Information about organization dodis.ch/R6040

Image
ASUAG
Allgemeine Schweizerische Uhren AG
Société générale de l'horlogerie suisse
Allgemeine Schweizerische Uhrenindustrie A.G.
Location: Neuenburg

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (14 records found)
DateFunctionPersonComments
...1973-1975...General directorRenggli, Peter
...4.2.1976-1983PresidentRenggli, Pierre
...1977...Mitglied der GeschäftsleitungHämmerli, Heinz
...1978...VizedirektorBloch, Roland

Relations to other organizations (1)
General Watch Company Ltdbelongs to ASUAG

Written documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
10.3.197853493pdfLetterWatch industry Diverses associations horlogères expriment leur volonté de procéder à un réexamen approfondi de l’Ordonnance régissant l’utilisation du «Swiss made» et portant principalement sur la définition de la...
fr

Mentioned in the documents (38 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
18.3.19549212pdfReportUnited States of America (USA) (General) Bericht über die Frage der Gefährdung der Wehrbereitschaft der USA durch die Uhrenimporte.
de
15.6.196732551pdfMemoWatch industry Der Begriff "Swiss made" ist im Uhrensektor unklar, was in Hongkong zu Problemen führt. Dort werden Imitationen als schweizerische Modelle verkauft.
de
11.9.196732553pdfLetterWatch industry In Asien sind die Schwierigkeiten hinsichtlich der Missachtung des geistigen Eigentums und irreführender Herkunftsbezeichnungen gross. In Hongkong ist v. a. die Uhrenbranche davon betroffen. Dagegen...
de
3.9.196832775pdfMemoRussia (Economy) Das Rahmenabkommen zwischen der schweizerischen Uhrenkammer mit der UdSSR wurde noch nicht unterzeichnet. Ebenso wie die Mission des Vororts nach Moskau wurde dieses Unterfangen wegen der Ereignisse...
de
17.12.196833279pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilRussia (Economy) Diskussion verschiedener Themen, unter anderem die kürzliche Besprechung zwischen H. Schaffner und dem französischen Aussenminister Debré, das allfällige Mitmachen der Sowjetunion in der Bank für...
de
9.9.197035985pdfMemoWatch industry Orientierung über Probleme der schweizerischen Uhrenindustrie in Lateinamerika. Der von Uhrenimporteuren befürchteten japanischen Konkurrenz soll entgegengehalten werden. Hierzu werden verschiedene...
ml
7.12.197036646pdfMemoWatch industry Auf dem Uhrengebiet soll ein «marché unique» hergestellt werden. Dazu sind Zölle und nichttarifarische Hindernisse zu beseitigen, insbesondere Vorschriften, welche die Freiheit der Investitionen...
de
20.9.197136597pdfReportWatch industry On veut harmoniser les propositions que la Suisse pourrait faire à la CEE au sujet du "Swiss made". La nécessité d'inclure les produits horlogers dans l'accord de libre-échange industriel entre la...
fr
20.10.197136602pdfMinutes of the Federal CouncilWatch industry Vor den Verhandlungen mit den Europäischen Gemeinschaften will man interne Meinungsverschiedenheiten bezüglich Uhrenproblem lösen. Es wird dem Vorschlag zugestimmt, dass die Kosten des Zusammenbaus in...
de
8.11.197136564pdfLetterMexico (General) Concernant l'industrialisation horlogère au Mexique, il existe une divergence de vues et d'intérêts entre les exportateurs suisses, les importateurs mexicains et le Gouvernement mexicain.
fr