Informations about subject dodis.ch/D364

Image
China (Politics)
China (Politik)
Chine (Politique)
Cina (Politica)

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (138 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
4.7.190042753pdfPolitical reportChina (Politics)
Volume
Vision très pessimiste de la situation en Chine après l’émeute des Boxers. Les puissances semblent n’être ni prêtes ni d’accord pour une occupation militaire de la Chine.
fr
7.12.190042758pdfPolitical reportChina (Politics)
Volume
Entretien avec le Ministre des Affaires étrangères, Visconti-Venosta concernant la situation en Chine. Visite à Rome du Prince Georges de Grèce, Commissaire de la Crète, pour préparer le terrain à une...
de
6.12.191143154pdfProposalChina (Politics)
Volume
Auf Ersuchen des schweizerischen Handels- und Industrievereins soll die Schweiz in Schanghai eine Handelsagentur errichten.


de
10.2.191243159pdfPolitical reportChina (Politics)
Volume
In China ist die Dynastie der Tsing gestürzt und die Republik ausgerufen worden. Die fremden Mächte haben sich nicht eingemischt. Die Umwälzung könnte sich auf Japan auswirken.


de
24.2.191243160pdfPolitical reportChina (Politics)
Volume
Bericht über die Lage in China und Anregung zur Schaffung einer Gesandtschaft in China.


de
1.3.191243163pdfLetterChina (Politics)
Volume
Die Schweiz sollte in China eine diplomatische Vertretung errichten und auf kulturellem Gebiet Einfluss neh men.


fr
27.3.191243167pdfPolitical reportChina (Politics)
Volume
Die Schweiz soll als erster Staat die neue chinesische Republik anerkennen und sich mit diesem Schritt Handelsvorteile und verschiedene Privilegien sichern.


de
15.4.191243170pdfLetterChina (Politics)
Volume
England wartet mit der Anerkennung zu, bis die Errichtung des neuen Staates mitgeteilt worden ist. Dies wird erst mit der Ernennung des chinesischen Präsidenten erfolgen. Carlin empfiehlt für die...
de
23.4.191243172pdfLetterChina (Politics)
Volume
Die Schweiz kann die chinesische Republik erst dann anerkennen, wenn sie darum ersucht wird; dabei ist auf die Grossmächte Rücksicht zu nehmen.


de
6.7.191243180pdfPolitical reportChina (Politics)
Volume
In Bezug auf China sind die Zukunftsperspektiven seit der Revolution eher düster, aber kommerziell verheissungsvoll. Für die Schweiz ist es nun Zeit, eine Vertretung in China zu schaffen, obwohl die...
de
Assigned documents (secondary subject) (193 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
4.9.197435124pdfReportChina (General) Constat selon lequel la Chine s'est redressée grâce à une politique très ferme d'autarcie, basée sur l'agriculture avant tout. Réflexions sur la crise énergétique, qui affaiblit tous les pays à...
ml
4.9.197437654pdfReportChina (Economy) Überblick über die Wirtschaftsgespräche mit China, welche anlässlich der Eröffnung der schweizerischen Industrieaustellung in Peking durch Bundesrat P. Graber zustande kamen.
de
16.12.197439305pdfTelegramKorean War (1950–1953) Durant l'entretien le Ministre des Affaires étrangères de la République populaire de Chine, Chiao Kuan Hua, fait part d'un indéniable scepticisme sur le rôle de la NNSC. L'extension de ses compétences...
fr
14.4.197537728pdfMemoChina (General) La délégation suisse a reçu en Chine un accueil digne de sa composition et de la portée de l’événement. W. Ritschard et E. Thalmann se sont entretenus avec des fonctionnaires chinois sur les relations...
fr
20.5.197537729pdfLetterChina (General) Un article de l’agence Hsinhua sur le vol inaugural de Swissair et le séjour de la délégation chinoise en Suisse est d’un enthousiasme et d’une chaleur extraordinaires, ce qui est rarement le cas...
fr
24.6.197537707pdfEnd of mission reportChina (General)
Volume
Ces dernières années, la Chine a vécu une période d’ouverture. De nombreuses visites, notamment celle de P. Graber à l’occasion de l’Exposition de l’industrie suisse de Pékin, prouvent le...
fr
24.10.197537717pdfPolitical reportChina (General)
Volume
Die Schweiz ist in China «in», weil Westeuropa «in» ist. Die bewaffnete Neutralität, die frühzeitige Anerkennung der Volksrepublik und gemeinsame Wesensarten sind dabei nur Garnitur. Entscheidend ist,...
de
22.1.197654499pdfMemoTaiwan (Politics) Die «Chinesischen National-Oper Taiwan» will aus ihrer Europa-Tournee staatspropagandistisches Kapital schlagen. Um eine Verstimmung Pekings zu verhindern, sollte ihr die Einreise in die Schweiz...
de
14.9.197652566pdfMemoProtocol Comme la fonction de président de la République populaire de Chine a été abolie pour des raisons de politique intérieure. Même si Mao ne devait pas être reconnu comme chef de l'État, il y a un...
fr
24.6.197750852pdfPolitical reportEthiopia (Politics) Das Verhältnis zwischen Äthiopien und Somalia spitzt sich zu. Somalia erhebt Anspruch auf das äthiopische Ogaden. China, Kuba, Ostdeutschland und die Sowjetunion unterstützen Äthiopien auf...
de