Information about organization dodis.ch/R29800

Image
Bundeskanzlei/Eidgenössische Drucksachen- und Materialzentrale
Bundeskanzlei/Eidgenössische Drucksachen- und Materialzentrale (... 1998)
Chancellerie fédérale/Office central fédéral des imprimés et du matériel (... 1998)
Cancelleria federale/Ufficio centrale federale degli stampati e del materiale (... 1998)
Bundeskanzlei/Drucksachenbureau
OCFIM
EDMZ (... 1998)
EMDZ

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (2 records found)
DateFunctionPersonComments
...1973-1973...MitarbeiterQuattrini, Giancarlo
...1990...Head of SectionKaderli, MaxEinkaufsleiter

Relations to other organizations (1)
Bundeskanzlei/Eidgenössische Drucksachen- und Materialzentrale becomesEFD/Bundesamt für Bauten und Logistik1999

Received documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
23.4.198154292pdfLetterActors and Institutions Es wird ein neuer Buchbinder für die Bundesratsprotokolle gesucht. Die Person muss vertrauenswürdig sein, die Dokumente sicher aufbewahren können und die konservatorischen Anfroderungen erfüllen. de

Mentioned in the documents (26 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
23.12.196354204pdfMemoActors and Institutions Von zahlreichen Amtsstellen und Sicherheitsbeauftragten sind wertvolle Anregungen zur Verordnung über die Behandlung amtlicher und militärischer Akten eingegangen, die in den neuen Entwurf...
de
24.6.196454207pdfMemoActors and Institutions Im Rahmen einer Aussprache zwischen Vertretern diverser Amtsstellen über die Ausarbeitung einer Verordnung zur Behandlung der klassifizierten Akten in der Bundesverwaltung werden insbesondere Fragen...
de
10.197254214pdfMemoActors and Institutions Überblick über die Entstehung der Vorschriften der Bundesanwaltschaft über die Klassifizierung von Akten im zivilen Verwaltungsbereich, ihr Verhältnis zur Pflicht der Amtsverschwiegenheit sowie...
de
14.2.197339888pdfMinutes of the Federal CouncilEuropean Free Trade Association (EFTA) Nach dem Austritt Grossbritanniens und Dänemarks aus der EFTA müssen Änderungen in der Verordnung über den Freihandel mit den beiden Staaten gemacht werden. Grundsätzlich soll es keine neuen...
de
4.6.197338840pdfMemoHumanitarian aid Aperçu des activités de l'oeuvre du personnel de la Confédération en faveur des lépreux, notamment inauguration de l'hôpital d'Aghia Varvara à Athènes, divers concerts et événements sportifs...
fr
14.11.197339945pdfMinutes of the Federal CouncilGender issues Pour la première fois, une étude sociologique de la Commission UNESCO a été réalisée sur la situation de la femme en Suisse et les causes profondes de la différence de situation entre l'homme et la...
fr
2.3.197752005pdfMinutesIntelligence service
Volume
Angehört in der Angelegenheit Jeanmaire werden der ehemalige Ausbildungschef der Armee P. Hirschy, Unterstabschef Front J. Feldmann, Bupo-Chef A. Amstein, Bundespräsident K. Furgler sowie die...
ml
5.197751884pdfMinutesIntelligence service La sous-commission II du groupe de travail Jeanmaire demande des renseignements complémentaires au procureur général de la Confédération et au chef de la police fédérale. Le divisionnaire C....
ml
4.11.197752280pdfMinutes of the Federal CouncilUNO (Subsidiary Organs, Funds and Programmes) Le Conseil fédéral accepte de mettre gratuitement des locaux à disposition de la Commission Brandt pour un montant de 400'000 francs. Une décision est également prise quant au statut des futurs...
fr
3.11.197852972pdfLetterArbitration 1902 präsidierte Bundesrichter J. Winkler das Schiedsgericht über den sogenanten "Meeraugen-Konflikt". Das Mandat war damals kein Einzelfall und die Schweiz ein oft in Anspruch genommener "Lieferant"...
de

Addressee of copy (8 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
24.7.19451259pdfMinutes of the Federal CouncilSpain (Economy) Der BR genehmigt das Wirtschaftsabkommen zwischen der Schweiz und Spanien. Die Exporte belaufen sich auf 90 Mio. sfr. Die spanischen Lieferungen ersetzen diejenigen von Italien, Frankreich und...
de
27.7.19451264pdfMinutes of the Federal CouncilBelgium (Economy) Der Entwurf für einen BRB über den Zahlungsverkehr mit Beligen/Luxemburg zum Beschluss erhoben.
de
9.7.19461420pdfMinutes of the Federal CouncilRomania (Economy) Der Bundesrat genehmigt das schweizerisch-rumänische Handelsabkommen, das einen rumänischen Exportüberschuss von 30 Prozent vorsieht. Damit soll einerseits der Finanzverkehr wieder ins Rollen gebracht...
de
12.7.19461422pdfMinutes of the Federal CouncilRussia (Economy) Der Bundesrat hebt die Vermögenssperre vom 25.6.1941 gegenüber der Sowjet-Union auf.
fr
29.4.19471546pdfMinutes of the Federal CouncilWashington Agreement (1946) Der Bundesrat verzichtet auf eine Umwandlung von deutschen Sach- in Geldwerte.
de
14.2.197339888pdfMinutes of the Federal CouncilEuropean Free Trade Association (EFTA) Nach dem Austritt Grossbritanniens und Dänemarks aus der EFTA müssen Änderungen in der Verordnung über den Freihandel mit den beiden Staaten gemacht werden. Grundsätzlich soll es keine neuen...
de
25.6.197339890pdfMinutes of the Federal CouncilFirst Enlargement of the EEC: Denmark, Irland, United Kingdom (1973) Mise à jour des relations commerciales avec les pays de l'AELE notamment suite à la conclusion d'accords entre ces pays et la CEE. Nécessité d'offrir aux membres de l'AELE les mêmes réductions...
fr
14.11.197339945pdfMinutes of the Federal CouncilGender issues Pour la première fois, une étude sociologique de la Commission UNESCO a été réalisée sur la situation de la femme en Suisse et les causes profondes de la différence de situation entre l'homme et la...
fr