Information about organization dodis.ch/R28943

Image
Ethiopian Red Cross Society
Äthiopien/Rotes Kreuz
Ethiopian Red Cross Society (1935...)
Éthiopie/Croix-Rouge
Etiopia/Croce Rossa
ERC
Ehiopia/Red Cross

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Mentioned in the documents (10 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
7.7.197037162pdfEnd of mission reportEthiopia (General) Übersicht über den Stand der politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Beziehungen zwischen der Schweiz und Äthiopien sowie über die Beziehungen zur Schweizerkolonie.
de
18.4.197339809pdfMinutes of the Federal CouncilDuke of Harrar Hospital (1972–1974) Für die Inbetriebnahme des Duke of Harar-Spitals in Addis Abeba wird ein Kredit von 6 Mio. Schweizer Franken bewilligt. Die gesamte medizinische und administrative Leitung wird in Schweizer Händen...
ml
23.10.197340186pdfReportRelations with the ICRC Compte rendu d'une rencontre avec des responsables de l'Organisation de l'Unité africaine concernant le statut de la conférence diplomatique de Genève et sur le rôle qu'y joue le gouvernement suisse...
fr
8.1.197439830pdfLetterDisaster aid Eine Erkundungsfahrt in die Hungergebiete Äthiopiens gibt Anlass zu einigen Bemerkungen über Hilfsprojekte mit schweizerischer Beteiligung. Die Ursachen der Katastrophe dürften zu einem gewichtigen...
de
22.1.197439832pdfReportDisaster aid Bericht über eine Reise mit dem Zweck, die allgemeine Situation im äthiopischen Hungergebiet festzustellen, die Möglichkeit eines Einsatzes des Schweizerischen Katastrophenhilfscorps in Äthiopien...
de
4.12.197540780pdfProject proposal Technical CooperationTechnical cooperation Nach dem Ende der Aktion des Katastrophenhilfekorps in Äthiopien und der Loslösung vom Duke of Harrar-Spital in Addis Abeba, wird das in Gewani als Aussenstation aufgebaute Spital durch den Dienst für...
de
17.7.197853281pdfLetterEthiopia (General) Äthiopien verlangt die Unterstellung der IKRK-Delegation unter das ERC. Dies könnte der Glaubwürdigkeit des IKRK schaden. Nichtsdestotrotz ist das IKRK die einzige Instanz, von der man eine humanitäre...
de
17.8.198859650pdfMinutes of the Federal CouncilEthiopia (General) Die Nahrungsmittelkrise in den Flüchtlingslagern von Gambella verschlimmert sich wegen der zunehmenden Fluchtbewegung v.a. junger Menschen aus dem Südsudan. Deswegen ermächtigt der Bundesrat auf Bitte...
de
30.5.199159488pdfTelexEthiopia (General) Nach dem Einmarsch der EPRDF in Addis Abeba normalisiert sich das Strassenbild wieder etwas. Gleichzeitig fühlt sich die äthiopische Mittelschicht verraten durch den amerikanischen Entscheid, die...
de
9.12.199157758pdfMinutes of the Federal CouncilAfrica (General) Die Schweiz zahlt an die Nothilfeprogramme des IKRK in Äthiopien, Somalia, Sudan, Angola, Mosambik, Liberia, Südafrika und Uganda insgesamt 9,5 Mio. Fr. Das IKRK ist seit Jahren in den von Krieg und...
de