Informations about subject

Hungary (567 documents found): General (230 documents), Politics (191), Economy (179), Others (32)
Assigned documents (main subject) (269 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
5.6.19451912pdfMemoHungary (Politics) Betr. Ungarische Unabhängigkeitsfront in der Schweiz.
de
10.6.19451396pdfMinutes of the Federal CouncilHungary (Economy) Der Bundesrat genehmigt das schweizerisch-ungarische Wirtschaftsabkommen, das ein Warenaustauschvolumen von 30 Mio.sfr vorsieht und einen Zehn-Millionen-Kredit an Ungarn beinhaltet. Der Finanz- und...
de
27.7.194518858pdfReportHungary (Politics) Bericht über die Verhältnisse in Budapest vor, während und nach der Besetzung durch die Russen (15. Dez. 1944-April 1945)

Info: für dieses Dokument wurde das Inhaltsverzeichnis und die...
de
22.8.19451911pdfMemoHungary (Economy) Ungar. Wirtschaftsdelegation in der Schweiz.
de
10.10.19451910pdfMemoHungary (Politics) Frage der Wiederaufnahme der Beziehungen zu Ungarn und der Entsendung Konsul Lutz nach Budapest.
de
13.11.19451909pdfMemoHungary (Politics) Verschiedene hängige Fragen betreffend die Beziehungen zu Ungarn mit dem ungar. Ministerialrat Ujvari abgeklärt.
de
3.1.19461907pdfMemoHungary (Politics) Besprechung mit dem ehemaligen ungar. Geschäftsträger in der Schweiz, Baron Bothmer.
de
18.1.194616pdfMemoHungary (Economy)
Volume
Considérations à propos de l'arrivée d'une délégation économique hongroise. Perspectives plutôt limitées. Position réservée.
Erwägungen vor Ankunft einer ungarischen Wirtschaftsdelegation. Eher...
de
17.4.19461387pdfMinutes of the Federal CouncilHungary (Economy) Der Bundesrat ermächtigt die Delegation bei den schweizerisch-ungarischen Wirtschaftsverhandlungen, gegenüber Ungarn eine Vorleistung von 10 Mio.sfr. zu gewähren. Ungarn ist bereit, aus dem Erlös von...
de
27.4.19461793TreatyHungary (Economy) Beilagen: Protokolle, Briefwechsel, Vollmacht, Listen; vgl. KI. 1307/1 u. 2 (dodis.ch/1824, dodis.ch/1855, dodis.ch/1860, dodis.ch/1893)
[Br-Prot. vom 10.5.1946 Nr. 1259 (dodis.ch/2229)]
de
Assigned documents (secondary subject) (298 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
31.10.195649740pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilSuez Crisis (1956) Aufgrund der ausgebrochenen Suezkrise wird entschieden, die Anfrage für die Vertretung britischer Interessen in Ägypten sowie französischer Interessen in Syrien und Ägypten anzunehmen. Zudem wird über...
de
6.11.195612321pdfProposalAid to refugees Der Vorschlag des EJPDs sieht vor, 2000 ungarische Flüchtlinge aufzunehmen, die Verantwortung dem Schweizerischen Roten Kreuz und die Defizitgarantie dem Bund zu übertragen. Der Bundesratsbeschluss...
de
6.11.195613154pdfMemoGood offices
Volume
Entretiens de Petitpierre avec différents Ambassadeurs concernant l'initiative du Gouvernement suisse pour la paix. - Gespräch Petitpierres mit verschiedenen Botschaftern und Gesandten betreffend die...
fr
6.11.195649741pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilSuez Crisis (1956) Die weltpolitische Lage ist zwar aufgrund des Volksaufstands in Ungarn und insbesondere wegen der Krise um den Suezkanal angespannt. Dennoch sieht der Bundesrat keine unmittelbare Gefahr für die...
de
8.11.195613215pdfMemoGreat Britain (Politics) Entretien avec H.L. Lamb concernant les crises de Suez et Hongrie.
fr
8.11.195612274pdfTelegramGood offices Le Conseil fédéral explique aux légations les raisons qui l'ont engagé à adresser un appel aux cinq Grands. En somme, il a senti le besoin d'agir même après la signature du cessez-le-feu à Suez....
fr
9.11.195661841pdfPhotoImages Swiss Weekly Newsreel (1945–1973) Kleider- und Hilfsgütersammlung für Opfer des Ungarnaufstandes, Bern
ns
10.11.195634242pdfPolitical reportGermany – FRG (Politics)
Volume
Die BRD verurteilt die Gewaltanwendung in Ungarn und Ägypten, allerdings sehr zurückhaltend. Verschiedene deutsche Parlamentarier äussern sich wohlwollend über den Vermittlungsversuch der...
de
16.11.195661568pdfPhotoImages Swiss Weekly Newsreel (1945–1973) Buchs, SG: Ungarische Flüchtlinge nach Zugankunft im Flüchtlingsheim Buchs
ns
16.11.195611133pdfMemoGood offices
Volume
Les raisons qui ont engagé le Conseil fédéral à lancer un appel aux Quatre Grands sont les suivants: l'ONU a échoué en Hongrie. L'URSS menace de poursuivre sa politique d'agression dans d'autres pays....
fr