Informations about subject

Ethiopia (259 documents found): General (144 documents), Politics (109), Economy (23), Others (21)
Assigned documents (main subject) (113 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
27.5.197753282pdfMemoEthiopia (General) Das IKRK ist eine Organisation, die in ihrer Führung und Tätigkeit unabhängig von jeglicher Regierung sein soll und will. Eine Einmischung seitens der Schweizer Diplomatie in die Kompetenz des IKRK...
de
13.6.197753274pdfLetterEthiopia (General) Einbrüche und Diebstähle nehmen ständig zu und der Schutz aufgrund der diplomatischen Immunität ist nicht sehr wirksam. Deshalb schützen sich die Botschaften zusehends mit bewaffneten Wächtern.
ml
16.6.197753289pdfLetterEthiopia (General) Die Verstaatlichungen in Äthiopien schädigten auch Schweizer. Eine Entschädigung kann nicht erwartet werden, denn die äthiopische Justiz funktioniert dort nicht mehr, wo die Interessen der Regierung...
de
24.6.197750852pdfPolitical reportEthiopia (Politics) Das Verhältnis zwischen Äthiopien und Somalia spitzt sich zu. Somalia erhebt Anspruch auf das äthiopische Ogaden. China, Kuba, Ostdeutschland und die Sowjetunion unterstützen Äthiopien auf...
de
31.7.197753278pdfLetterEthiopia (General) Die revolutionären Organe haben das Recht über Leben und Tod in Äthiopien. Ein schweizerischer Rotkreuzarzt wird unter Hausarrest gestellt. Die Botschaft interveniert und kann gegen eine Bezahlung die...
de
29.11.197753284pdfMemoEthiopia (General) Die Kosten für eine abgeschlossene Projektbeteiligung in Äthiopien müssen aufgeteilt werden. Die Fakultät beabsichtigte etwas für die Dritte Welt tun zu können, sowie den Studenten in diesem Anliegen...
de
9.2.197853280pdfLetterEthiopia (General) Das IKRK kommt der äthiopischen Forderung – wonach der Ogadenkrieg ein internationaler Konflikt und kein nationaler sei – nach, um die Verteilung der Hilfsgüter zu beschleunigen. Trotzdem beharrt...
de
13.3.197853268pdfPolitical reportEthiopia (Politics) Äthiopien erobert dank sowjet-kubanischer Truppenunterstützung die Schlüsselstellung Jijiga zurück. Deshalb kann der Derg sich vermehrt den eritreischen Widerstandsbewegungen zuwenden. Die dabei...
de
10.4.197853277pdfLetterEthiopia (Politics) Nach der Besichtigung der Auswirkungen des Ogadenkriegs werden die Diplomaten zu Interviews gedrängt, um die westlichen Berichterstattungen zu widerlegen. Angesichts der unsicheren Verhältnisse soll...
ml
17.4.197853275pdfLetterEthiopia (General) Die Beziehungen Äthiopiens zu den westlichen Ländern sind angespannt. Dies wirkt sich auf die Bewegungsfreiheit der Diplomaten aus, die in der Praxis nicht wirklich besteht. Die angespannte Lage...
de
Assigned documents (secondary subject) (146 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
14.8.195612911pdfPolitical reportEgypt (Politics) Danger des répercussions sur les échanges internationaux de l'Ethiopie de la nationalisation du Canal de Suez.
fr
31.1.196431879pdfLetterLiechtenstein (General) Anfrage der äthiopischen Regierung zur diplomatischen Vertretung ihrer Interessen im Fürstentum Liechtenstein. Eine Akkreditierung des (in der Schweiz akkreditierten) äthiopischen Botschafters bei der...
de
31.1.196431381pdfReportNamibia (Politics) Südafrika hat 1961 eine Expertenkommission eingesetzt, die die Entwicklungs- und Förderungsmöglichkeiten von Südwestafrika untersuchen sollte. Die Kommission empfiehlt, die Schaffung von 10 Bantustan...
de
29.7.196431498pdfReportAfrica (General) Aus Anlass der Unabhängigkeitsfeier Malawis bereist R. Probst verschiedene Länder Ostafrikas. Beschreibung der politischen Lage Kenias, Malawis, Südrhodesiens, Tanganyika-Zanzibars, Äthiopiens und des...
de
25.7.196833452pdfLetterExport of munition Le Premier Ministre et le Ministre d'Etat aux Affaires étrangères d'Ethiopie convoquent l'Ambassadeur de Suisse pour lui faire part de leur étonnement au sujet de la falsification des déclarations de...
fr
22.8.196832839pdfCircularTechnical cooperation
Volume
Circulaire aux représentations diplomatiques suisses dans les pays en voie de développement concernant la coopération technique avec divers pays d'Afrique, d'Asie et d'Amérique latine.
ml
29.11.196833266pdfMemoBührle-Affair (1968)
Volume
Beantwortung der Fragen von W. Spühler betreffend die Massnahmen, die ergriffen wurden, als Unregelmässigkeiten beim Kriegsmaterialexport festgestellt wurden, und welche Verbesserungen sich für die...
de
16.12.196833499pdfMemoBührle-Affair (1968) Chronologische Zusammenstellung über die Untersuchungen und den Informationsaustausch zwischen der schweizerischen Botschaft in Lagos, dem EPD, dem EMD und der Handelsabteilung betreffend das illegale...
de
11.3.196948479pdfReportBührle-Affair (1968) Bericht über die Ergebnisse des Ermittlungsverfahrens, welche die gefälschten Endverbraucherzertfikate für Äthiopien betreffen, die Bührle als Vorwand für Kriegsmaterialexporte nach anderen...
de
26.11.196934109pdfLetterAfrica (General) Die Konferenz zur Zusammenarbeit zwischen internationalen Gesellschaften und Entwicklungsländern in Afrika brachte zum Ausdruck, dass trotz des Potentials das Afrika besitzt, jede Gesellschaft...
de