Information about organization dodis.ch/R627

Image
NZZ
Neue Zürcher Zeitung
Nouvelle Gazette de Zurich
Cf.
DDS-XIV (1941-1943), Neue Zürcher Zeitung: 1, 23, 77, 573,756, 828, 914.

________________________

Cf. M. Meier e.a., Aussenwirtschaft, UEK-Bd. 10, dodis.ch/13935, p. 144ss.
Cf. dodis.ch/13896, e.a. p. 15.
Cf. dodis.ch/13897, p. 50, 63, 77.
Cf. Ruch/Rais-Liechti/Peter, Geschäfte, 2001 dodis.ch/13895, 58.
Cf. UEK, Goldtransaktionen, 2002 dodis.ch/13982, 140, 203, 318.
Cf. Imhof e.a., Flüchtlings- und Aussenwirtschaftspolitik, 2001 dodis.ch/13916, passim.
Cf. dodis.ch/30093, e.a. p.177.

http://www.opfikon.ch/dl.php/de/20050816221534/NZZ.pdf
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (95 records found)
DateFunctionPersonComments
1915 - 1950EditorKorrodi, EduardInfo UEK/CIE: "Feuilletonsredaktor" de 1915 à 1950. Cf. NZZ 8-9.6.1996 (compte rendu d'un recueil d'articles publié en 1995)
... 1915 ...Chief editorMeyer, Albert
1915-1924MemberHuber, MaxMitglied Verwaltungskomitee
1925-1963KorrespondentCaratsch, RetoCf. DDS-vol. XII (1937-1938): , p.
1926–1974KorrespondentEgli, Hans Wernerin London: 1926 - 1940 Wirtschaftkorrepondent, 1940 - 1951 Hauptkorrespondent, 1951 - 1970 Wirtschaftkorrepondent, 1970 - 1974 Ferien-Stellvertretung
1929 - 1946EditorBarth, HansCf. article du DHS.
Cf. E 4450/6107, lettre du 30.4.1941.
1929 - 1939JournalistKessler, EricCorrespondance de la «Gazzette de Zurich», cf. E2500#1982/120#1130*.
1930 - 1955EditorWeber, Karlcf.
1931 - 1933DirectorRietmann, ErnstCf. DDS, vol. XII (1937-1938):
1932 - 1957EditorKlipstein, Fritzhttp://www.opfikon.ch/dl.php/de/20050816221534/NZZ.pdf

Written documents (8 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
9.11.191955386pdfPublicationThe Vorarlberg question
Volume
E. Rietmann kritisiert in seinem Artikel zur Vorarlberger Frage die Haltung des Vorarlberger Tagblatts und löst damit eine grosse Kontroverse aus.

Abgedruckt in: «Neue Zürcher Zeitung» Nr....
de
24.2.192255395pdfPublicationThe Vorarlberg question
Volume
Ausführliche Berichterstattung über den Prozess zwischen der NZZ und dem Vorarlberger Tagblatt. Der Prozess hat eine übermässige Ausdehnung erfahren, was in erster Linie auf die Prozessführung der...
de
*.10.194215773Bibliographical referenceActors and Institutions Schindler Dietrich: Notrecht und Dringlichkeit, in: Neue Zürcher Zeitung n° 1669, 19.10.1942, n° 1671, 20.10.1942.
de
27.4.196230210pdfLetterEurope's Organisations Der amerikanische Untersekretär im State Departement George Ball soll kürzlich seine vorherigen negativen Aeusserungen zu den Assoziationswünschen der neutralen Staaten nuanciert haben.
de
196816476Bibliographical referenceAlgeria (General) Urner, Klaus, "Die schweizerisch-deutschen Wirtschaftsbeziehungen während des Zweiten Weltkrieges", NZZ, 28.11.1968, 3.12.1968, 6.12.1968.
de
5.7.196832466pdfLetterGermany – GDR (Politics) Lob für das Referat zum Thema der Anerkennung der geteilten Staaten. Es sei richtig, die Frage der Beziehungen zur DDR primär nach dem Gesichtspunkt der eigenen Interessen zu beurteilen.
de
17.5.197136889pdfLetterPolitical Department / Department for Foreign Affairs [since 1990] Rücktritt von Dr. F. Luchsinger, Chefredakteur der NZZ, aus der Studiengruppe für Aussenpolitik. Das Misstrauen nicht nur parlamentarischer Kreise, sondern auch qualifizierter Persönlichkeiten in den...
de
200214858Bibliographical referencePolitical issues Bergier - was bleibt? (NZZ Fokus, Nr. 11, 2002).
de

Received documents (3 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
193515445Bibliographical referenceJapan (Economy) Paul Keller: Japan: Studienreise eines Schweizers. Berichte an die N(eue) Z(ürcher) Z(eitung), St. Gallen 1935.
de
8.9.19508543pdfLetterPolitical issues
Volume
Le rédacteur en chef de la NZZ, W. Bretscher, a transmis à M. Petitpierre le texte d'un article - non publié - qui parle d'influence communiste au sein du DPF.
Der Chefredaktor der NZZ, W....
fr
4.2.197650049pdfLetterEuropean Communities (EEC–EC–EU) Die Verhandlungen der Schweiz mit der EG über das Versicherungswesen stellen aus integrationspolitischer Sicht einen bedeutenden qualitativen Schritt dar, da es das erste Mal ist, dass das...
de

Mentioned in the documents (402 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
1.11.1943-1.12.194326437Information Independent Commission of Experts Switzerland-Second World War (ICE)10 - ICE: Foreign trade and payments / Economic policy Info UEK/CIE/ICE ( deutsch français italiano english):

ns
22.7.194451304pdfExpertiseQuestions concerning the Recognition of States Consultation complémentaire pour la Banque Nationale Suisse concernant les opérations d'or avec la Reichsbank par le professeur Georges Sauser-Hall.
ml
1.9.1944–24.11.194457383pdfJournalForeign interests Die hierarchische Struktur der Entscheidungsgewalt innerhalb des Politischen Departements und der Abteilung für fremde Interessen ermöglicht keine effiziente Entscheidungsfindung, obwohl das Leben von...
de
10.10.1944-13.3.194520192Information Independent Commission of Experts Switzerland-Second World War (ICE)74 - ICE: Victim protection Info UEK/CIE/ICE ( deutsch français italiano english):

ns
7.7.1945132pdfMemoUNO – General
Volume
Rapport sur les entretiens de Fritz Real avec des participants de la Conférence de San Francisco. Relations Suisse-Russie. Nations Unies. Siège à Genève. Neutralité.
San Francisco-Konferenz....
de
16.7.194514875Bibliographical referenceUnited States of America (USA) (General) Currie, L.: Die Vereinigten Staaten und die Schweiz in der Weltwirtschaft der Nachkriegszeit, in: NZZ, 16.7.1946.
de
30.7.19451266pdfMinutes of the Federal CouncilItaly (Politics) Der seit 1930 in der Schweiz lebende Schriftsteller Silone wurde 1943 wegen einer Propagandaschrift gegen die italienische Regierung aus der Schweiz ausgewiesen. Die Ausweisung wurde in...
de
29.4.194654160pdfLetterLeague of Nations Le discours de M. Petitpierre de la dernière session de l’Assemblée de la Société des Nations, sera publié dans un journal. Pour les Pendant suisses alémaniques dans la Nouvelle Gazette de Zurich pour...
fr
1.7.1946297pdfLetterCzechoslovakia (Economy) Lettre de la légation de Suisse à Prague au DPF concernant la défense des intérêts des Suisses établis en Tchécoslovaquie. La colonie suisse en Tch. est la plus grande qui est restée en pays. Question...
fr
18.10.19466341pdfAddress / TalkWashington Agreement (1946) 1) "Es ergibt sich, dass die Schweiz völkerrechtlich nicht verpflichtet ist, das deutsche Staatseigentum den Allierten auszuhändigen". 2) "Die gleichen Gründe, die zu dieser Auffassung führen, haben...
de