Informations about subject dodis.ch/T1676

Image
Assistance to the countries of Eastern Europe
Hilfe für die Länder Osteuropas
Aide aux pays d'Europe de l'Est
Assistenza ai paesi dell'Europa orientale

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (96 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
28.8.199055692pdfMemoAssistance to the countries of Eastern Europe Der weitaus grösste Teil des Osteuropa-Rahmenkredits soll für Polen eingesetzt werden. Ein kleinerer Teil der Mittel ist entsprechend der in der Botschaft niedergelegten Richtlinien für andere Länder...
de
28.8.199055685pdfMemoAssistance to the countries of Eastern Europe Die 4-monatige Ausbildungsaufenthalte in der Schweiz im Rahmen der verstärkten Zusammenarbeit mit osteuropäischen Staaten ist nicht kontingentspflichtig. Es besteht aber das Bedürfnis nach Aufenthalte...
de
29.8.199055732pdfMinutes of the Federal CouncilAssistance to the countries of Eastern Europe Der Bundesrat beschliesst eine Ausfallgarantie an die Exportrisikogarantie für Polen in der Höhe von 100 Mio. Fr. und eine nichtrückzahlbare Finanzhilfe zugunsten Polens von 60 Mio. Fr. Dieser Beitrag...
ml
5.9.199056195pdfFederal Council dispatchAssistance to the countries of Eastern Europe Der vorgeschlagene Beitritt der Schweiz zur BERD ist Teil der schweizerischen Osthilfe. Zweck der Bank ist es, mittelosteuropäische Länder beim Übergang zur sozialen Marktwirtschaft zu unterstützen....
ml
12.9.199055679pdfLetterAssistance to the countries of Eastern Europe Da der Rahmenkredit für Polen bereits die nötige Publizität erhalten hat, wird von einer Absichtserklärung abgesehen. Wichtiger sei es nun, die beschlossene Hilfe zügig in Angriff zu nehmen.
de
17.9.199056198pdfMemoAssistance to the countries of Eastern Europe Ces lignes directrices garantissent une opérationnalisation cohérente, efficace et efficiente des mesures d'aide en faveur des États d'Europe de l'Est.
fr
2.11.199056141pdfTelegramAssistance to the countries of Eastern Europe Die G-24 hat sich zum ersten Mal seit Juli getroffen, um der Stand der Unterstüztung mit spezieller Betonung der humanitären Hilfe, der Stand der wirtschaftlichen und politischen Reformen in...
ml
27.11.199055710pdfMemorandum (aide-mémoire)Assistance to the countries of Eastern Europe Während bei der ersten Botschaft v.a. die Zusammenarbeit mit Polen und Ungarn skizziert wurde, soll nun die ganze Region unterstützt werden. Die ost- und mitteleuropäischen Länder sollen in die...
de
7.12.199056289pdfMemoAssistance to the countries of Eastern Europe Il est dans l'intérêt de la Suisse de se montrer solidaire avec l'Europe de l'Est. Au-delà de l'aide humanitaire, des crédits à moyens termes sont prévus. Il y a aussi différents domaines de soutien...
fr
31.1.199157694pdfMinutesAssistance to the countries of Eastern Europe Das Direktorium der SNB erklärt sein grundsätzliches Einverständnis zu Zahlungsbilanzkrediten an die Tschechoslowakei und an Ungarn in Anwendung des Bundesbeschlusses über die Mitwirkung der Schweiz...
de
Assigned documents (secondary subject) (96 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
24.6.199158106pdfReportCultural relations Das KSZE-Symposium in Krakau schloss mit einem substantiellen Dokument ab, welches Prinzipien der Bewahrung des kulturellen Erbes sowie besonder geeignete Gebiete für die Zusammenarbeit erwähnt. Die...
ml
[...25.6.1991]57914pdfMemoRomania (General) Die Schweiz verhält sich auch in der Osteuropa-Hilfe gegenüber Rumänien zurückhaltend und skeptisch. Rumänien fühlt sich grundsätzlich auf der internationalen Ebene isoliert. Die Unterstützung...
de
26.6.199157501pdfMinutes of the Federal CouncilTC: Environment [since 1990] Un crédit de 20 mio. CHF est accordé pour financer et gérer les projets en matière d’environnement agréés d’entente avec la Hongrie et la Tchécoslovaquie. Ces projets concernent la gestion de...
de
[27.6.1991 ...]57913pdfMemoRomania (General) Botschafter Staehelin weilte vom 24.-27.6.1991 in Rumänien und kommt zum Schluss, dass die Beziehungen intensiviert werden müssen. Einerseits durch den Einbezug Rumäniens in die Osteuropahilfe,...
de
[30.7.1991...]59795pdfReportRussia (General) Rencontre entre le vice-président de l'URSS Loukianov avec les présidents du Conseil national et du Conseil des États dans le cadre des fêtes marquant le 700ème anniversaire de la Confédération....
fr
8.8.199158698pdfMemoUNO (Subsidiary Organs, Funds and Programmes) Bei den Gesprächen von Botschafter Keusch in Wien stehen die Drogenkonvention der UNO, die Sitzfrage der UNO, die Zusammenarbeit mit Osteuropa, die kulturelle Zusammenarbeit, die UNESCO, das CERN, die...
de
9.8.199159660pdfMemoAlbania (General) Die Kontakte zu Albanien haben auf offizieller Ebene, aber auch im privaten Bereich (Wirtschaft und Tourismus) spürbar zugenommen und das gegenseitige Interesse der beiden Länder ist gestiegen....
de
21.8.199158476pdfMemoRussia (General) Der erstmalig einberufene Sonderstab Sowjetunion verschafft sich anlässlich der aktuellen Krise einen Überblick darüber, welche Kontakte heute zwischen der Schweiz und der UdSSR betsehen. Die...
de
26.8.199158605pdfMemoCzechoslovakia (General) Die bilaterale Zusammenarbeit, die Entwicklung in der UdSSR und die neue europäische Architektur werden besprochen. In dieser schwierigen Situation wünscht die CSFR, möglichst schnell ins...
de
28.8.199157525pdfMinutes of the Federal CouncilPoland (General) Eine Absichtserklärung über die bilaterale Zusammenarbeit mit Polen wird unterzeichnet. Es geht um das Abstecken des Rahmens der durch die Osthilfe finanzierten Zusammenarbeit in den Bereichen...
ml