Information about organization dodis.ch/R406

Image
Schweizerische Botschaft in Santiago de Chile
Schweizerische Botschaft in Santiago de Chile (1957 ...)
Ambassade de Suisse à Santiago du Chili (1957 ...)
Ambasciata svizzera a Santiago del Cile (1957 ...)
Schweizerische Gesandtschaft in Santiago de Chile (1944 - 1957)
Légation de Suisse à Santiago du Chili (1944 - 1957)
Legazione svizzera a Santiago del Cile (1944 - 1957)
Konsulat ab 1918, Generalkonsulat ab 1923, Generalkonsulat und dipl. Kanzlei ab 1943, selbständige Gesandtschaft ab 1944, Botschaft ab 1957, vgl. Die diplomatischen und konsularischen Vertretungen der Schweiz seit 1798, 1978, S. 155.
Vgl.. DDS-volume XV, annexe VII.2.
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (69 records found)
DateFunctionPersonComments
3.9.1990 - 16.8.1993AmbassadorWipfli, Paul
1992–1995General ConsulWulff-Fries, RuthTit. Botschaftsattaché.
1992–1996VizekonsulRyff, Bruno
23.8.1993–12.8.1997AmbassadorFreymond, Bernard
1996–1999VizekonsulStucker , Angelo
6.9.1997-2001AmbassadorErismann, Hans-PeterCf. Die diplomatischen und konsularischen Vertretungen der Schweiz seit 1798, 1997, p. 342.
*.10.1997 - *.1.1998BotschaftsratSuter, Waltertemporär
1999–2003KonsulinSalamanca-Schmocker, Edith
...1999...MitarbeiterJoris, Jean-Jacques
2000 - 2002BotschaftsratPircher, Erich

Relations to other organizations (1)
Swiss representation in Chile1944-> Schweizerische Botschaft in Santiago de Chile

Written documents (30 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
17.9.197338247pdfPolitical reportChile (Economy) Résumé des événements du coup d’Etat du 11.9.1973 et les réactions du peuple chilien.
fr
13.12.197338252pdfLetterChile (Politics) Expériences faites avec les cartes et lettres de protection, ainsi qu’avec l’asile diplomatique après le coup d'Etat. Difficultés pour Ch. Masset de remplir le «devoir humanitaire» sans compromettre...
fr
8.1.197438263pdfMemoChile (Politics) Selon Ch. Masset, la Suisse a joué, dans cette situation tendue, un rôle certes modeste, mais efficace et apprécié. Ce fut notamment le cas de la mesure de protection diplomatique demandée par le...
fr
1.7.197440103pdfLetterSouth America (General) Ch. Masset, Ambassadeur de Suisse au Chili décrit le comportement de S. Nessi, Délégué général du CICR pour l'Amérique latine en prévision d'éventuelles complications. Une demande de visas de transit...
fr
27.12.197438254pdfPolitical reportChile (General) En raison de la dictature militaire et des multiples restrictions des libertés constitutionnelles, le peuple chilien est profondément divisé. La situation économique reste défavorable.
fr
26.5.197538255pdfLetterChile (General) Bericht über die Übergabe des Beglaubigungsschreibens des neuen schweizerischen Botschafters in Chile an Präsident A. Pinochet. Dieser bedankt sich für die Objektivität, mit welcher die Schweiz die...
de
16.1.197651240pdfLetterChile (Politics) Für den Schweizer Botschafter in Santiago bestehen keine Zweifel, dass die international geführte Kampagne zugunsten der politischen Gefangenen in Chile von kommunistischen Staaten und deren...
de
26.5.197651244pdfLetterChile (Politics) Die Entlassung politischer Gefangener durch Pinochet wird dem internationalen Druck, insbesondere jenem von Amerika zugeschrieben, und selbst in Regierungskreisen, so der Bericht des Schweizer...
de
13.1.197751245pdfLetterChile (Politics) Gespräch zwischen dem Schweizer Botschafter in Chile und dem ehemaligen Präsidenten Eduardo Frei Montalva über die Situation der politischen Gefangenen in Chile und den Zustand des Militärregimes...
de
24.5.197851266pdfReportChile (Economy) La politique chilienne en matière d’investissements étrangers repose sur les principes de non-discrimination, d’impersonnalité et d’automaticité. En outre, des perspectives d’investissements...
fr

Received documents (29 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
23.6.196014932pdfLetterChile (Politics) Différentes action de secours sont planifiées par des organisations suisses (Confédération, Croix-Rouge, Chaîne du Bonheur, etc.) pour venir en aide au Chili après la catastrophe du mois de mai 1960...
fr
7.9.196631582pdfLetterSouth America (General)
Volume
Information an die schweizerischen Vertretungen in Lateinamerika über den Stand der Verhandlungen für Investitionsschutzabkommen, insb. mit Costa Rica und Honduras.
de
4.12.196733904pdfLetterChile (Economy) L'ouverture d'un nouveau crédit-cadre sur la base de la garantie contre les risques à l'exportation est effectuée dans certaines circonstances, qui ne sont pas réunies dans le cas du Chili. Par...
fr
8.1.196833879pdfLetterBolivia (Politics) Aufgrund des kurzfristig angekündigten Besuches des bolivianischen Präsidenten, R. Barrientos, in der Schweiz, konnte kein offizieller Empfang durch die Bundesbehörden erfolgen. Der Präsident besuchte...
de
12.6.196833906pdfLetterChile (Economy) Der Abschluss eines Investitionsschutzabkommens mit Chile soll - im Hinblick auf die kritische politische und wirtschaftliche Lage des Landes - nicht aus Gründen der Förderung neuer Investitionen,...
de
14.7.196933267pdfReportArgentina (General)
Volume
Bericht über Anlass und Zweck der Argentinienreise von H. Schaffner, das Besuchsprogramm und die wichtigsten Gespräche.
de
18.10.197137157pdfCircularGATT Malgré des réactions positives de toutes parts, la candidature de A. Weitnauer comme président des Parties Contractantes du GATT n'a pas été posée officiellement. Pour des raisons de tactique...
fr
7.7.197338281pdfTelegramChile (Economy) Die Nestlé Firma Savory und auch Isesa (Oerlikon-Bührle) wurden von Gewerkschaftsorganen besetzt. Die Schuldenkonsolidierung soll als Druckmittel für Entschädigungsforderungen verwendet werden.
de
26.9.197338249pdfTelegramChile (Politics) Aufgrund von parlamentarischen Beschwerden wird Ch. Masset ausdrücklich darauf aufmerksam gemacht, dass in Not befindliche Schweizer in seiner Residenz Zuflucht finden müssen.
de
4.9.197439065pdfCircularCuba (Politics) Es zeichnet sich eine neue Etappe der Beziehungen Kubas zum Westen ab. Nach 15 Jahren castristischer Herrschaft erscheint Kuba nicht mehr als Vorbild für die dritte Welt und droht an Bedeutung zu...
ml

Mentioned in the documents (70 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
10.7.198051269pdfEnd of mission reportChile (General) Die Beziehungen zwischen der Schweiz und Chile werden aufgrund der Nichteinmischung der Schweiz in die Innenpolitik Chiles als gut bezeichnet. Frühere Spannungen aufgrund der Nicht-Lieferung von...
de
1.6.198359916pdfMinutes of the Federal CouncilVisa and Entry Issues Der Antrag des EJPD um Wiedereinführung der Visumspflicht für chilenische und jugoslawische Staatsbürger als Massnahme gegen missbräuchliche Asylgesuche, Schwarzarbeit und organisiertes Verbrechertum...
ml
1.5.198457386pdfMinutes of the Federal CouncilChile (General) Die Vereinbarung mit Chile über die gegenseite Aufhebung der Visumspflicht wird vorübergehend teilweise suspendiert.

Darin: Antrag des EJPD vom 27.3.1984 (Beilage).
Darin: Mitbericht...
ml
22.4.198562717pdfEnd of mission reportChile (General) L'Ambassadeur Moret fait l'état des lieux de la dictature du général Pinochet et présente les relations mitigées entre la Suisse et le Chili. Il se félicite cependant du rapport entre l'Ambassade et...
fr
27.6.198853983pdfMemoProtection of diplomatic and consular representations Zusammenstellung der Todesfälle, Geiselnahmen und Entführungen von EDA Beamten sowie eine Auflistung der Besetzungen und Überfälle Schweizer Botschaften im Ausland zwischen 1969 und 1987.
de
17.10.198954886pdfMinutesSouth America (General) Lors de la Conférence régionale des Ambassadeurs pour l'Amérique latine, les thématiques économiques les plus importantes sont l'endettement et le financement, le commerce et les investissement et la...
fr
17.10.198954887pdfMinutesSouth America (General) Die Schwerpunkte der regionalen Botschafterkonferenz sind die Demokratisierungsprozesse in Argentinien, Menschenrechte in Kuba, Demokratie in Chile, die Lage in Zentralamerika und Mexiko und regionale...
de
15.6.199055451pdfEnd of mission reportChile (General) Die Beziehungen zwischen der Schweiz und Chile waren auch während der Militärregierung normal. Von schweizerischer Seite befleissigte man sich jedoch einer gewissen Zurückhhaltung und hat auch die...
de
13.11.199054766pdfMemoChile (General) Profil d'ensemble sur le Chili et les relations que la Suisse entretient avec ce pays. Bref survol des bouleversements politiques des deux dernières années et du passage du régime militaire de...
fr
199716352Bibliographical referencePolitical issues Access-Datenbank, cf. aussi Print du 1.9.2001 (Cardex, Träger 5)
"Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Gewähr übernommen"


Une version datée du 31.12.1978 (polycopiée)...
de

Addressee of copy (3 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
25.7.197339207pdfLetterPeru (Politics) Die Schweizer Parlamentarier, welche an der Konferenz der Interparlamentarischen Union (IPU) in Santiago de Chile teilnehmen, möchten im Anschluss an die Konferenz ein paar Entwicklungsprojekte...
de
19.4.197438279pdfMemoChile (Economy) Ziel des Treffens ist die Vorbereitung der bilateralen Verhandlungen über den Abschluss eines Konsolidierungsabkommens. Als kleiner Gläubiger wartet die Schweiz die Beschlüsse der grösseren...
de
8.6.197848942pdfLetterArgentina (Others) Das EPD geht davon aus, dass verschiedene der von den argentinischen Behörden im Zusammenhang mit dem verschwundenen Schweizerbürger A. Jaccard erhaltenen Informationen nicht der Wahrheit entsprechen....
de