Informations about subject dodis.ch/T1676

Image
Assistance to the countries of Eastern Europe
Hilfe für die Länder Osteuropas
Aide aux pays d'Europe de l'Est
Assistenza ai paesi dell'Europa orientale

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (95 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
19.4.198256856pdfTelegramAssistance to the countries of Eastern Europe Gespräch mit dem US-Botschafter in Belgrad über die Dominotheorie hinsichtlich Ostverschuldung. «Next in the row» scheint Ungarn zu sein, nachdem die sowjetische Staatsbank und arabische Geldgeber...
de
8.6.198955281pdfMinutes of the Federal CouncilAssistance to the countries of Eastern Europe Les pays de l'Est reconnaissent que sans réformes en profondeur de leurs régimes socio-économiques, la croissance et les développements adéquats sont illusoires. Les réformes en cours dans l'Est...
fr
16.11.198956276pdfMemoAssistance to the countries of Eastern Europe Die Botschaft des Bundesrates über eine verstärkte Zusammenarbeit mit osteuropäischen Staaten wird spezifiziert: Die DDR müsse sich politisch noch weiterentwickeln bevor sie unterstützt werden kann....
de
22.11.198955717pdfFederal Council dispatchAssistance to the countries of Eastern Europe In dieser Botschaft beantragt der Bundesrat einen Rahmenkredit von 250 Millionen Franken für einen Zeitraum von mindestens drei Jahren zur Finanzierung von Soforthilfsmassnahmen im Rahmen verstärkter...
ml
1.12.198955779pdfMinutes of the Federal CouncilAssistance to the countries of Eastern Europe Das EDA und das EVD werden ermächtigt, bereits vorgängig zur Beschlussfassung über den Rahmenkredit, bis maximal 1 Million Franken Verpflichtungen für Sofortmassnahmen für Osteuropa einzugehen. de
12.12.198957505pdfMemoAssistance to the countries of Eastern Europe Die Probleme des Verteilsystems für Nahrungsmittel sind von den Problemen der Struktur der verarbeitenden Industrie nicht zu trennen. Die Auswahl von Ansatzpunkten für einen schweizerischen Beitrag...
de
15.1.199056288pdfMemoAssistance to the countries of Eastern Europe Der Stand der Realisierung des Massnahmenpakets zu Gunsten Osteuropas wird präsentiert. Es bedarf jedoch weiterer Richtlinien und Vorentscheide insbesondere bei der Koordination innerhalb der...
de
26.1.199055712pdfMemoAssistance to the countries of Eastern Europe Aufgrund der raschen Entwicklung in Ostmitteleuropa ist eine Beurteilung des Reformprozesses schwierig. Ein Einbezug der CSSR und der DDR in die Osthilfe scheint gerechtfertigt. Es stellt sich die...
de
29.1.199055107pdfWeekly telexAccession to the Bretton Woods-Institutions (1989–1993) Informations hebdomadaires Index:
1) Entretiens exploratoires en vue de l'adhésion de la Suisse aux Institutions de Bretton Woods: Réunion de préparation à Berne
2) ICIR - Steering Comittee,...
ml
30.1.199056489pdfReportAssistance to the countries of Eastern Europe La Hongrie se trouve dans une phase de transition. C'est pourquoi divers représentants de pays européens se sont rendus en Hongrie pour une mission d'exploration environnementale. Plusieurs projets...
fr
Assigned documents (secondary subject) (96 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
24.6.199158106pdfReportCultural relations Das KSZE-Symposium in Krakau schloss mit einem substantiellen Dokument ab, welches Prinzipien der Bewahrung des kulturellen Erbes sowie besonder geeignete Gebiete für die Zusammenarbeit erwähnt. Die...
ml
[...25.6.1991]57914pdfMemoRomania (General) Die Schweiz verhält sich auch in der Osteuropa-Hilfe gegenüber Rumänien zurückhaltend und skeptisch. Rumänien fühlt sich grundsätzlich auf der internationalen Ebene isoliert. Die Unterstützung...
de
26.6.199157501pdfMinutes of the Federal CouncilTC: Environment [since 1990] Un crédit de 20 mio. CHF est accordé pour financer et gérer les projets en matière d’environnement agréés d’entente avec la Hongrie et la Tchécoslovaquie. Ces projets concernent la gestion de...
de
[27.6.1991 ...]57913pdfMemoRomania (General) Botschafter Staehelin weilte vom 24.-27.6.1991 in Rumänien und kommt zum Schluss, dass die Beziehungen intensiviert werden müssen. Einerseits durch den Einbezug Rumäniens in die Osteuropahilfe,...
de
[30.7.1991...]59795pdfReportRussia (General) Rencontre entre le vice-président de l'URSS Loukianov avec les présidents du Conseil national et du Conseil des États dans le cadre des fêtes marquant le 700ème anniversaire de la Confédération....
fr
8.8.199158698pdfMemoUNO (Subsidiary Organs, Funds and Programmes) Bei den Gesprächen von Botschafter Keusch in Wien stehen die Drogenkonvention der UNO, die Sitzfrage der UNO, die Zusammenarbeit mit Osteuropa, die kulturelle Zusammenarbeit, die UNESCO, das CERN, die...
de
9.8.199159660pdfMemoAlbania (General) Die Kontakte zu Albanien haben auf offizieller Ebene, aber auch im privaten Bereich (Wirtschaft und Tourismus) spürbar zugenommen und das gegenseitige Interesse der beiden Länder ist gestiegen....
de
21.8.199158476pdfMemoRussia (General) Der erstmalig einberufene Sonderstab Sowjetunion verschafft sich anlässlich der aktuellen Krise einen Überblick darüber, welche Kontakte heute zwischen der Schweiz und der UdSSR betsehen. Die...
de
26.8.199158605pdfMemoCzechoslovakia (General) Die bilaterale Zusammenarbeit, die Entwicklung in der UdSSR und die neue europäische Architektur werden besprochen. In dieser schwierigen Situation wünscht die CSFR, möglichst schnell ins...
de
28.8.199157525pdfMinutes of the Federal CouncilPoland (General) Eine Absichtserklärung über die bilaterale Zusammenarbeit mit Polen wird unterzeichnet. Es geht um das Abstecken des Rahmens der durch die Osthilfe finanzierten Zusammenarbeit in den Bereichen...
ml