Informations about subject dodis.ch/T2197

Image
Non-Proliferation Treaty (1968)
Atomwaffensperrvertrag (1968)
Traité sur la non-prolifération des armes nucléaires (1968)
Trattato di non proliferazione nucleare (1968)

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (35 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
20.4.197035286pdfLetterNon-Proliferation Treaty (1968)
Volume
Darstellung der Meinungsverschiedenheiten zwischen den Departementen bezüglich des weiteren Vorgehens im Bereich der Urananreicherung zu zivilen Zwecken.
de
7.7.197037109pdfMinutes of the Federal CouncilNon-Proliferation Treaty (1968) Das Departement des Innern wird beauftragt, die Studien über die Erforschung von Urananreicherungsverfahren weiterzuführen.

Darin: Politisches Departement. Antrag vom 13.6.1970...
de
10.7.197035372pdfInstructionsNon-Proliferation Treaty (1968) Anweisungen an die schweizerische Delegation bezüglich der Verhandlungen über die Kontrolle des Atomwaffensperrvertrags.
de
17.9.197035373pdfMemoNon-Proliferation Treaty (1968) Auch im Fall, dass bestimmte Staaten dem Atomwaffensperrvertrag nicht beitreten, würde sich dies nur in geringfügigem Masse auf den Import und Export der Schweiz im Bereich von Kernmaterial auswirken.
de
30.10.197451209pdfMinutes of the Federal CouncilNon-Proliferation Treaty (1968) Längerer Schlagabtausch zwischen EPD, EMD und EVED bezüglich der Opportunität, den im Jahr 1969 unterzeichneten Atomsperrvertrag zwecks Ratifikation dem parlamentarischen Genehmigungsverfahren zu...
ml
2.197551210pdfMinutesNon-Proliferation Treaty (1968) Hearing der APK-S in Sachen Kernwaffenvertrag. Eingeladen sind C. Zangger vom Amt für Energiewirtschaft, zwei Herren vom Kernkraftwerk Gösgen-Däniken sowie Generalstabschef J. J. Vischer.
ml
16.2.197652814pdfMemoNon-Proliferation Treaty (1968) Beurteilung der Beiteiligung einer schweizerischen Firma an einem geplanten Kernkraftwerk in Südafrika aus Sicht des Atomsperrvertrages. Das bestehende Export-Kontrolldispositiv bietet der Schweiz...
de
5.197651126pdfMinutesNon-Proliferation Treaty (1968) Anlässlich der Kommissionssitzung werden nach einem einleitenden Referat von P. Graber die verschiedensten Aspekte diskutiert, die durch die Frage der Ratifikation oder Nicht-Ratifikation des...
ml
12.1.197751143pdfMinutes of the Federal CouncilNon-Proliferation Treaty (1968) Nach der Ermächtigung durch das Parlament beauftragt der Bundesrat das EPD mit der Hinterlegung der Instrumente für die Ratifikation des am 27.11.1969 von der Schweiz unterzeichneten Atomsperrvertrags...
ml
13.1.197751146pdfNoteNon-Proliferation Treaty (1968) Mit Störaktionen versuchen die Atomsperrvertrags-Gegner noch einmal, die Ratifikation zu verzögern. Obwohl die Industrie bereits angehört worden ist, liess sich die Handelsabteilung überreden, aus...
de
Assigned documents (secondary subject) (28 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
22.3.196632046pdfLetterDisarmament Äusserung des Wunsches, laufend über die Abrüstungsverhandlungen informiert zu werden, insbesondere hinsichtlich einer allfälligen Einigung über die Non-Proliferation von Nuklearwaffen.
de
26.5.196733942pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilQuestion of nuclear weapons Entretien du Conseil fédéral entre autres sur la situation au Moyen-Orient et le traité de non prolifération des armes nucléaires.
ml
19.1.196833194pdfLetterQuestion of nuclear weapons
Volume
Darlegung der Unterschiede zwischen politischen und militärstrategischen Betrachtungen über die Erhöhung der Sicherheit kleiner Staaten durch den Besitz von Atomwaffen.
de
6.196833235pdfReportQuestion of nuclear weapons Überblick über die Möglichkeiten der Beschaffung von Nuklearwaffen durch die Schweiz und deren Bedeutung bei Gefahr für Armee und Bevölkerung.
de
28.8.196833234pdfMinutes of the Federal CouncilCollective security projects La Conférence des Etats non-dotés de l'arme nucléaire qui doit se tenir à Genève n'aura pas l'importance initialement escomptée, en raison des progrès récents des négociations pour la signature du...
fr
10.9.196833306pdfDeclarationCollective security projects Selon la position de la Suisse, les compensations envisageables en faveur des Etats non dotés d'armes nucléaires sont de trois ordres: garanties de sécurité, limitation de l'armement atomique des...
fr
18.6.196933313pdfMinutesQuestion of nuclear weapons Diskussion verschiedener Themen vor der Ständerätlichen Kommission für auswärtige Angelegenheiten, unter anderem die weltpolitische Bedeutung des Atomwaffensperrvertrags und dessen Rückwirkungen auf...
ml
25.6.196933312pdfMinutesCollective security projects Diskussion verschiedener Themen in der nationalrätlichen Kommission für auswärtige Angelegenheiten, unter anderem die weltpolitische Bedeutung des Atomwaffensperrvertrags und seine Auswirkungen auf...
de
2.10.196936703pdfReportRussia (Politics) Gespräch mit dem sowjetischen Botschafter über die Frage eines Verbots der Forschung, Produktion und Anhäufung von Reserven von chemischen und bakteriologischen Waffen bzw. deren Vernichtung, die...
de
9.7.197037077pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilSecurity policy Die Sitzung behandelt u.a. die Beschaffung neuer Kampfflugzeuge, die Europäische Sicherheitskonferenz, den Atomsperrvertrag, die Teilrevision des Militärpflichtersatzes, Mutationen in höheren...
de