Informations about subject dodis.ch/D259

Image
Nigeria (Politics)
Nigeria (Politik)
Nigeria (Politique)
Nigeria (Politica)

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (39 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
27.10.196531766pdfLetterNigeria (Politics) In order to make a successful visit of a Nigerian delegation in Switzerland possible, such visits need to be planed in advanced and carried out carefully. This was not the case for the last visit.
en
5.6.196833767pdfLetterNigeria (Politics) Nebst der heftigen Kritik am IKRK mit dem Verwurf der Parteinahme für Biafra, lässt auch die teilweise ungeeignete personelle Besetzung des Mitarbeiterstabes schwerwiegende Bedenken an der Aktion in...
de
14.6.196833772pdfLetterNigeria (Politics) Sollte das IKRK nicht in der Lage sein, die Personalprobleme der Aktion im Biafrakonflikt rasch zu lösen, könnte deren Erfolg gefährdet sein. Dabei steht indirekt auch der Ruf der Schweiz auf dem...
de
21.6.196833776pdfMemoNigeria (Politics) Biafra wünscht sich, dass die schweizerische Regierung durch Friedensappelle eine aktivere Rolle in der Schlichtung des Konflikts in Nigeria einnimmt und dass nach einem allfälligen Waffenstillstand...
de
1.7.196833780pdfMemoNigeria (Politics) Compte rendu des divers entretiens menés en Grande-Bretagne entre représentants des Eglises au sujet de la guerre du Biafra, sous la conduite de l'ancien conseiller fédéral F.T.Wahlen.
fr
17.7.196833790pdfMemoNigeria (Politics) Um die Errichtung einer Luftbrücke bzw. eines Landkorridors durch das IKRK im Biafra-Konflikt zu erwirken, soll eine Persönlichkeit mit internationalem Ansehen gewonnen werden. Der Bundesrat stellt...
de
6.8.196833821pdfMemoNigeria (Politics) Solange der Bürgerkrieg in Nigeria andauert, würde eine Anerkennung Biafras als Staat eine Einmischung in die inneren Angelegenheiten darstellen. Sie würde eindeutig gegen das völkerrechtliche Prinzip...
de
14.8.196833810pdfMemoNigeria (Politics) In Anbetracht der Not in den umkämpften Gebieten und des offenkundigen Wunsches der schweizerischen Bevölkerung, aber auch mit Rücksicht auf das Prestige des IKRK, scheint ein weiterer Bundesbeitrag...
de
26.8.196833811pdfMemoNigeria (Politics) Nach Abwägung aller Umstände - namentlich im Hinblick auf die öffentliche Meinung der Schweiz im Biafra-Konflikt - soll der Anstellung von zusätzlichen ausländischen Arbeitskräfte durch die Bernhardt...
de
14.11.196833784pdfTelegramNigeria (Politics) Les visites de l'ancien conseiller fédéral M. Petitpierre dans les capitales européennes, plutôt qu'aux Etats-Unis, sont envisagées. Elle devraient permettre d'assurer les contributions des Etats en...
fr
Assigned documents (secondary subject) (42 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
16.12.196833499pdfMemoBührle-Affair (1968) Chronologische Zusammenstellung über die Untersuchungen und den Informationsaustausch zwischen der schweizerischen Botschaft in Lagos, dem EPD, dem EMD und der Handelsabteilung betreffend das illegale...
de
16.12.196833433pdfMemoBührle-Affair (1968) Chronologie der Informationstätigkeit der schweizerischen Botschaft in Lagos zuhanden verschiedener Departemente über Kriegsmaterialgeschäfte von Oerlikon-Bührle AG mit Nigeria. Fazit des...
de
17.12.196833279pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilRussia (Economy) Diskussion verschiedener Themen, unter anderem die kürzliche Besprechung zwischen H. Schaffner und dem französischen Aussenminister Debré, das allfällige Mitmachen der Sowjetunion in der Bank für...
de
17.1.196933812pdfMinutesParliamentary Committees on Foreign Policy Besprechungen zum Stand der schweizerisch-algerischen Beziehungen, zur Rolle des IKRK im Biafrakonflikt, zur Frage des Waffenexports an kriegführende Staaten und zur Beteiligung der Schweiz in der...
ml
20.1.196933625pdfLetterEquatorial Guinea (Politics) Nach Gesprächen mit Regierungsmitgliedern Äquatorialguineas müssen die Aussichten für den Fortbestand der Luftbrücke des IKRK von Fernando Poo nach Biafra eher pessimistisch beurteilt werden.
de
7.2.196933434pdfMinutesBührle-Affair (1968) Der Ständerat stimmt der Weisung der Motion Renschler zu. Vorgängig informiert Bundesrat W. Spühler u.a. über die rechtswidrige Kriegsmaterialausfuhr von Oerlikon-Bührle, die gegenwärtige Regelung der...
de
14.2.196933809pdfLetterNigeria (General) Trotz der hohen Wertschätzung, die der Bundesrat der von Botschafter Lindt geleiteten Aktion des IKRK im Biafrakonflikt gegenüberbringt, sollte seine baldige Rückkehr nach Moskau ins Auge gefasst...
de
*.3.196933447pdfInterpellationBührle-Affair (1968) Beantwortung verschiedener Fragen zu den Handlungen und Verantwortlichkeiten des Bundes im Zusammenhang mit der illegalen Kriegsmaterialausfuhr durch Oerlikon-Bührle AG sowie der daraus zu ziehenden...
de
26.3.196933449pdfLetterBührle-Affair (1968) Antwort des EPD auf Fragen der Bundesanwaltschaft betreffend die Rolle des EPD im Zusammenhang mit der illegalen Kriegsmaterialausfuhr der Oerlikon-Bührle AG in diverse Länder.
de
1.4.196933251pdfReportNigeria (General)
Volume
Übersicht und Evaluation des personellen, finanziellen und diplomatischen Engagements der Schweiz im Rahmen des Biafra-Konflikts.
de