Informations about subject

Palestine (240 documents found): General (258 documents), Politics (0), Economy (0), Others (0)
Assigned documents (main subject) (91 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
14.12.198253681pdfLetterPalestine (General) Der schweizerische Botschafter in Jordanien soll vorerst auf eine Reise in die Westbank verzichten. Die Schweiz habe kein Interesse daran, die israelische Siedlungspolitik zu verurteilen oder Stellung...
ml
13.1.198348844pdfMemoPalestine (General) Die Beziehungen der Schweiz zum Boykottbüro der Arabischen Liga gegen Israel sowie jene zu Syrien, mit Ausnahme syrischer Irritationen aufgrund militärischer Zusammenarbeit der Schweiz mit Israel,...
de
10.5.198353683pdfLetterPalestine (General) Le DFAE n'a pas encore arrêté l'opportunité d'une participation officielle à la conférence sur la Palestine, qui se tiendra à Paris. Les hésitations viennent d'abord du caractère politique militant de...
fr
3.6.198353684pdfTelegramPalestine (General) La question du lieu qui accueillera la Conférence sur la Palestine fait l'objet de beaucoup de débats. Il semble désormais que Paris ne soit plus acceptable pour le secrétariat, restent donc Genève et...
fr
7.6.198348845pdfTelegramPalestine (General)
Volume
De l’avis du Conseil fédéral, la conférence sur la Palestine envisagée est totalement inutile dans la recherche d’une solution pacifique aux problèmes du Moyen-Orient. Pour diverses raisons, il...
fr
6.7.198348846pdfMinutes of the Federal CouncilPalestine (General) Der Bundesrat beschliesst auf Antrag des Kantons Genf zur Unterstützung der kantonalen Polizeikräfte für die UNO-Konferenz über die Palästinafrage in Genf, verschiedene militärische Verbände und...
de
24.8.198348847pdfMinutes of the Federal CouncilPalestine (General) Die Schweiz geht wie viele westliche Staaten davon aus, dass die in Genf geplante Konferenz keinen Beitrag zur Lösung der Palästinafrage leisten kann. Sie wird aber der Veranstaltung nicht...
de
26.9.198348848pdfLetterPalestine (General) Die während der Palästina-Konferenz 1983 von der SRG geforderten Übertragungen führten zu zusätzlichen Produktionsaufwendungen und -kosten, wofür die SRG, gestützt auf eine ausgehandelte Regelung, dem...
de
7.10.198353687pdfReportPalestine (General) Die Schlussdokumente der Konferenz, an der die USA und Israel nicht teilnahmen, sind erwartungsgemäss zum Plädoyer für palästinensische Anliegen geworden. In Anbetracht der Neutralitätspolitik war es...
de
23.11.198357146pdfMinutes of the Federal CouncilPalestine (General) Bei der Beantwortung der einfachen Anfrage von Nationalrat Braunschweig zur Palästinakonferenz stellt der Bundesrt fest, dass die Konferenz ohne Zwischenfälle ablief. Da Israel und die USA...
ml
Assigned documents (secondary subject) (149 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
4.12.199056650pdfLetterRelations with the ICRC Die Schweiz anerkennt die starke Präsenz des IKRK im Westjordanland und in Gaza. Zur Unterstützung der Anstrengungen in diesem politisch heiklen Umfeld wird ein Barbeitrag von einer Million Franken...
de
10.12.199055175pdfWeekly telexGATT Informations hebdomadaires rapides Index:
1) Irak/Koweit: situation au 10.12.1990
2) Cycle de l'Uruguay: Conférence ministérielle du 3.12.1990-7.12.1990 à Bruxelles
3) Arbeitsbesuch des...
ml
19.12.199055475pdfPolitical reportIsrael (Politics) Les crimes entre les Palestiniens et les Israéliens se multiplient de plus en plus. Alors que la haine s’accumule et que des négociations s’imposent de toute urgence, le gouvernement israélien rejette...
fr
18.3.199157660pdfMinutes of the Federal CouncilNear and Middle East Das EDA wird ermächtigt, der UNRWA für 1991 eine Hilfe von insgesamt 11,8 Mio. CHF, resp. einen Barbeitrag von 3.5 Mio. CHF, für 3.5 Mio. CHF Milchprodukte, im Wert von 2.8 Mio. CHF Getreide sowie die...
de
2.4.199160060pdfMemoUnited States of America (USA) (General) Zusammenstellung der Protokollnotizen zu den von Staatssekretär Klaus Jacobi in Washington vom 4.–6.3.1991 geführten Gespräche.

Darin: Notiz «Gespräche von Staatssekretär Klaus Jacobi mit...
ml
30.4.199158300pdfTelexNear and Middle East
Volume
Die aus den in Kairo geführten Gespräche über den Nahostkonflikt gewonnen Eindrücke sind nicht sehr positiv. Die Hauptschwierigkeit liegt in der starren Haltung der israelischen Regierung....
ml
24.5.199158992pdfTelexRelations with the ICRC Für die Schweiz ist das oberste Ziel die Vermeidung einer Politisierung oder Spaltung der Rotkreuzbewegung. Ein Beobachterstatus für Palästina ist aus schweizerischer Sicht ein akzeptabler Kompromiss....
de
28.11.199160242pdfTelexRelations with the ICRC Aufgrund der ungelösten Frage der Teilnahme einer palästinensischen Vertretung wurde 60 Stunden vor Beginn der offiziellen Eröffnungsfeier die 26. internationale Rotkreuzkonferenz auf unbestimmte Zeit...
de
2.12.199158343pdfMemoIsrael (General) Israelischen Bedenken bezüglich der Kontakte mit der PLO wird mit Nachdruck entgegnet, dass die Schweiz ihre Gesprächspartner selber auswähle. Zur Klärung der Frage der Teilnahme von Schweizer Firmen...
de