Information about organization dodis.ch/R27

Image
Federal Department for Foreign Affairs
Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten (1979...)
Federal Department for Foreign Affairs (1979...)
Département fédéral des affaires étrangères (1979...)
Dipartimento federale degli affari esteri (1979...)
EDA (1979...)
FDFA (1979...)
Département politique fédéral (1896–1979)
Dipartimento politico federale (1896–1979)
Eidgenössisches Politisches Departement (1896–1979)
Federal Political Department (1896–1979)
DFAE (1979...)
EPD (1896–1979)
FPD (1896–1979)
DPF (1896–1979)
Departement des Äussern (1888–1895)
Département des affaires étrangères (1888–1895)
Dipartimento degli affari esteri (1888–1895)
Politisches Departement (1848–1887)
Département politique (1848–1887)
Dipartimento politico (1848–1887)
Ministério suíço das Relações Exterior
Eidg. Departement fuer auswaertige Angelegenheiten

Workplan

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (2127 records found)
DateFunctionPersonComments
1848 - 1849DepartementssekretärMorell, Karl
16.11.1848 - 31.12.1849ChefFurrer, JonasVgl. www.admin.ch
1.1.1850 - 31.12.1850ChefDruey, HenriVgl. www.admin.ch
1.1.1851 - 31.12.1851ChefMunzinger, Martin JosefVgl. www.admin.ch
1.1.1852 - 31.12.1852ChefFurrer, JonasVgl. www.admin.ch
1.1.1853 - 31.12.1853ChefNaeff, Wilhelm MatthiasVgl. www.admin.ch
1.1.1854 - 31.12.1854ChefFrey-Hérosé, FriedrichVgl. www.admin.ch
1.1.1855 - 31.12.1855ChefFurrer, JonasVgl. www.admin.ch
1.1.1856 - 31.12.1856ChefStämpfli, JakobVgl. www.admin.ch
1.1.1857 - 31.12.1857ChefFornerod, ConstantVgl. www.admin.ch

Relations to other organizations (27)
EDA/Staatssekretariat/Politische Direktion/Politische Abteilung II/Dienst für Fremde Interessenbelongs to Federal Department for Foreign Affairs Cf. "Das Eidgenössische Politische Departement (Zentrale) von 1848 bis 1970", BAR Sig. DAH: 2000.dodis.ch/14074, p. 18 (p. 32 du pdf).
EDA/Generalsekretariat/Ressourcenbelongs to Federal Department for Foreign Affairs Cf. "Das Eidgenössische Politische Departement (Zentrale) von 1848 bis 1970", BAR Sig. DAH: 2000. dodis.ch/14074, p. 31 + (p. 45 + du pdf).
EDA/Staatssekretariat/Politische Direktionbelongs to Federal Department for Foreign Affairs Bis 1995.
EDA/Staatssekretariat/Politische Direktion/Politische Abteilung V/Finanz- und Wirtschaftsdienstbelongs to Federal Department for Foreign Affairs
EDA/Staatssekretariat/Protokollbelongs to Federal Department for Foreign Affairs
EPD/Deutsche Interessenvertretung in der Schweizbelongs to Federal Department for Foreign Affairs Cf. "Das Eidgenössische Politische Departement (Zentrale) von 1848 bis 1970", BAR Sig. DAH: 2000. dodis.ch/14074, p. 21 + 24 (p. 35 + 38 du pdf).
EDA/DEH/Abteilung humanitäre Hilfe und SKH/Sektion humanitäre Zusammenarbeitbelongs to Federal Department for Foreign Affairs Cf. "Das Eidgenössische Politische Departement (Zentrale) von 1848 bis 1970", p. 37 [dodis.ch/14074] (p. 51 du pdf) Delegierter des Bundesrates für internationale Hilfswerke: Diese Stelle wurde am 24.9.1949 aufgehoben und den Dienst fur internationale Organisationen angegliedert"
EDA/Direktion für internationale Organisationenis part of Federal Department for Foreign Affairs
EDA/Generalsekretariatbelongs to Federal Department for Foreign Affairs vgl. Das Eidgenössische Politische Departement (Zentrale) von 1848 bis 1970, (Amtschronik), Bern 1971, S. 54 + 69 (dodis.ch/14074).
EDA/Politische Direktion/Politische Sonderfragenbelongs to Federal Department for Foreign Affairs

Written documents (2252 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
14.7.193946876pdfMinutes of the Federal CouncilPolicy of asylum
Volume
La Suisse et le Comité intergouvememental. Participation de la Suisse à la session convoquée à Londres pour le 19.7.1939.


fr
2.3.194054273pdfLetterLeague of Nations Das EPD versichert, dass Vorkehrungen mit dem Völkerbund getroffen wurden, wodurch die Schweiz und ihre Neutralität nicht durch dessen Tätigkeit mit Sitz in Genf gefährdet werden. Bspw. werde der...
ns
21.4.194154155pdfMemoLeague of Nations Vu que la Société des Nations est pratiquement éteint, la Suède se renseigne auprès du Ministre de Suisse sur la position de la Suisse envers la SdN. La SdN même si seulement active d'une manière très...
fr
10.6.194132452pdfLetterAttitudes in relation to persecutions Bavaud wurde exekutiert, das EPD drückt gegenüber der Gesandtschaft in Berlin ihr "tiefes Befremden über die in dieser Angelegenheit unvermittelt eingetretene tragische Wendung" aus. Es sei für die...
de
12.6.194132453pdfMemoAttitudes in relation to persecutions Notiz eines Mitarbeiters des EPD über sein Gespräch mit der Familie Bavaud
de
8.12.194151398pdfMemoJapan (Politics) Le chargé d’affaires des États-Unis remet la demande à la Suisse d'accepter de représenter les intérêts américains au Japon. La plupart des Américains ont quitté le Japon, de sorte que les intérêts à...
fr
8.12.194151399pdfNoteJapan (Politics) Le Conseil fédéral accepte volontiers de représenter les intérêts américains au Japon, sous réserve de l’assentiment du gouvernement japonais. Des instructions ont été envoyées à la légation de Suisse...
fr
16.9.194247424pdfLetterPolicy of asylum
Volume
Pilet-Golaz confirme à von Steiger qu’aucun gouvernement étranger n’a encore fait pression sur lui pour que la Suisse ferme ses portes aux réfugiés. Sur le plan intérieur, il y a le risque que...
fr
22.6.194347563pdfNoteLeague of Nations
Volume
Explication sur l’abstention de l’envoi de statistiques publiques par le Service fédéral de l’Hygiène publique au Comité central de l’opium de la SdN.


fr
13.10.194347624pdfMemoHumanitarian aid
Volume
Entretien avec le Chargé d’Affaires de Pologne à Berne au sujet des passeports de complaisance accordés à des Juifs. Les autorités fédérales ne peuvent tolérer des falsifications contraires aux usages...
fr

Received documents (3239 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
6.5.186033606pdfTelegramItaly (Politics) Le président de la Confédération suisse est informé que les troupes de Garibaldi sont parties en Sicile.
fr
7.8.189059541pdfLetterMultilateral relations
Volume
Obschon sich die Meldung über einen angeblichen Antisemiten-Kongress verbreitet hat, gibt es gemäss den zuständigen Polizeibehörden keine Hinweise auf die tatsächliche Durchführung eines solchen.
de
29.10.189042445pdfLetterDemocratic Republic of the Congo (Economy)
VolumeVolume
La France s’étonne du désintérêt apparent de la Suisse concernant les affaires du Congo et souhaiterait la voir participer aux discussions imminentes sur son tarif douanier.

Version DDS:...
fr
2.12.190855943pdfLetterActors and Institutions Die Bundeskanzlei nimmt zu den Vor- und Nachteilen von geschriebenen bzw. von gedruckten Bundesratsprotokollen in Bezug auf die Kosten, die Geheimhaltung und dem Risiko eines Druckersteiks Stellung.
de
30.12.191459569pdfLetterMultilateral relations
Volume
Mit dem Gesetz vom 26. März 1914 und der Neuorganisation der Bundesverwaltung wurde die Korrespondenz mit ausländischen Ämtern dem Politischen Departement zugeteilt.

Darin: Referenztabelle...
de
21.5.191559334pdfLetterForeign interests Die Vertretung italienischer Interessen würde mindestens viel Arbeit verursachen als diejenige für die Schweizerische. Deshalb erscheint die Verstärkung des Personals und die Einrichtung von...
de
14.10.1918 - 18.10.191855207pdfPolitical reportThe Vorarlberg question
Volume
Im Bericht geht es um die Auseinandersetzungen Österreich-Ungarns mit seinen Nachbarländern, die innere politische Lage, die drohende Gefahr des Bolschewismus sowie die Stimmung zu Gunsten eines...
de
21.1.191953241pdfLetterBelgium (General) Le chargé d'affaires ad interim de la toute nouvelle représentation suisse en Belgique demande plus de personnel, lui et son assistant étant totalement occupés par les démarches administratives et...
fr
30.1.191955217pdfLetterThe Vorarlberg question
Volume
Die südtirolische Gemeinde Taufers möchte sich der Schweiz anschliessen. In der Gemeinde laufen bereits zahlreiche Diskussionen über Vor- und Nachteile eines Anschlusses.
de
28.3.191955220pdfReportThe Vorarlberg question
Volume
Le rapport reflète l'opinion des journaux traitant des questions du Vorarlberg. M. Vetsch fait également pression sur le département politique pour qu'il prenne une décision rapidement. Les...
fr

Mentioned in the documents (8258 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
20223Information Independent Commission of Experts Switzerland-Second World War (ICE)10 - ICE: Foreign trade and payments / Economic policy Info UEK/CIE/ICE ( deutsch français italiano english):

ns
20324Information Independent Commission of Experts Switzerland-Second World War (ICE)70 - ICE: Refugees / Policy of asylum Info UEK/CIE/ICE ( deutsch français italiano english):

ns
22058Information Independent Commission of Experts Switzerland-Second World War (ICE)30 - ICE: Banks Info UEK/CIE/ICE ( deutsch français italiano english):

ns
25047Information Independent Commission of Experts Switzerland-Second World War (ICE)10 - ICE: Foreign trade and payments / Economic policy Info UEK/CIE/ICE ( deutsch français italiano english):

ns
15.8.186760395pdfNoteMultilateral relations Le gouvernement royal italien écrit au sujet de la Convention de Genève pour améliorer le sort des militaires blessés, plus particulièrement sur son application au conflits navals et au potentiel des...
fr
8.6.188842354pdfReportUnited States of America (USA) (Politics)
Volume
Bericht über den Stand der Verhandlungen über einen Arbitrationsvertrag mit der USA. Die USA blockieren die Verhandlungen und verweigern eine Antwort.
de
13.2.189159543pdfMinutes of the Federal CouncilMultilateral relations
Volume
Der Bundesrat ernennt die Delegation für den internationalen Kongress für Gefängniswesen in St. Petersburg. Die Delegation besteht aus Dr. Guillaume, Dr. Stooss und Dr. Riggenbach, die auch...
de
20.5.189148064pdfLetterJapan (Others) Honorarkonsul Dumelin möchte gerne zurücktreten und ersucht um die Errichtung eines Berufskonsulates.

Swiss Archives
de
25.7.189259751pdfProposalMultilateral relations Das Departement des Innern schlägt dem Bundesrat vor, die Einladung der portugiesischen Regierung zur Teilnahme am Orientalistenkongress in Lissabon abzulehnen, aber eine Ankündigung im Bundesblatt zu...
de
4.6.189459547pdfMinutes of the Federal CouncilMultilateral relations
Volume
Für den Kongress in Antwerpen, an dem Fragen zur Fürsorge der Kinder, Schutzaufsicht über Sträflinge, Landstreicherei und Strafrecht behandelt werden, wird eine Schweizer Delegation bestimmt. Die...
de

Addressee of copy (632 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
25.7.189259751pdfProposalMultilateral relations Das Departement des Innern schlägt dem Bundesrat vor, die Einladung der portugiesischen Regierung zur Teilnahme am Orientalistenkongress in Lissabon abzulehnen, aber eine Ankündigung im Bundesblatt zu...
de
14.12.191848694pdfMinutes of the Federal CouncilLithuania (General) Le Conseil fédéral n'est pas en mesure d'examiner pour le moment la question de la reconnaissance de la Lituanie, mais le DPF recevra volontiers la vistie et les communications d'un représentant de...
fr
4.6.19451231pdfMinutes of the Federal CouncilSpain (Economy) Das EVD rechnet mit der Wiederaufnahme des unterbrochenen Transitverkehrs zwischen Spanien und der Schweiz. Der Export von Schweizer Waren werde stark von der Alimentierung des Clearings (d.h. hohe...
de
11.6.19451233pdfMinutes of the Federal CouncilGermany 1871–1945 (Gen) Aufgrund des Entscheides vom 8.6.1945 wird einem Pressecommuniqué zur Angelegenheit Köcher zugestimmt.
fr
11.6.19451234pdfMinutes of the Federal CouncilFrance (Economy) Ein neuer Bundesratsbeschluss über den Zahlungsverkehr mit Frankreich regelt die seit dem Accord financier v. 22.3.1945 veränderte Situation.Angesichts dieser Neuregelung wird der BRB v. 24.7.1941...
de
12.6.19451235pdfMinutes of the Federal CouncilBelgium (Economy) Die Schweiz ist bei den andauernden Wirtschaftsverhandlungen mit Belgien zu einem Kredit von 50 Mio. sfr. bereit, wenn feste Zusagen von Lieferungen wichtiger Rohstoffe belgischerseits gemacht werden...
de
18.6.19451238pdfMinutes of the Federal CouncilUnited States of America (USA) (Economy) Der Bundesrat hat durch Beschlüsse dem amerikanischen Schatzamt vom Januar bis Juni 1945 monatlich 121/2 Mio. sfr. zur Verfügung. Das Treasury Department hat die Befreiung des intergouvernementalen...
de
22.6.19451240pdfMinutes of the Federal CouncilFrance (Economy) Träger von französischen Vorkriegsstaatsanleihensollen (nach dem franz.-schweiz. Finanzabkommen v. 22.3.1945) sollen die Coupons ausbezahlt werden, wenn sie vor dem 21.2.1941 gekauft worden...
fr
26.6.19451241pdfMinutes of the Federal CouncilTransit and transport Die Schweiz hat an der Chicagoer Konferenz (1.11.1944-7.12.1944) den "Final act" und das "Interim Agreement on international civil aviation" unterzeichnet. Auf Drängen der amerikanische Regierung will...
fr
29.6.19451242pdfMinutes of the Federal CouncilInternees and prisoners of war (1939–1945) Der BR beschliesst in einem Prinzipienentscheid, dass der Transit von Militärpersonen nur für Militärangehörige ohne Waffen und mit Ausnahme von Soldaten, die unterwegs in den Fernen Osten sind,...
fr