Information about organization dodis.ch/R33119

Image
EDA/Staatssekretariat/DEZA/Abteilung Politik, Planung und multilaterale Zusammenarbeit/Sektion Politik und Forschung
EDA/Staatssekretariat/DEZA/Abteilung Politik, Planung und multilaterale Zusammenarbeit/Sektion Politik und Forschung (1997–1999)
DFAE/Secrétariat d'État/DDC/Division politique, planification et coopération multilatérale/Section Politique et recherche (1997–1999)
DFAE/Segreteria di Stato/DSC/Divisione politica, pianificazione e cooperazione multilaterale/Sezione Politica e ricerca (1997–1999)
EDA/Staatssekretariat/DEZA/Abteilung Politik, Planung und Multilaterales/Sektion Politik und Forschung (1996–1997)
DFAE/Secrétariat d'État/DDC/Division Politique, planification et affaires multilatérales/Section Politique et recherche (1996–1997)
DFAE/Segretaria di Stato/DSC/Divisione politica, pianificazione e affari multilaterali/Sezione Politica e ricerca (1996–1997)
EDA/DEH/Abteilung Politik und Planung/Sektion Politik und Forschung (1992–1994)
DFAE/DDA/Division de la politique et de la planification/Section Politique et Recherche (1992–1994)
DFAE/DSA/Divisione della politica e della pianificazione/Sezione Politica e Indagine (1992–1994)
EDA/DEH/Abteilung Politik und Planung/Forschung und Politik der Entwicklungszusammenarbeit (1982–1991)
DFAE/DDA/Division de la politique et de la planification/Recherche et Politique de la coopération au développement (1982–1991)
DFAE/DSA/Divisione della politica e della pianificazione/Indagine e Politica della cooperazione allo sviluppo (1982–1991)
EDA/DEH/Politik der Entwicklungszusammenarbeit, Konzeption, Universitäten und Dokumentation (1981–1982)
DFAE/DDA/Politique de la coopération au développement, conception, universités et documentation (1981–1982)
DFAE/DSA/Politica della cooperazione allo sviluppo, concetto, università e documentazione (1981–1982)
EDA/DEH/Politik, Konzeption, Universitäten (1979–1981)
DFAE/DDA/Politique, conception et universités (1978–1981)
DFAE/DSA/Politica, concetto, università (1979–1981)
EPD/Der Delegierte für technische Zusammenarbeit/Politik, Konzeption und Universitäten (...1978)
DPF/Le délégué à la coopération technique/Politique, conception et universités (...1978)
DPF/Il delegato alla cooperazione tecnica/Politica, concezione e università (...1978)
EPD/Der Delegierte für technische Zusammenarbeit/PKU
EDA/FoPol (...1990...)

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (35 records found)
DateFunctionPersonComments
... 1999–2000 ...Stellvertreter des ChefsThut, Werner Rudolf
... 1999–2000 ...Wissenschaftliche AdjunktinHulmann Marti, Véronique
... 1999 ...Diplomatische MitarbeiterinMarty Lang, Krystyna
... 1999–2000 ...Scientific adjunctMaselli, Daniel
... 1999–2000 ...Scientific adjunctGüntert, Benedikt

Relations to other organizations (1)
EDA/Staatssekretariat/DEZA/Abteilung Politik, Planung und multilaterale Zusammenarbeit/Sektion Politik und Forschung belongs toFDFA/Swiss Agency for Development and Cooperation

Written documents (9 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
21.10.198659517pdfMemoOrganisation for Economic Co-operation and Development (OEEC–OECD) Les ONG suisses sont satisfaites de la coopération avec l'administration fédérale, mais souhaitent conserver leur indépendance. Le CAD doit faciliter l'échange d'expériences et les analyses entre les...
fr
21.10.198659518pdfMemoOrganisation for Economic Co-operation and Development (OEEC–OECD) La Suisse souligne l'influence positive du CAD sur sa politique d'aide au développement. La coopération entre le CAD et les États-Unis revêt également une importance particulière, car il s'agit d'un...
fr
12.12.198957505pdfMemoAssistance to the countries of Eastern Europe Die Probleme des Verteilsystems für Nahrungsmittel sind von den Problemen der Struktur der verarbeitenden Industrie nicht zu trennen. Die Auswahl von Ansatzpunkten für einen schweizerischen Beitrag...
de
27.3.199056909pdfMinutesMadagascar (General) Le programme annuel pour Madagascar a mis l'accent sur trois secteurs: l'environnement, l'infrastructure et la santé. Le soutien à l'infrastructure devrait diminuer pour laisser la place à des actions...
fr
9.4.199055696pdfFax (Telefax)Assistance to the countries of Eastern Europe Un débat s'est instauré en Suisse sur le thème de la redéfinition de nos priorités en matière de d'aide au développement. Le Conseil fédéral s'est clairement positionné en proposant un crédit en...
fr
12.7.199056085pdfProject proposal Technical CooperationMeasures for debt relief Der Geschäftsstelle der Petition «Entwicklung braucht Entschuldung» wird ein Kredit von Fr. 50'000.- bewilligt. Damit ist der Auftrag verbunden, Studien zum Thema der Verschuldung der Dritten Welt...
de
26.9.199056448pdfMemoPMA/LDC-Konferenz 1990 Die UNO-Konferenz über die am wenigsten entwickelten Länder hat in den Schweizer Medien kein positives Echo gefunden. Die Schweizer Delegation kommt zu einem gemässigteren Gesamturteil, weil die...
de
8.10.199056662pdfMemoRwanda (General) Aperçu des actions de l’armée rebelle du Rwanda depuis le 2.10.1990, des réactions du Rwanda, des mesures prises par la Suisse, des mesures prises par les autres pays représentés au Rwanda et du...
fr
17.10.199056660pdfMemoRwanda (General) L'ambassadeur du Rwanda a informé la DDA de la situation au Rwanda, des mesures visant à rétablir le calme et de la question des réfugiés. La DDA a besoin de garanties concernant le respect des droits...
fr

Received documents (4 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
7.6.197852084pdfMemoOrganizational issues of the FPD/FDFA Die Skizze zeigt vereinfacht wie nach der neuen Verordnung über internationale Entwicklungszusammenarbeit und humanitäre Hilfe verschiedene Bundesstellen und andere Institutionen zusammenarbeiten.
de
21.2.198359492pdfMemoOrganisation for Economic Co-operation and Development (OEEC–OECD) Le centre de développement de l'OCDE a joué un rôle majeur pour la réflexion et la recherche sur les politique de développement en permettant à des experts et expertes du développement de plusieurs...
fr
13.12.199056576pdfMemoOrganisation for Economic Co-operation and Development (OEEC–OECD) Die statistische Erfassung der Entwicklungshilfe zur Koordination unter den OECD-Ländern wird besprochen. Auch die Frage, ob Hilfe an Ungarn und Polen als Entwicklungshilfe erfasst werden soll, wird...
de
19.12.199056577pdfMemoOrganisation for Economic Co-operation and Development (OEEC–OECD) Japan hat sich doch noch für einen Ausschluss der UdSSR von der Liste der osteuropäischen Länder, über deren Hilfsbezüge Buch geführt wird, ausgesprochen. Dabei hätte der Einschluss der UdSSR zu mehr...
ml

Mentioned in the documents (14 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
9.2.197652075pdfMemoOrganizational issues of the FPD/FDFA Die Zunahme der operationellen Tätigkeiten, eine vermehrte Öffentlichkeitsarbeit und eine Bedeutungszunahme von entwicklungspolitischen Problemen in internationalen Organisationen und Konferenzen sind...
de
29.4.197652076pdfCommunicationOrganizational issues of the FPD/FDFA Die Einführung des Systems der «Länderbearbeiter» hat den Vorteil, dass jeweils eine Person im DftZ über die gesamte Aktivität im betreffenden Land informiert ist. Die eingehende Post muss den...
de
25.1.197852053pdfMemoOrganizational issues of the FPD/FDFA
Volume
Aperçu de l’organisation de la direction de la coopération au développement et de l’aide humanitaire (DDA), des champs d’activités des trois divisions, des traits caractéristiques aux niveaux fédéral...
fr
11.5.197852220pdfMinutesTechnical cooperation Die Kommission berät ausführlich über die technische Zusammenarbeit und Finanzhilfe. Weitere Themen sind der Vertrag der PTT-Dienste mit Liechtenstein, der Neutronenbomben-Entscheid Präsident Carters...
ml
17.1.197952271pdfMemoTechnical cooperation Sowohl für die Entwicklungszusammenarbeit wie auch für die humanitäre Hilfe schliesst der DEH völkerrechtliche, multilaterale und landesrechtliche Verträge ab.
de
21.4.198259799pdfMinutes of the Federal CouncilHumanitarian aid La Suisse participe à la rencontre concernant la lutte contre la faim dans le monde. Mais il est peu probable que cette rencontre apporte beaucpoup d'idées ou de solutions nouvelles.
fr
[7.1988]56113pdfReportTechnical cooperation Die DEH will sich auf die Gegebenheiten der Jahrtausendwende vorbereiten. Ziel des Berichts ist es zu versuchen, ein Bild eines möglichen Umfelds der Entwicklungszusammenarbeit im Jahr 2010 zu...
ml
3.199057149pdfReportBolivia (General) Die vermehrte Auslagerung operationeller Verantwortung wird es der DEH erlauben, ihre direkte Rolle im Bolivien-Programm neben der Begleitung und Überwachung der delegierten Projekte vermehrt in der...
de
5.7.199055691pdfMemoTechnical cooperation Die verstärkte Zusammenarbeit mit den Oststaaten soll sich nicht zum Nachteil der Entwicklungsländer auswirken. Notwendig wäre deshalb die Erarbeitung einer gesamtschweizerischen Politik, welche die...
de
12.7.199056085pdfProject proposal Technical CooperationMeasures for debt relief Der Geschäftsstelle der Petition «Entwicklung braucht Entschuldung» wird ein Kredit von Fr. 50'000.- bewilligt. Damit ist der Auftrag verbunden, Studien zum Thema der Verschuldung der Dritten Welt...
de