Information about organization dodis.ch/R43

Image
Federal Department of Finance (FDF)
Eidgenössisches Finanzdepartement (1979...)
Federal Department of Finance (FDF) (1979...)
Département fédéral des finances (1979...)
Dipartimento federale delle finanze (1979...)
Eidgenössisches Finanz- und Zolldepartement (1873-1979)
Département fédéral des finances et des douanes (1873-1979)
Dipartimento federale delle finanze e delle dogane (1873-1979)
Finanzdepartement (1848 - 1872)
Département des finances (1848 - 1872)
Dipartimento delle finanze (1848 - 1872)
EFD (1979...)
DFF (1979...)
DFF (1979...)
EFZD (1873 - 1979)
DFFD (1873 - 1979)
DFFD (1873 - 1979)
FZD

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (61 records found)
DateFunctionPersonComments
16.11.1848 - 31.12.1850ChefMunzinger, Martin JosefVgl. www.admin.ch
1.1.1851 - 29.3.1851ChefDruey, HenriVgl. www.admin.ch
1.1.1852 - 31.12.1852ChefMunzinger, Martin JosefVgl. www.admin.ch
1853 - 29.3.1855ChefDruey, HenriVgl. www.admin.ch
1.1.1855 - 31.12.1856ChefKnüsel, Josef MartinVgl. www.admin.ch
1.1.1857 - 31.12.1858ChefStämpfli, JakobVgl. www.admin.ch
1.1.1859 - 31.12.1861ChefFornerod, ConstantVgl. www.admin.ch
1.1.1862 - 31.12.1863ChefKnüsel, Josef MartinVgl. www.admin.ch
1.1.1864 - 31.12.1867ChefChallet-Venel, Jean-JacquesVgl. www.admin.ch
1.1.1868 - 31.12.1868ChefRuffy, VictorVgl. www.admin.ch

Relations to other organizations (2)
EFD/Eidgenössische Finanzverwaltungbelongs to Federal Department of Finance (FDF)
EFZD/Steuerverwaltungbelongs to Federal Department of Finance (FDF)

Written documents (101 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
11.3.19471670pdfLetterGreece (Politics)
Volume
En matière de crédit, la Grèce doit être traitée selon les mêmes directives appliquées aux autres pays balkaniques.
Die Kredithilfe an Griechenland muss sich an die gleichen Richtlinien halten...
de
22.2.19495460pdfProposalSwiss citizens from abroad Im Ausland zum Nachteil von Schweizern eingetretene Kriegsschäden
de
16.5.19494262pdfProposalItaly (Economy)
Volume
L'accord paraphé à Rome avec l'Italie prévoit un rabais substantiel en faveur du gouvernement italien dans l'amortissement des dettes envers la Confédération datant de la guerre. La Suisse a dû tenir...
de
21.5.19496020pdfLetterSwiss citizens from abroad Im Ausland zum Nachteil von Schweizern eingetretene Kriegsschäden; Abkommen von Washington
de
5.9.19498682pdfMemoOrganisation for Economic Co-operation and Development (OEEC–OECD) Participation financière de la Suisse au Plan Marshall
fr
24.8.19518666pdfLetterMonetary issues / National Bank Ernst Nobs erläutert M. Petitpierre, wie er den deutschen Bundesfinanzminister Schäffer und die Direktoren der Kreditanstalt Dr. Vieli sowie der Nationalbank Dr. Hirs zum Abendessen empfangen hat.
de
14.2.19528088pdfReportGermany – FRG (Economy) Die schweizerische Clearingmilliarde
de
14.2.19528089pdfReportGermany – FRG (Economy) Erläuterungen zu den Forderungen des Bundes gegenüber Deutschland
de
14.2.19528093pdfAddress / TalkGermany – FRG (Economy) Schweizerische Clearingmilliarde/Europäische Zahlungsunion/Schweizerischer Kapitalexport
de
29.2.19528470pdfProposalUN (Specialized Agencies) Le Département fédéral des finances et des douanes propose d'harmoniser davantage les régimes douaniers applicables aux diverses organisations internationales établies en Suisses.
fr

Received documents (128 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
26.9.19362611pdfMinutes of the Federal CouncilMonetary issues / National Bank Der Bundesrat beschliesst nach längerer Debatte und gegen den Willen der Nationalbank die Abwertung des Schweizerfrankens. Diverse Länder haben einen solchen Beschluss bereits gefasst um die...
de
14.2.19452353pdfReportEconomic relations La politique alliée à l'égard des biens réputés pillés (looted property)
fr
18.10.19451713pdfLetterRelations with the ICRC
Volume
Besoins financiers du CICR. Versements du Japon et de l'Allemagne. Nécessité d'un nouvel apport de la part de la Confédération.
Finanzielle Bedürfnisse des IKRK. Japanische und deutsche...
fr
22.6.19462651pdfLetterWashington Agreement (1946) Une notice manuscrite est agraphée sur ce document par R.P.: "Lieber Hr. Reinhardt,
Hier der versprochene Bericht.
Für Ihre Bemerkungen wäre ich Ihnen dankbar. Die Sache muss hieb.und...
de
14.4.19485822pdfLetterWashington Agreement (1946) Stellungnahme Walter Stuckis zu dem von den Alliierten gewünschten Vorschuss von 20 Mio. SFr.
de
29.9.19498771pdfLetterSouth Africa (Economy)
Volume
Conditions pour l'octroi d'un crédit au gouvernement de l'Union sud-africaine par un consortium suisse dirigé par la Société de Banque Suisse. Obtention de licences d'importation pour les exportateurs...
de
10.11.19497861pdfLetterGreat Britain (Economy)
Volume
Conséquences de la dévaluation de la livre sterling sur le crédit accordé par la Suisse à la Grande-Bretagne: le gouvernement britannique refuse de compenser la perte subie par la Suisse, faute de...
de
26.5.19508772pdfLetterSouth Africa (Economy)
Volume
Emission d'un emprunt de 50 millions de francs par un syndicat de banques suisses en faveur de l'Anglo-American Corporation of South Africa. Conditions de l'emprunt. Pas d'objections de la Banque...
de
7.3.19518679pdfLetterUN (Specialized Agencies) Betr. Emission einer öffentliche Anleihe der International Bank for Reconstruction and Development (World Bank) in der Schweiz
de
16.6.19529713pdfLetterIran (Economy) Informations données par M. Petitpierre au Chef du Département fédéral des Finances et des Douanes, M. Weber,sur le tanker suisse "Rosemary" intercepté en Iran par les Anglais.
fr

Mentioned in the documents (2947 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
3.9.199157759pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilNegotiations EFTA–EEC on the EEA-Agreement (1989–1991) Le thèmes principal de la séance concerne les négociations du Traité EEE, qui reprendront fin septembre. Certains membre du Conseil fédéral pensent qu'il est temps de dire clairement que le but de la...
ml
4.9.199157452pdfMinutes of the Federal CouncilSenegal (Others) Um die landwirtschaftliche Produktivität zu steigern und die Ressourcenbasis im Senegal zu erhalten, ist eine gute Ausbildung von Fachkräften unerlässlich. Der Bundesrat setzt deshalb das bestehende...
de
11.9.199157465pdfMinutes of the Federal CouncilTelecommunication Les principaux objectifs de la délégation suisse à la Conférence administrative mondiale des radiocommunications de l'UIT sont: d’œuvrer dans le sens d'une planification optimale et souple des bandes...
fr
13.9.199157941pdfTelegramAccession to the Bretton Woods-Institutions (1989–1993) La Suisse souhaite émettre un signal en direction des pays baltes afin d'amorcer un dialogue en vue d'un potentiel groupe commun lorsque ces pays auront intégré les institutions de Bretton Woods.
fr
[13.9.1991...]58588pdfMinutesAssistance to the countries of Eastern Europe Um diverse Fragen zur Wirtschaftshilfe an den Ostblock zu besprechen und um eine Flut von Vorstössen zu verhindern, wird eine ausserordentliche Sitzung durchgeführt, um den ersten Rahmenkredit zu...
ml
16.9.199157471pdfMinutes of the Federal CouncilHuman Rights Der Einsatz für die Menschenrechte ist in den Jahren bis 1991 zu einer wichtigen Komponente der Schweizer Aussenpolitik geworden. Die Verlängerung und Erhöhung des Globalkredits gerade auch zugunsten...
de
20.9.199158474pdfLetterUkraine (General) Il est évident que les Républiques soviétiques pourraient devenir demain des partenaires sérieux en matière économique mais aussi et surtout en matière financière et bancaire. L'Ukraine semble un...
ns
23.9.199157483pdfMinutes of the Federal CouncilBolivia (Economy) Der Bundesrat beschliesst, der Republik Bolivien als nichtrückzahlbarer Beitrag eine bilaterale Zahlungsbilanzhilfe von 10 Mio. Franken in Form einer Kofinanzierung eines Strukturanpassungskredites...
de
23.9.199157522pdfMinutes of the Federal CouncilAssistance to the countries of Eastern Europe
Volume
Die Zusammenarbeit mit ost- und mitteleuropäischen Staaten wird fortgeführt und ein zweiter Rahmenkredit wird gutgeheissen. Aufgrund des Mitberichtsverfahrens werden einige Änderungen am...
ml
23.9.199157952pdfMinutes of the Federal CouncilSwiss policy towards foreigners Auf Ersuchen der Geschäftsprüfungskommission des Nationalratas verabschiedet der Bundesrat einen Zusatzbericht zur Ausländer- und Flüchtlingspolitik. Gegenstand bildet die Anwendung ethischer...
ns

Addressee of copy (418 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
4.6.19451231pdfMinutes of the Federal CouncilSpain (Economy) Das EVD rechnet mit der Wiederaufnahme des unterbrochenen Transitverkehrs zwischen Spanien und der Schweiz. Der Export von Schweizer Waren werde stark von der Alimentierung des Clearings (d.h. hohe...
de
11.6.19451234pdfMinutes of the Federal CouncilFrance (Economy) Ein neuer Bundesratsbeschluss über den Zahlungsverkehr mit Frankreich regelt die seit dem Accord financier v. 22.3.1945 veränderte Situation.Angesichts dieser Neuregelung wird der BRB v. 24.7.1941...
de
12.6.19451235pdfMinutes of the Federal CouncilBelgium (Economy) Die Schweiz ist bei den andauernden Wirtschaftsverhandlungen mit Belgien zu einem Kredit von 50 Mio. sfr. bereit, wenn feste Zusagen von Lieferungen wichtiger Rohstoffe belgischerseits gemacht werden...
de
18.6.19451238pdfMinutes of the Federal CouncilUnited States of America (USA) (Economy) Der Bundesrat hat durch Beschlüsse dem amerikanischen Schatzamt vom Januar bis Juni 1945 monatlich 121/2 Mio. sfr. zur Verfügung. Das Treasury Department hat die Befreiung des intergouvernementalen...
de
22.6.19451240pdfMinutes of the Federal CouncilFrance (Economy) Träger von französischen Vorkriegsstaatsanleihensollen (nach dem franz.-schweiz. Finanzabkommen v. 22.3.1945) sollen die Coupons ausbezahlt werden, wenn sie vor dem 21.2.1941 gekauft worden...
fr
26.6.19451241pdfMinutes of the Federal CouncilTransit and transport Die Schweiz hat an der Chicagoer Konferenz (1.11.1944-7.12.1944) den "Final act" und das "Interim Agreement on international civil aviation" unterzeichnet. Auf Drängen der amerikanische Regierung will...
fr
29.6.19451242pdfMinutes of the Federal CouncilInternees and prisoners of war (1939–1945) Der BR beschliesst in einem Prinzipienentscheid, dass der Transit von Militärpersonen nur für Militärangehörige ohne Waffen und mit Ausnahme von Soldaten, die unterwegs in den Fernen Osten sind,...
fr
6.7.19451247pdfMinutes of the Federal CouncilBelgium (Economy) Am 28.6.1945 wurden die Abkommen und Protokolle der Wirtschaftsverhandlungen zwischen der Union Economique Belgo-Luxembourgeoise und der Schweiz paraphiert. Der BR genehmigt einen gegenseitigen...
de
13.7.19451249pdfMinutes of the Federal CouncilGermany 1871–1945 (Gen) Die Bankkunden sind bei der Bestandesaufnahme deutscher Vermögenswerte in der Schweiz und bei der Zertifizierung der in Amerika gesperrten schweizerischen Guthaben gleich zu behandeln. Eine...
de
16.7.19451252pdfMinutes of the Federal CouncilPhilippines (the) (Politics) Honorarkonsul Sidler wird gegen Schneider ausgewechselt, da die Schweizer Kolonie auf den Philippinen wegen des Krieges im Pazifik in grossen Schwierigkeiten ist und in Washington um einen erfahreren...
fr