Information about organization dodis.ch/R896

Image
Spanien/Staat
España/Estado
Espagne/État
Spagna/Stato

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (14 records found)
DateFunctionPersonComments
14.12.1788 - 19.3.1808KingSpanien, Karl IV. König von
19.3.1808-6.5.1808KingFerdinand VII
4.5.1814-29.9.1833KingFerdinand VII
29.9.1833-30.9.1868QueenIsabelle II
29.12.1874-25.11.1885KingAlphonse XII, Alfons XII.
29.11.1879-25.11.1885QueenHabsbourg-Lorraine, Marie-Christine de
1885 - 1902RegentinMaria Christina von Österreich
1886 - 1931KingSpanien, Alfons XIII. König von
31.5.1906-14.4.1931QueenBattenberg, Viktoria Eugénie Julia Ena von
11.5.1936 - 27.2.1939PresidentAzaña y Diaz, ManuelCf. DDS-vol. XII (1937-1938), Index des noms de personnes (Président de la République espagnole ), p. 867-868.

Mentioned in the documents (66 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
28.8.196230279pdfReportEurope's Organisations Wesentliche Elemente in der Gesamtsituation bezüglich der Integrationsfrage: u. a., Stand der Verhandlungen Schweiz-EWG sowie Grossbritannien-EWG. Probleme, die sich mit einer Assoziierung der Schweiz...
de
30.10.196230478pdfReportSpain (Politics)
Volume
Befürchtungen bezüglich der politischen Tätigkeit der spanischen Arbeiter in der Schweiz und der Rolle einiger schweizerischer Organisationen und Persönlichkeiten, die sich gegen das Regime von Franco...
de
7.2.196330316pdfMinutesEurope's Organisations
Volume
Nach der Erklärung von Ch. de Gaulle scheint eine schweizerische Assoziation zur EWG kaum mehr möglich. Reaktivierung der EFTA. Politik der Vereinigten Staaten in Europa.
de
23.4.196330456pdfReportForeign labor Auf Wunsch des Schweizerischen Bauernverbandes haben in Madrid Gesprächen stattgefunden, um abzuklären, ob es möglich wäre, die Begehren der schweizerischen Wirtschaft, insbesondere der...
de
14.6.196330019pdfMemoForeign labor
Volume
Neue Sichtweisen zur Rekrutierung ausländischer Arbeitskräfte. In Erwartung einer möglichen Rezession ist ein neues Abkommen zu vermeiden. Überblick über die wichtigsten Herkunftsländer der...
de
10.3.196431112pdfMemoSpain (Politics) L'ambassadeur d'Espagne intervient auprès du DPF afin que soit annulée, ou du moins encadrée par les autorités compétentes, une conférence qui doit être donnée en Suisse par un ancien Ministre...
fr
26.11.196431145pdfMemoForeign labor Einwanderung aus Griechenland, Jugoslawien, Portugal, Türkei, Malta, Zypern, sowie Asien und Afrika.
de
23.6.196631007pdfMemoForeign labor
Volume
Réticences quant à la signature d'un nouvel accord sur l'immigration des travailleurs espagnols. Madrid cherche à obtenir des conditions semblables à celles obtenues par l'Italie.
fr
29.6.196631613pdfMemoEurope's Organisations Stellungnahme des Bundesrats zur Stellung der Schweiz bezüglich der europäischen Integration.
de
17.5.196834180pdfLetterSetting up and integration Hinsichtlich des Zusatzunterrichts in spanischer Sprache und Kultur sollte - im Interessen der Gastarbeiterkinder - baldmöglichst eine zwischenstaatliche Bereinigung aller hängigen Fragen angestrebt...
de