Information about organization dodis.ch/R9102

Image
Nationalrat/Geschäftsprüfungskommission
Conseil national/Commission de gestion
Consiglio Nazionale/Commissione della gestione
NR/Geschäftsprüfungskommission
CN/Commission de gestion
NR/GPK
CN/CdG
Commission de gestion du Conseil national
Commission de Gestion du Conseil national
CdG du CN
CfG-N
Geschäftsprüfungskommission des Nationalrates

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (13 records found)
DateFunctionPersonComments
MemberBringolf, WalterInfo UEK/CIE: Cf. dodis.ch/26773
1958PresidentGemperli, Albert
... 1962 ...PresidentHuber, Haraldcf. E 2804 (-) 1971/2, vol. 28 [1961-1965]
... 1965 ...PresidentWeibel, Rainercf. E 2804 (-) 1971/2, vol. 28
... 1967 - 1968 ...PresidentMeyer-Boller, Ulrichvgl. das Schweizer Jahrbuch des öffentlichen Lebens, 1967/1968.
... 1968 - 1978 ...SecretaryChevalier, RenéBerner Tagwacht vom 7.5.1981
..1973-1979...SecretaryWüthrich, Elsi
... 1978 ...PresidentMüller-Marzohl, Alfons
...1984–1985...PresidentRüttimann, AlbertKommissionspräsident
...1984...PresidentRobbiani, DarioSektionspräsident

Written documents (8 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
1.4.196431497pdfReportGood offices Die Erfüllung der normalen Aufgaben wird durch den Umstand schwieriger gestaltet, dass die Konsularbezirke der Vertretungen in Afrika grosse Gebiete und in der Regel mehrere Staaten umfassen, was dazu...
de
27.4.197339469pdfMinutesExport of munition Der Bericht über die Kriegsmaterialausfuhr im Jahr 1972 gibt vor allem Auskunft über die Exporte nach Entwicklungsländer und die Ausfuhr von Bestandteilen. Das EMD erklärt insbesondere wie es zum...
de
[15.11.1977...]52718pdfMinutesSecurity policy An der Sitzung der Geschäftsprüfungskommission des Nationalrats wurde der Bericht der Arbeitsgruppe Jeanmaire beraten. Die GPK würdigt ihn als wertvollen Katalog und gründliche Analyse der durch den...
ml
19.1.198157845pdfReportSecurity policy Der Fall Schilling wurde hinreichend abgeklärt. Die Entsendung Schillings nach Österreich erfolgte ohne Wissen Bachmanns. Dennoch ist das Vertrauen zu Bachmann gestört, weshalb eine Versetzung...
de
23.8.198459682pdfReportTechnical cooperation Der von der GPK des Nationalrats beauftragte Bericht stellt eine brauchbare Grundlage für die Weiterbehandlung des Themas «Erfolgskontrolle bei Entwicklungsprojekten» dar. Er enthält darüber hinaus...
ml
13.6.198955690pdfMinutesPolicy of asylum La Commission de gestion du Conseil national observe les travaux de l'administration en vue d'une stratégie des réfugiés. Après la consultation sur la "Stratégie des années 90 en matière d'asile et de...
ml
30.1.199054788pdfReportExport of munition Après examen de l’application de la loi sur le matériel de guerre, la Commission de gestion fait plusieurs recommandations au Conseil fédéral, notamment sur la concrétisation de la notion de régions...
fr
22.8.200213636pdfReportQuestions regarding appointing in the FPD/FDFA Die GPK hat eine ausführliche Inspektion der Schweizer Diplomatie durchgeführt und kommt zum Ergebnis, dass insbesondere der diplomatische und konsularische Apparat einer grundlegenden Reform...
ml

Received documents (11 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
10.5.195713159pdfMemoGood offices
Volume
Représentation des intérêts français et britannique en Egypte et dans d'autres pays du Proche-Orient par la Suisse. - Vertretung der französischen und britischen Interessen in den Ländern des Nahen...
fr
25.3.196431540pdfMemoRomania (Politics)
Volume
Die Beziehungen zu Ungarn und der Tschechoslowakei haben sich weitgehend normalisiert, auch was die Einreisebewilligungen betrifft. Rumänien betreffend gibt es Ausreiseschwierigkeiten von...
de
1.4.196431497pdfReportGood offices Die Erfüllung der normalen Aufgaben wird durch den Umstand schwieriger gestaltet, dass die Konsularbezirke der Vertretungen in Afrika grosse Gebiete und in der Regel mehrere Staaten umfassen, was dazu...
de
12.4.196531741pdfMemoTechnical cooperation Evaluation der bisher gemachten Erfahrungen mit den schweizerischen Freiwilligen in der Entwicklungszusammenarbeit durch F. T. Wahlen an der Sitzung der Geschäftsprüfungskommission des Nationalrates...
de
11.4.196733798pdfLetterDomestic affairs Antwort des Bundesrates auf eine Anfrage der nationalrätlichen Geschäftsprüfungskommission betreffend das Misstrauen der Bevölkerung gegenüber der Verwaltung: Es handle sich eher um "eine Art...
de
1.4.196933251pdfReportNigeria (General)
Volume
Übersicht und Evaluation des personellen, finanziellen und diplomatischen Engagements der Schweiz im Rahmen des Biafra-Konflikts.
de
3.198154549pdfReportIran hostage crisis (1979–1981) Überblick über die drei Phasen der Vermittlungsbemühungen im Hinblick auf die Freilassung der US-amerikanischen Geiseln im Iran, ausführliche Chronologie der Ereignisse aus schweizerischer Sicht sowie...
de
14.6.198459697pdfReportTechnical cooperation Die Erfolgskontrolle der Entwicklungshilfe in Nepal hat sich als äusserst schwierig erwiesen. Widersprüchlichkeiten und grosse ungeklärte Fragenkomplexe sind sichtbar geworden. Die DEH habe es bis...
de
20.12.198459698pdfLetterTechnical cooperation Le Conseiller fédéral Aubert prend position face au rapport de la commission de gestion du Conseil national qui a examiné les projets de la DDA au Népal. Si le Chef du Département accepte la grande...
fr
7.3.198956947pdfExpertiseExport of munition Die Geschäftsprüfungkommission des Nationalrates hat Prof. Kälin für ein Rechtsgutachten zum Kriegsmaterialgesetz angefragt. Die Fragestellung konzentriert sich auf den Spielraum des Bundesrates die...
de

Mentioned in the documents (133 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
19.11.196532005pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilMirage-Affair (1964) Der Bundesrat beschliesst die Veröffentlichung des Berichtes Abrecht, in welchem die Frage der Hauptverantwortung in der Mirage-Angelegenheit erläutert wird. Die aussenpolitischen Kommissionen sollen...
de
17.5.196631457pdfLetterCzechoslovakia (Economy) Beim Gespräch mit dem Departementsvorsteher in Bern scheint es, als ob der tschechoslowakische Vize-Aussenminister nun tatsächlich an einer Einigung in der Frage der Nationalisierungsentschädigungen...
de
1.9.196630833pdfDiscourseDomestic affairs Bundesrat W. Spühler erörtert folgende innenpolitischen Probleme: "Überfremdung", Sicherung eines geordneten Wasserhaushaltes für die Zukunft, Landesplanung und Bodenrecht, Aufholung des Rückstandes...
de
23.2.196733232pdfMemoQuestion of nuclear weapons Überblick über die Entwicklung der Frage der Atombewaffnung in der Schweiz von 1956 bis 1966.
de
31.10.196730774pdfMinutes of the Federal CouncilScience and education Le Conseil fédéral prend acte de la nomination d'un nouveau conseiller scientifique près l'ambassade de Suisse à Washington. Les ambassades de Tokio et de Moscou seront pourvues de conseillers...
ml
10.4.197035276pdfMemoHumanitarian aid L'augmentation des efforts sur le plan de la coopération au développement de la Suisse ne devrait pas se faire au prix d'une diminution ou d'un resserrement de l'aide humanitaire.
fr
28.4.197037120pdfEnd of mission reportCouncil of Europe Rapport sur les fonctions générales et les activités spéciales que le Représentation suisse auprès du Conseil de l'Europe a exercées.

Également: Liste des Conventions signées par la Suisse...
fr
14.1.197137158pdfReportPolitical issues Die Schweiz steht bei den internationalen Wiedergutmachungsfragen vor komplexen Herausforderungen. Der Bericht soll trotz wenig eindeutigen Regeln in der internationalen Schadenersatzpraxis Klarheit...
de
29.6.197136277pdfMemoItaly (Politics) Die Oberleitung und Koordination der Verhandlungen mit dem Ausland ist Sache des Politischen Departements, praktisch diejenige von dessen Generalsekretär. Die konkreten Zuständigkeiten für die...
de
30.8.197136282pdfLetterItaly (Economy) Jeu de donnant-donnant entre la Suisse et l'Italie en matière fiscale et de double imposition.
fr