Information about organization dodis.ch/R570

Image
UN/General Assembly
UNO/Generalversammlung
ONU/Assemblée générale
ONU/Assemblea generale
UNO/Vollversammlung
UNGA
UN-GV
UN-GA
UNO-GV
UNGASS
Gründung der Organisation: 26.6.1945
Botschaft des Bundesrates: 4.12.2000
Bundesbeschluss: 5.10.2001
Beitritt der Schweiz: 10.9.2002
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (58 records found)
DateFunctionPersonComments
17.9.1963 - 1.12.1964PresidentSosa Rodriguez, CarlosCf. www.wikipedia.org
1965 ...PresidentFanfani, Amintore
20.9.1966 - 19.9.1967PresidentPazhwak, Abdul RahmanCf. www.wikipedia.org
1968 - 17.4.1969PresidentArenales Catalán, EmilioVgl. http://www.un.org/en/ga/president/bios/bio23.shtml
1970 ...PresidentHambro, Edvardcf. http://www.un.org/en/ga/president/bios/bio25.shtml
...1973...PresidentBenites Vinueza, LeopoldoPrésident de la 28ème assemblée générale de l'ONU.
1974Delegation chiefPiot, Jean-ClaudeDélégation de la Suisse auprès la Conférence de l'Alimentation, 5.-16.11.1974
1974MitarbeiterPopp, HansDélégation de la Suisse auprès la Conférence de l'Alimentation, 5.-16.11.1974
1974TeilnehmerStaehelin, Fritz RudolfDélégation de la Suisse auprès la Conférence de l'Alimentation, 5.-16.11.1974
1974TeilnehmerBuchmann, HansDélégation de la Suisse auprès la Conférence de l'Alimentation, 5.-16.11.1974

Relations to other organizations (3)
Brundtland Commissionwas founded by UN/General Assembly
UN/General assembly/Third Committeebelongs to UN/General Assembly
UN/General Assembly foundsUN/General Assembly/Special Committee against ApartheidGegründet durch die UN General Assembly Resolution 1761, am 6.11.1962.


Written documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
10.9.200255178pdfDiscourseUNO – General
Volume
La Suisse estime l'ONU nécessaire dans le monde mais insiste sur l'importance qu'elle accorde à sa neutralité, qui n'est pas seulement un instrument de politique extérieure, mais qui a également une...
ml

Received documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
19.10.194639pdfLetterUNO – General
VolumeVolume
La Suisse poursuit les mêmes objectifs que l’ONU, mais ne peut toutefois pas y adhérer. En effet, elle ne souhaite pas sacrifier son statut de neutralité perpétuelle.
fr

Mentioned in the documents (974 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
30.9.199157485pdfMinutes of the Federal CouncilUNO (Subsidiary Organs, Funds and Programmes) Vier Forschungsinstitute der Vereinten Nationen werden zwischen 1992 und 1995 mit einem Kredit in der Höhe von 1'640'000 Franken unterstützt. Die Institute spielen eine nützliche Rolle für die...
de
4.10.199159838pdfMemoIndia (General) En ce qui concerne la politique étrangère indienne, les relations de l'Inde avec les États-Unis et l'URSS sont particulièrement intéressantes, ainsi que son positionnement au sein des organisations...
fr
8.10.199161460pdfPolitical reportSouth Korea (General) Sowohl der Beitritt beider Koreas zur UNO als auch die Ankündigung von Präsident Bush, die Anzahl taktischer Atomwaffen der US-Streitkräfte in Europa und Südkorea drastisch zu senken, sind von...
de
8.10.199162139pdfMemoUnited Nations Conference on Environment and Development (UNCED) in Rio de Janeiro (1992) Die Schweizer Delegation hat an der dritten Session des Prepcom gute Arbeit geleistet. Bei der vierten Session werden voraussichtlich die entscheidenden Verhandlungen stattfinden. Zur Vorbereitung der...
de
23.10.199158845pdfMemoGender issues Die Frauenfrage ist sicher einer der am wenigsten umstrittenen und verpolitisierten Tagesordnungspunkte des 3. Ausschusses der UNO-Generalversammlung sein. Sämtliche Delegation sind sich einig, dass...
de
23.10.199161033pdfReportUnited Nations Conference on Environment and Development (UNCED) in Rio de Janeiro (1992) Die dritte Session war geprägt durch eine positive Grundstimmung im Hinblick auf eine möglichst erfolgreiche UNCED auf der einen Seite und einer grossen Anzahl an ungelösten Problemen und blockierten...
ml
5.11.199158635pdfReportPolicy of asylum Die Schweiz hat an der diesjährigen Session des Exekutivkomitees des UNHCR mit der Wahl von B. de Riedmatten zum Präsidenten sowie der intensiven Mitarbeit der Delegation ihre durch die Hocké-Affäre...
ml
8.11.199160127pdfMemoGulf Crisis (1990–1991) Prof. Kälin hat seine Aufgabe als UNO-Sonderberichterstatter zur Menschenrechtssituation im besetzten Kuwait gesamthaft gut erledigt ohne zwischen die Fronten geraten zu sein. Die nüchterne Form des...
de
8.11.199161931pdfMemoInternational Drug Policy Die Schweiz soll rasch möglichst das Abkommen von 1971 und das Zusatzprotokoll von 1972 über die Psychotropen ratifzieren und das schweizerische Recht anpassen. Mit Widerstand ist nicht zu rechnen....
de
10.11.199161895pdfMemoUnited Nations Conference on Environment and Development (UNCED) in Rio de Janeiro (1992) Organisation, Zusammensetzung und Pflichtenhefte der Koordinations- und Untergruppen des interdepartementalen Vorbereitungsprozesses der UNCED in der Bundesverwaltung.
ml