Information about organization dodis.ch/R34225

Image
EDA/Krisenstab Irak–Kuwait
EDA/Krisenstab Irak–Kuwait (3.8.1990–21.3.1991)
DFAE/Cellule de crise Irak–Koweït (3.8.1990–21.3.1991)
DFAE/Cellula di crisi Iraq–Kuwait (3.8.1990–21.3.1991)
EDA/Sonderstab Irak–Kuwait (3.8.1990–21.3.1991)
Etat-major DFAE/Golfe (3.8.1990–21.3.1991)
EDA/Sonderstab Irak/Kuwait (3.8.1990–21.3.1991)
Stab EDA - Golfkrise (3.8.1990–21.3.1991)
Etat-major DFAE - crise du Golfe (3.8.1990–21.3.1991)
SEG (3.8.1990–21.3.1991)
EDA/Golfstab

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (2 records found)
DateFunctionPersonComments
...1990...ChefSimonin, Pierre-Yves
... 27.12.1990 ...Chief a.i.Gruber, Francis

Written documents (8 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
12.10.199054738pdfTelegramGulf Crisis (1990–1991) Besprechung über die ausstehenden schweizerischen Medikamentenlieferungen an den Irak, eine mögliche Vermittlerrolle der Schweiz, die im Irak festgehaltenen Schweizerbürger, die Beteiligung der...
de
12.10.199057243pdfTelexGulf Crisis (1990–1991) Das EVD lässt nur die Ausfuhr von Medikamenten in den Irak zu, die auf der Ausnahmeliste der EG stehen. Schweizerische Exportfirmen können auf privatvertraglicher Basis ihre Lieferungen von eigenen...
de
19.10.199054674pdfTelegramGulf Crisis (1990–1991) Dem Irak scheint gegenwärtig sehr an offiziellen Kontakten insbesondere mit europäischen Staaten zu liegen, um aus dem Clinch mit den USA auszubrechen. Aus diesem Grund gelangte der Krisenstab des EDA...
de
12.11.199057021pdfTelexGulf Crisis (1990–1991) Instructions pour l’Ambassade de Suisse à Bagdad en vue de la venue de la mission privée de parlementaires, qui se rendra prochainement en Irak afin de négocier la libération des otages suisses dans...
fr
17.12.199057275pdfMemoGulf Crisis (1990–1991) Im Zuge der Parlamentsdebatte über die Vorstösse zur Golfkrise scheint das allgemeine Interesse etwas erlahmt, die Botschaft von Bundesrat Felber wurde offenbar verstanden. Die Repatriierung der...
de
27.12.199054656pdfMemoGulf Crisis (1990–1991) Les sociétés pharmaceutiques suisses sont d’avis que les assurances données par l'OFAEE sont contredites par la pratique, excessivement restrictive, du système bancaire suisse. Après la libération de...
fr
28.12.199054655pdfMemoGulf Crisis (1990–1991) La mission privée de parlementaires et l'Ambassade suisse à Bagdad sont dans un état d'antagonisme. La commission des affaires étrangères du Conseil des États regrette le manque d'informations sur le...
ns
10.2.199154707pdfMemoGulf Crisis (1990–1991)
Volume
Compendium de référence et de textes (y inclus «Sprachregelungen» et une collection des déclarations du Conseil fédéral) sur l’attitude de la Suisse face à la guerre du Golfe, notamment sur les...
ml

Received documents (13 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
15.8.199057007pdfTelexGulf Crisis (1990–1991) Die Ausreise aus dem Irak ist für westliche Staatsangehörige nach wie vor nicht möglich, die Ausreisevorschriften betreffend Kuwait sind widersprüchlich. Bisher sind keine Schweizer aus Kuwait in...
de
15.9.199054564pdfTelegramIraq (Politics) Diplomaten in Kuwait haben gemäss irakischer Sichtweise nach dem 24.8.1990 ihre Immunitäten und Privilegien verloren und befinden sich in der gleichen Lage wie andere Bürger. Aus diesem Grund können...
de
10.10.199055466pdfPolitical reportIsrael (Politics) L’incident du 8.10.1990 près du mur des lamentations est grave, parce que les victimes arabes ont été tuées par la police israélienne et parce que la tragédie a eu lieu sur un lieu saint. Au vu de la...
fr
19.10.199054675pdfTableGulf Crisis (1990–1991) Überblick über die Mitglieder des interdepartementalen Sonderstabs Irak/Kuwait sowie über die Kontaktstellen zu den Sonderstäben anderer westeuropäischer Staaten.
ns
23.10.199054566pdfTelegramIraq (Politics) Irak kann nicht verstehen, weshalb sich die Schweiz erstmals an UNO-Sanktionen beteilige, welche primär auf die US-Interessen ausgerichtet seien und nicht der Einhaltung des Völkerrechts dienen. Es...
de
16.11.199057022pdfTelexGulf Crisis (1990–1991) Das EDA und die Schweizer Botschaft wurden gleich seit der Ankunft der Parlamentarierdelegation im Irak von deren Chef, Edgar Oehler, massiv beschimpft und bedroht. Alle Unterstützungsangebote seitens...
de
22.11.199057271pdfTelexGulf Crisis (1990–1991) Übermittlung des Wortlauts des Joint Communiqué zwischen der Schweizer Parlamentarierdelegation und den irakischen Behörden, welches zur Abhaltung einer internationalen Friedenskonferenz aufruft.
ml
23.11.199057241pdfTelexGulf Crisis (1990–1991) In erster Linie hat die Schweizer Parlamentarierdelegation mit ihrer Reise sowohl in materieller und formeller Hinsicht kräftig dazu beigetragen, die Bestrebungen der Staatengemeinschaft um aussen-...
fr
28.11.199054647pdfTelegramGulf Crisis (1990–1991) Die Erfolgsaussichten der SRK-Mission, die die Rückkehr aller Schweizer Geiseln im Irak zum Ziel hat, sind gering: Das SRK kann weder eine langjährige Tätigkeit im Irak vorweisen, noch sind die...
de
4.12.199054649pdfTelegramGulf Crisis (1990–1991) Der schweizerische Botschafter in Bagdad, F. Moser, nimmt zu den Vorwürfen mangelnder Hilfsbereitschaft durch Nationalrat E. Oehler Stellung: Der Delegation sei mehrfach Unterstützung angeboten...
de

Mentioned in the documents (37 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
14.11.199054652pdfMemoGulf Crisis (1990–1991) La Suisse se positionne dans la crise du Golfe par la solidarité internationale, l'application stricte de l'embargo, le refus d'envoyer des émissaires officiels pour négocier la libération des otages,...
fr
16.11.199054953pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilSecurity policy Der Bundesrat diskutiert an seiner Sitzung u. a. über die Abschaffung des Landsturms, die P-26, EUREKA, die EWR-Verhandlungen, den Alptransit, den Kriegsmaterialexport und die Aussagen von...
ml
19.11.199054853pdfWeekly telexIsrael (Politics) Informations hebdomadaires rapides Index:
1) Situation in Irak/Kuwait am 19.11.1990
2) Cérémonies intronisation empereur du Japon
3) Besuch Staatssekretär Jacobi in Israel...
ml
21.11.199054651pdfMemoGulf Crisis (1990–1991) Besprechung des Krisenstabs Irak-Kuwait über die politische und militärische Lage im Golf, die Aussprachepapiere für den Bundesrat, die nichtoffizielle schweizerische Parlamentarierdelegatation im...
de
21.11.199055522pdfMinutes of the Federal CouncilGulf Crisis (1990–1991) Le Conseil fédéral prend acte des explications du DFAE sur l’état de la situation et des ses propositions sur les mesures à prendre à court terme. Le département est autorisé, d’entente avec le DFF, à...
fr
23.11.199054646pdfMemoGulf Crisis (1990–1991) La liste des critiques concernant les activités de la Suisse officielle face à la crise du Golfe et aux otages suisses est longue. Le Conseil fédéral, la cellule de crise, le DFAE et l'ambassadeur...
fr
3.12.199054653pdfMemoGulf Crisis (1990–1991) Le Conseil fédéral est invité à approuver les actions suivantes dans le cadre de la crise du Golfe: l'envoi de médecins, de fournitures et d'aliments pouvant être considérés comme des médicaments,...
ml
6.12.199055702pdfMinutes of the Federal CouncilGulf Crisis (1990–1991) Projet d’une réponse orale à plusieurs interpellations au Conseil national sur la Crise du Golfe et la politique du Conseil fédéral, approuvée par tous les services de l’administration fédérale...
ml
10.12.199054657pdfMemoGulf Crisis (1990–1991) Der Zustand der Schweizer Geiseln bleibt weiterhin kritisch. Im Namen des Gesamtbundesrates soll ein Schreiben an S. Hussein gehen. Die Frage der Lieferung von Babynahrung an den Irak wird nach...
de
10.12.199055523pdfMinutes of the Federal CouncilGulf Crisis (1990–1991) Le Conseil fédéral prend à sa charge le financement du vol de rapatriement des sept otages suisses en Irak. Le DFAE/OFA est chargé avec l'organisation.

Également: Note du DFAE du 10.12.1990...
fr