Information about organization dodis.ch/R782

Image
Christlichdemokratische Volkspartei der Schweiz
Christlichdemokratische Volkspartei der Schweiz (1970...)
Parti suisse démocrate-chrétien (1970...)
Partito Popolare Democratico svizzero (1970...)
CVP (1970...)
PDC (1970...)
PPD (1970...)
Konservativ-Christlichsoziale Volkspartei der Schweiz (KCV) (1957–1970)
Parti suisse conservateur-chrétien social (PCCS) (1957–1970)
Partito Conservatore - Cristiano Sociale svizzero (1957–1970)
Schweizerische Konservative Volkspartei (KVP) (1912–1957)
Parti conservateur populaire suisse (PCP) (1912–1957)
Parti catholique conservateur (PCC) (1848–1894)
Parti catholique conservateur
Cf. correspondance avec Petitpierre, E 2800/1967/59/62.
Katholische Volkspartei (1894-1912), Konservative Volkspartei (1912-1957), Konservativ-christlich demokratische Partei (1957-1971), Christlich-demokratische Volkspartei (seit 1971)

Cf. E 2001 ( E ) 1980/83, vol. 15 (p.A.15.30.), lettre du 29.12.1970 "Christlichdemokratische Volkspartei der Schweiz"
________________________

Cf. Membres du Parlement
Vgl. Ratsmitglieder
Cf. Membri dei Consigl



________________________

Cf. E 2001(E)1967/113, vol. 346 (lettre de M. Rosenberg du 13.3.1947)
________________________
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (75 records found)
DateFunctionPersonComments
MemberSuter, Adolf
MemberIten, Alphons
MemberTrümpy, Hans
MemberAmstalden, WalterCf. Résumé des délibérations de l'AF, 1942, V, 3
MemberSchmuki, Johann
MemberZust, Albert
MemberJäggi, August
MemberMuheim, Franzhttp://www.parlament.ch/f/homepage/ra-raete/ra-rm-mitglieder-seit-1848-expanded.htm?
MemberStöckli, Xaver
MemberHürlimann, HansCf. dodis.ch/14329, pp. 551-556.

Written documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
29.12.197036541pdfLetterHuman Rights Die Konservativ-Christlichsoziale Volkspartei der Schweiz ersucht den Bundesrat, bei den Regierungen der Sowjetunion und Spaniens vorstellig zu werden und dahin zu wirken, dass die Urteile in den...
de

Received documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
18.3.197036108pdfAddress / TalkEuropean Communities (EEC–EC–EU) Le principal problème est la finalité politique du Marché Commun. En plus, le désengagement américain en Europe et la politique d'ouverture à l'Est contribuent à l'incertitude de l'avenir européen.
fr

Mentioned in the documents (66 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
27.3.197962691pdfMemoWest Africa journey by Pierre Aubert (1979) Bundesrat Aubert nahm in der Kommission für Auswärtige Angelegenheiten Stellung zu seiner Afrikareise, da die Reisediplomatie grundsätzlich hinterfragt wurde. Doch die Schweizer Auslandsabhängigkeit...
de
19.7.197952232pdfTelegramRefugee Crisis in Southeast Asia (1975–) Une manifestation sera organisée par des activistes à l'occasion de la conférénce des Nations Unies sur les réfugiés du Sud-Est asiatique à Genève. Le gouvernement vietnamien craint qu'une telle...
fr
22.10.197955273pdfWeekly telexWatch industry 1) Integrationsnachrichten
2) Eglise San Stae, Venise
3) Iran
4) Algérie
5) Navigation du Rhin
6) Élections fédérales
de
10.9.198058921pdfMinutes of the Federal CouncilCouncil of Europe Publication des résultats de la consultation concernant la charte sociale européenne et suites à donner.

Également: Département des affaires étrangères. Proposition du 26.6.1980...
fr
22.10.198059262pdfMinutes of the Federal CouncilForeign labor Nach der Auswertung der Vernehmlassung zur neuen Fremdarbeiterverordnung beschliesst der Bundesrat mit einer Verordnungsrevision die neuen Kontingente für erwerbstätige Ausländer.

Darin:...
de
19.9.198360414pdfMinutes of the Federal CouncilDomestic affairs Verschiedene Fälle von Waffenmissbrauch im In- und Ausland haben zu Vorstössen im Parlament geführt, welche eine Neuregelung des Waffenrechts verlangten. Auf Grund der negativen Rückmeldungen im...
ml
24.1.198653893pdfMemoExport Risk Guarantee (ERG) Das EDA kritisiert die fehlende Konsultation bei Ablehnungsentscheiden der ERG-Kommission. Nicht das ERG-Gesetz, wohl aber die geltende ERG-Verordnung schliesst eine institutionalisierte,...
de
26.1.198956249pdfMemoDomestic affairs Alle Kantone sind für den Bau einer NEAT. Dabei gibt es aber unterschiedliche Ansichten bezüglich der Linienführung, der Zufahrten, der Verlagerung und der Planungsfälle.
Die Mehrheit der...
de
30.8.198955728pdfMinutes of the Federal CouncilNegotiations EFTA–EEC on the EEA-Agreement (1989–1991) Die Rede von Jacques Delors im Januar 1989, in der er die Assoziation als mögliche Zusammenarbeitsform wieder ins Spiel brachte, war das folgenreichste Ereignis seit der Veröffentlichung des Berichts...
de
18.10.198959913pdfMinutes of the Federal CouncilSwiss policy towards foreigners Les assouplissements effectués avec la modification partielle de l'ordonnance limitant le nombre des étrangers répondent aux sollicitations réitérées d'une large majorité des milieux consultés. La...
ml