahme des Politischen Departements mit Befreiungsbewegungen ist auf einen gewissen politischen Druck zurückzuführen, scheint indessen auch im langfristigen Interesse der Schweiz...
de
5.12.197849489pdfMemoZimbabwe (Politics) Die vorgesehene Evakuierung soll es auch österreichischen Ausreisewilligen ermöglichen, das Land zu verlassen. Im Gegensatz zur Schweiz planen die USA und andere die Evakuierung auf dem Strassenweg....
de
6.6.197949490pdfMemoZimbabwe (Politics) Prophylaktisch wird innerhalb der Schweizerkolonie nach Absichten im Notfall gefragt. Eine Mehrheit bekundete Interesse an einer organisierten Evakuierung. Dass eine solche auf dem Luftweg...
de
Assigned documents (secondary subject) (134 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
6.6.197540682pdfLetterZimbabwe (Economy) In den Niederlanden sind Import und Durchfuhr von Waren aus Rhodesien verboten. Da jeder Staat die Hoheitsgewalt innerhalb seines Gebiets ausübt, kann schweizerischerseits nichts gegen...
de
24.6.197538890pdfLetterAfrica (General)
Volume
Der Schweiz würde es gut anstehen, ihre aussenpolitische Haltung gegenüber Afrika neu zu überdenken, und dies nicht nur, weil sie bezüglich der Wirtschaftsbeziehungen zu Rhodesien und Südafrika nicht...
de
21.8.197538886pdfMemoAfrica (General)
Volume
L’établissement des relations diplomatiques suivant la décolonisation portugaise en Afrique pose des problèmes variés émanant de la situation politique dans la région et de l’attitude des nouveaux...
fr
10.9.197540618pdfLetterSwiss citizens from abroad Es stellt sich die Frage, wie schweizerische Landsleute, bzw. allgemein «Angehörige der weissen Rasse», Rhodesien in Notfallsituationen verlassen können. Das Beispiel Angola hat gezeigt, dass sich die...
ml
7.11.197540605pdfMemoZimbabwe (General)
Volume
Die Schweiz sollte gerade mit Rücksicht auf die öffentliche Meinung gelegentlich zu verstehen geben, dass sie ungerechtfertigte Einmischungen der UNO, wie im aktuellen Fall bezüglich der...
de
13.11.197540377pdfMemoSouth Africa (Economy) Besprechung über den Stand des Grossgeschäftes BBC/ESCOM, die schwierige Einschätzung der Entwicklung der politischen Lage in Südafrika sowie die Rolle der Schweizer Botschaft in Pretoria in...
de
21.11.197540809pdfMemoZimbabwe (General) Comme les réponses à fournir à l'ONU sur la question des sanctions contre la Rhodésie connaissent une diffusion très large et sont sujettes à un examen particulièrement critique, la Direction des...
fr
17.5.197649475pdfLetterZimbabwe (Economy) Die Einschätzung, dass die Weiterleitung von Firmen-Informationen an das Rhodesien-Sanktionskomitee "schutzwürdige Interessen" an der Geheimhaltung der Geschäftsgeheimnisse gefährde, ist zu...
de
8.6.197650348pdfMemoAfrica (General) Stellungnahme der Politischen Direktion zu diversen Fragen, welche die Haltung der Schweiz zu Australafrika bzw. die Gestaltung der bilateralen Beziehungen zu den Ländern dieser Region betreffen.
de
20.7.197652403pdfLetterSwiss citizens from abroad Infolge der politisch heiklen Lage in Rhodesien ist das Risiko, das der Solidaritätsfonds der Auslandschweizer zu tragen hat, sehr hoch. Deshalb wird die Aufnahmepraxis gegenüber Landsleuten, die erst...
de