Informations about subject

Kenya (58 documents found): General (42 documents), Politics (17), Economy (15), Others (0)
Assigned documents (main subject) (17 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
1.12.196130673pdfLetterKenya (Politics) Der Konsul in Nairobi informiert den Generalsekretär der Politischen Abteilung darüber, dass die Kenya African Democratic Union den ehemaligen Botschafter Eduard Zellweger eigenhändig als...
de
16.7.196330670pdfMemoKenya (Politics) Es wäre zu wünschen, dass die Errichtung diplomatischer Vertretungen in Kenya und weiteren neuen ostafrikanischen Ländern (unter anderem Angola und Moçambique, deren Unabhängigkeit in nächster Zeit zu...
de
26.8.196318351TreatyKenya (Economy) Notenwechsel vom 20./26.8.1963.
de
19.9.196330674pdfLetterKenya (Politics) Problèmes posés par l'aide technique helvétique au Kenya. Situation politique de ce pays et de l'est africain en général. Relations avec l'ancienne puissance coloniale.
fr
9.4.196834040pdfMemoKenya (Economy) Gespräch zwischen W. Spühler und kenianischen Regierungsvertretern über die Beziehungen zwischen der Schweiz und Kenia, insbesondere betreffend der Entwicklung des Tourismus und der Handelsbeziehungen...
de
7.3.196933803pdfLetterKenya (General) Der schweizerische Botschafter in Nairobi, H. K. Frey, zeigt sich erfreut über die bevorstehende Reise von W. Spühler nach Ostafrika. Sein Besuch werde in den betreffenden Ländern, vor allem in Kenia,...
de
16.7.196933643pdfLetterKenya (General)
Volume
Anlässlich der Reise von W. Spühler in Ostafrika versucht der schweizerische Botschafter in Nairobi, H. K. Frey, Treffen mit den Präsidenten von Kenia, Tansania, Uganda und Ruanda zu organisieren.
en
8.196933807pdfReportKenya (General) Detaillierte Übersicht über den Besuch von W. Spühler in Kenia, Uganda und Ruanda (Reiseprogramm, Kontakte mit Vertretern der Regierungen, ausländischen Diplomaten und Schweizern sowie Besuche von...
de
15.8.196933805pdfMemoKenya (General) Unterredung zwischen W. Spühler und dem kenianischen Aussenminister, M. Koinange, über die schweizerische technische Zusammenarbeit mit Kenia, den Abschluss eines Investitionsschutzabkommens sowie...
de
11.10.197136908pdfEnd of mission reportKenya (General) Übersicht über die Beziehungen der Schweiz mit Kenya, Uganda, Malawi, Rwanda und Burundi.
de
Assigned documents (secondary subject) (41 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
10.1.196230671pdfPolitical reportColonization and Decolonization Allgemeine politische Lage in Ostafrika. Künftige Entwicklung der alten Föderation Rhodesien und Njassaland (Malawi) sowie Tanganyika; wirtschaftliche und politische Störungen, insbesondere in Kenya.
de
1.11.196349234pdfMinutes of the Federal CouncilQuestions concerning the Recognition of States Der Bundesrat beschliesst die Anerkennung der beiden afrikanischen Staaten Kenia und Sansibar.

Darin: Politisches Departement. Antrag vom 17.10.1963 (Beilage).
de
13.1.196430900pdfMemoPortugal (Politics)
Volume
Lisbonne demande à la Suisse d'assumer la représentation des intérêts portugais au Kenya.
fr
11.2.196430901pdfMinutes of the Federal CouncilPortugal (Politics) Le Conseil fédéral accepte de représenter les intérêts portugais au Kenya.

Egalement: Département politique. Proposition du 5.2.1964 (annexe).
fr
29.7.196431498pdfReportAfrica (General) Aus Anlass der Unabhängigkeitsfeier Malawis bereist R. Probst verschiedene Länder Ostafrikas. Beschreibung der politischen Lage Kenias, Malawis, Südrhodesiens, Tanganyika-Zanzibars, Äthiopiens und des...
de
22.12.196631113pdfLetterZimbabwe (General) Die kenianische Regierung teilt die Auffassung des UN-Sicherheitsrates im Rhodesienkonflikt und fordert eine lückenlose Umsetzung der Resolution. Auch die Beteiligung von Nicht-Mitgliedstaaten sei...
de
13.2.196734033pdfLetterTanzania (Economy) Bericht über Gespräche zwischen dem schweizerischen Botschafter in Nairobi, H. K. Frey, und tansanischen Regierungsmitgliedern betreffend die Nationalisierungen in Tansania, allen voran im...
de
17.3.196734108pdfMinutes of the Federal CouncilTransit and transport Herr Botschafter H. K. Frey wird ermächtigt, die drei Lufverkehrsabkommen zu paraphieren, vorausgesetzt, dass die Grundsätze der schweizerischen Lufverkehrspolitik, wie sie in ähnlichen von der...
de
12.4.196732573pdfLetterRwanda (General) Il n'a pas été possible de trouver un accord avec le gouvernmenet rwandais sur un projet commun de douanes. En raison de la situation difficile dans laquelle se trouvent les autorités rwandaise, il...
fr
8.8.196753079pdfMinutes of the Federal CouncilAir traffic Dem Luftverkehrsabkommen mit Kenia, Tansania und Uganda wird zugestimmt. Dieses Abkommen ermöglicht es der Schweiz, eine Luftbrücke mit den drei ostafrikanischen Staaten zu haben.

Darin:...
de