Informations about subject

Iraq (246 documents found): General (104 documents), Politics (104), Economy (46), Others (3)
Assigned documents (main subject) (98 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
18.10.19461481pdfMinutes of the Federal CouncilIraq (Politics) Der Bundesrat ist einverstanden, dass die britische Gesandtschaft in Bern die Vertretung der irakischen Interessen in der Schweiz übernimmt.
fr
31.3.19527562TreatyIraq (Economy) Ratifikationsaustausch: 30.06.1956
In-Kraft-Treten: 30.06.1956
Publikation AS: 1956, 855/799
Andere Publikation: RTNU No 4498 vol.311 p.43
Sprachen: fr., arabe
fr
15.4.19529466pdfReportIraq (Economy) Reise des schweizerischen Ministers in Beyrouth, F. Kappeler, nach Bagdad. Unterzeichnung des Luftverkehrsabkommens und Gespräch mit verschiedenen irakischen Perönlischkeiten über die...
de
10.3.19559456pdfPolitical reportIraq (Politics)
Volume
Le Ministre de Suisse à Beyrouth rend compte de la signature du pacte irako-turc et des réactions internationales.
Der schweizerische Minister in Beirut berichtet über die Unterzeichnung des...
de
28.3.19559480pdfPolitical reportIraq (Politics) Der schweizerische Minister in Beyrouth, F. Kappeler, berichtet über die innenpolitische Lage in Irak. Besonders von der Anwesenheit von Kommunisten und verschiedenen Bevölkerungsgruppen, darunter die...
de
3.2.195612049pdfLetterIraq (Politics)
Volume
Demande de la part du DPF de renseignements sur l'attitude de différents pays envers le Pacte de Bagdad. Le Moyen-Orient pouvant présenter un marché important pour les industries suisses. - Bitte um...
fr
12.3.195612756pdfLetterIraq (Politics) Résumé des réponses reçues par le DPF des différents postes diplomatiques suisses relatives aux aspects économiques du Pacte de Badgad. Le résumé des réponses par pays se trouvent en annexe.
fr
10.11.195612047pdfLetterIraq (Politics)
Volume
L'Irak, après avoir rompu les relations diplomatiques avec la France, demande à la Suisse de se charger de la défense de ses intérêts en France. - Der Irak ersucht, nachdem er die diplomatischen...
fr
17.11.195612754pdfLetterIraq (Politics) Rapport concernant l'appel du Conseil fédéral aux cinq Puissances ainsi que les réactions négatives des Puissances occidentales.
fr
24.11.195612737pdfReportIraq (Politics) Le Chargé d'Affaires a.i. suisse, G.E. Bucher, à Bagdad décrit dans les détails les démarches faites par les membres de la Légation de Suisse pour la protection des intérêts et des biens français en...
fr
Assigned documents (secondary subject) (148 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
9.4.199157573pdfMinutes of the Federal CouncilKurdish refugees Als Folge der Bürgerkriegssituation in Nord-Irak sind momentan ca. 1 Mio. Personen im Grenzgebiet zum Iran und zur Türkei auf der Flucht. In dieser Situation hat der Delegierte für Katastrophenhilfe...
de
15.4.199158441pdfTelexGulf Crisis (1990–1991) L'Ambassadeur de Suisse à Téhéran a participé à un voyage organisé par le Ministère des affaires étrangères iranien à la frontière avec l'Irak pour constater la situation des réfugiés kurdes irakiens....
fr
24.4.199158516pdfMinutes of the Federal CouncilGulf Crisis (1990–1991) Der Bundesrat teilt der SPS mit, dass die Schweiz die Rückkehr kurdischer Flüchtlinge in ihre Heimat befürwortet, sofern die Sicherheit gewährleistet ist. Der Bundesrat begrüsst deshalb die Schaffung...
de
1.5.199158519pdfMinutes of the Federal CouncilGulf Crisis (1990–1991) Überblick über die bisherigen schweizerischen Hilfeleistungen zugunsten von Flüchtlingen und Vertriebenen im Kontext des Golfkriegs, die Bedürfnislage, die Aktivitäten anderer Geberländer sowie über...
de
30.9.199160059pdfFax (Telefax)Export of munition Die Schweiz hat bei der Aufrüstung Iraks quantitativ und qualitativ eine mindere Rolle gespielt. Es wurde kein Kriegsmaterial exportiert, sondern vor allem Werkzeugmaschinen, die abgesehen vom COCOM...
de
16.10.199157459pdfMinutes of the Federal CouncilUN Sanctions against Iraq and Kuwait (1990) Die Bundesratsverordnung sieht für den Handel mit Erdöl bzw. Erdölprodukten keine Ausnahmen vor. Mit der vorgeschlagenen Änderung des Artikels 4 wird dem EVD ermöglicht, schweizerischen Firmen die...
ml
2.12.199158343pdfMemoIsrael (General) Israelischen Bedenken bezüglich der Kontakte mit der PLO wird mit Nachdruck entgegnet, dass die Schweiz ihre Gesprächspartner selber auswähle. Zur Klärung der Frage der Teilnahme von Schweizer Firmen...
de
200414674Bibliographical referenceNear and Middle East
Table de matière
Avant-propos, François WISARD, Chef du Service historique du DFAE
Perspectives historiques
Les articles du Dictionnaire historique de la Suisse sur...
ml