Information about organization dodis.ch/R5082

Image
EMD/GSt/Front
DMF/EMG/Front
DMF/SMG/Sezione Fronte
EMD/Generalstab/Sektion Front
DMF/État-major général/Section Front
EMD/Gruppe für Generalstabsdienste/Unterstabschef Front
DMF/Groupement de l'état-major général/Sous-chef d'état-major front
EMD/Gruppe für Generalstabsdienste/Stab der Gruppe für Generalstabsdienste/Untergruppe Front (...1986...)
DMF/Groupement de l'état-major général/État-major du groupement de l'état-major général/Groupe front (...1986...)
DMF/Aggruppamento dello stato maggiore generale/Sottocapo di stato maggiore fronte

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (11 records found)
DateFunctionPersonComments
UnterstabschefBrunner, Karl
1.1.1950 - 31.10.1952UnterstabschefAnnasohn, JakobCf. PVCF N° 2132 du 11.11.1949, E 1004.1(-)-/1/511.
1.11.1952 ...UnterstabschefKuenzy, Frednommé par PVCF N° 1809 du 31.10.1952.
1956 - 1957UnterstabschefBoissier, JacquesCf. Wetter, Ernst, Wer ist Wer im Militär? Frauenfeld 1986, p.21
1958 - 30.9.1961UnterstabschefBurckhardt, PeterVgl. Wetter, Ernst, Wer ist Wer im Militär? Frauenfeld 1986, S.29.
1966 - 1973UnterstabschefStucki, RobertCf. Jérôme Guisolan, L'Etat-mafor général suisse, p. 450.
... 1972 - 1972 ...MitarbeiterKistler, PeterIn der Operationssektion tätig, vgl. Christoph Breitenmoser, Sicherheit für Europa
Die KSZE - Politik der Schweiz bis zur Unterzeichnung der Helsinki-Schlussakte zwischen Skepsis und aktivem Engagement (=Zürcher Beiträge zur Sicherheitspolitik und Konfliktforschung Heft Nr. 40), Zürich, 1996, Anm. 251
... 1974 - 1978 ...Head of SectionFeldmann, JosefChef der Operationssektion, vgl. Staatskalender.
... 1986 ...Head of DepartmentImobersteg, UlrichChef der Abteilung AC-Schutzdienst
...1990...UnterstabschefVincenz, Carlo

Written documents (2 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
[29.8.1980]54338pdfAddress / TalkMilitary policy Die Moral der Armee ist nicht von innen her bedroht. Von aussen gibt es aber zwei Gefahren: die mangelhafte Bewaffnung und die ungenügenden Ausbildungsmöglichkeiten.
de
8.5.198956307pdfLetterGood offices Bei der grundsätzlich erfolgreichen UNTAG-Aktion stellten sich grössere Schwierigkeiten beim Stabsbetrieb und der Koordination zwischen EDA und EMD. Das interne Organigramm wird deshlab durch ein...
de

Received documents (8 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
22.12.19485280pdfMemoGermany 1871–1945 (Gen)
Volume
Rapport de l'officier suisse envoyé à Francfort pour consulter des documents du IIIème Reich, relatifs à un éventuel plan d'agression contre la Suisse.
Bericht eines Schweizer Offiziers über die...
de
*.4.196631858pdfInstructionsSecurity policy Festlegung der Grundsätze und Richtlinien für die Strategie und den Einsatz der militärischen Kräfte, zur Koordination des Zusammenwirkens der Kampfhandlungen grosser Verbände und Definition der...
de
1.10.196632054pdfReportSecurity policy Darstellung der zukünftigen Entwicklung der Bedrohungsmittel und ihre möglichen Auswirkungen auf die Führungsgrundsätze der Schweizer Armee.
de
25.3.196833200pdfMemoAustria (Politics)
Volume
Überlegungen in welchen Gebieten eine militärische Kooperation mit Österreich sowohl in Friedens- als auch in Kriegszeiten möglich wäre.
de
11.6.198763021pdfLetterUNO – General Der Antrittsbesuch des neuen Generaldirektors des Genfer UNO-Büros bot Anlass für einen Meinungsaustausch über Fragen, die die Schweiz als Gastland der Vereinten Nationen interessieren. Auch...
de
7.12.198856308pdfMemoGood offices Die Vorbereitung für die künftigen Mitglieder des Detachementes für Namibia im sanitätsdienstlichen Bereich wird vom EMD an die Hand genommen, das EDA beschränkt sich auf die ausserberuflichen Themen...
de
8.5.199056313pdfMemoGood offices M. Ahtisaari dankt der Schweiz ein weiteres Mal dafür, dass sie die UNTAG mit einer Sanitätsenheit und Wahlbeaobachtern unterstützt hat. Auch wenn die UNTAG-Operation erfolgreich war, kann sie nicht...
de
20.8.199159516pdfLetterSecurity policy Die Politische Direktion nimmt Stellung zur Verordnung über den Truppeneinsatz in Friedenszeiten und zeigt ihr Erstaunen darüber, dass das EDA in einer Verordnung, die offensichtlich Auswirkungen auf...
de

Mentioned in the documents (22 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
4.2.196015417pdfMinutesGreat Britain (General)
Volume
Entretien des plus hauts responsables militaires suisses avec le Maréchal Montgomery à l'Ambassade de Grande-Bretagne à Berne. La situation politique internationale est évoquée: la Guerre froide, la...
fr
23.5.196115506pdfProposalMilitary policy
Volume
Pourparlers avec les USA au sujet de la livraison de matériel militaire. Pour des équipements dits «secrets», des agents américains seraient habilités à vérifier en Suisse les conditions d'utilisation...
fr
11.9.196832907pdfMinutes of the Federal CouncilParticipation in the United Nations peacekeeping forces (Blue Helmets)
Volume
Die Frage der Beteiligung der Schweiz an Friedensoperationen der UNO wird nicht weiter verfolgt, da sich die Departemente über die politische Wünschbarkeit und Verfassungsmässigkeit solcher...
ml
31.12.196933336pdfLetterSecurity policy Projekt zur Revision des Reglements "52.4 Weisungen des EMD über die Handhabung der Neutralität während des Aktivdienstes" von 1956.
de
21.10.197752723pdfReportSecurity policy Die parlamentarische Arbeitsgruppe Jeanmaire prüfte die Zweckmässigkeit des Beförderungs- und Qualifikationssystems für Offiziere, Verbesserungen auf dem Gebiet der Spionageabwehr und Konsequenzen in...
de
24.3.198255961pdfMinutes of the Federal CouncilUN (Specialized Agencies) Réaffirmant son intérêt pour le Comité de désarmement des Nations Unies, la délégation suisse y présente quelques remarques, notamment concernant la définition des armes chimiques et la quantité...
fr
14.3.198857163pdfMinutes of the Federal CouncilActions for peacekeeping
Volume
Der Bundesrat beabsichtigt, nach der gescheiterten Beitrittsabstimmung vom 16.3.1986 die schweizerische Beteiligung an friedenserhaltenden Massnahmen auszubauen, um ein positives Signal an die UNO zu...
de
2.11.198856322pdfMinutes of the Federal CouncilNamibia (General) Le Conseil fédéral confirme qu'il entend apporter un soutien substantiel au GANUPT. Ce soutien doit toutefois faire l'objet d'un examen plus approfondi.

Également: Département des affaires...
ml
7.12.198856308pdfMemoGood offices Die Vorbereitung für die künftigen Mitglieder des Detachementes für Namibia im sanitätsdienstlichen Bereich wird vom EMD an die Hand genommen, das EDA beschränkt sich auf die ausserberuflichen Themen...
de
26.4.198955980pdfMinutes of the Federal CouncilNon-Proliferation Treaty (1968) Die Schweiz hat sich immer entschieden für die Ziele des Atomsperrvertrages eingesetzt, nimmt an der Überprüfungskonferenz in Genf teil und will ebenefalls einen entsprechenden Vorschuss in der Höhe...
de