Information about organization dodis.ch/R27223

Image
Genfer Konventionen
Genfer Konventionen (1949)
Conventions de Genève (1949)
Convenzioni di Ginevra (1949)
Genfer Abkommen (1949)
Genfer Abkommen zum Schutze der Kriegsopfer
Die Genfer Konventionen (1949) wurden an der Diplomatischen Konferenz in Genf (1949) entwickelt, beschlossen und am 12.8.1949 unterzeichnet. Die zwei Abkommen der Genfer Konventionen (1929) wurden dabei revidiert und durch zwei weitere Abkommen ergänzt. 1977 wurden die Genfer Konventionen durch zwei Zusatzprotokolle ergänzt.

Die Genfer Konventionen (1949) umfassen folgende Abkommen:
- Genfer Abkommen vom 12.8.1949 zur Verbesserung des Loses der Verwundeten und Kranken der bewaffneten Kräfte im Felde (revidiert)
- Genfer Abkommen vom 12.8.1949 zur Verbesserung des Loses der Verwundeten, Kranken und Schiffbrüchigen der bewaffneten Kräfte zur See
- Genfer Abkommen vom 12.8.1949 über die Behandlung der Kriegsgefangenen (revidiert)
- Genfer Abkommen vom 12.8.1949 über den Schutz von Zivilpersonen in Kriegszeiten

Hinterlegung der Schweizerischen Ratifikationsurkunde: 31.3.1950
Tritt für die Schweiz in Kraft: 21.10.1950
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Relations to other organizations (3)
Genfer Konventionen is a result ofDiplomatische Konferenz in Genf (1949)
Genfer Konventionen see alsoGenfer Konventionen (1929)Revidiert und ergänzt die Genfer Konventionen von 1929.
XVII. Internationale Rotkreuz-Konferenz in Stockholm (1948)prepares Genfer Konventionen

Mentioned in the documents (213 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
13.1.197036689pdfMemoNigeria (Politics) Aperçu chronologique des développements politiques et militaires au Nigéria, des actions du Comité international de la Croix-Rouge et des tentatives de médiation depuis le 5.6.1969.
fr
4.3.197036342pdfMemoNear and Middle East Note sur les mouvements d'émigration des Juifs des pays arabes au cours des deux dernières décennies, les faits incriminés, l'activité du Département Politique depuis juin 1967, la position d'autres...
fr
1.5.197033817pdfMemoNigeria (General)
Volume
Aus der Hilfsaktion in Nigeria lassen sich die Lehren ziehen, dass eine gewisse Flexibilität und Diversifizierung der Hilfe, die Koordination der Aktionen und die Schaffung einer zentralen Stelle für...
de
7.197049981pdfReportAustria (Politics) Gespräche von B. Kreisky und R. Kirchschläger in Bern über die europäische Integration, Fragen der Wirtschaftspolitik (OECD, schweizerische Investitionen in Österreich), die KSZE, Beziehungen zu den...
de
8.197035188pdfReportDisaster aid Rapport sur la conception de base de l'aide en cas de catastrophes à l'étranger. L'idée fondamentale est de promouvoir une participation plus active des Suisses aux opérations de solidarité...
fr
16.9.197048165pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilTerrorism Présentation des derniers développements concernant les négociations et les démarches prises par le DPF en relation avec le détournement d'avions à Zerqa. Les critiques de l'opinion publique et la...
fr
10.197035522pdfMemoLiechtenstein (Politics)
Volume
Überblick über die internationale Stellung des Fürstentum Liechtensteins und dessen Verhältnis zur Schweiz. Liechtenstein hat der Schweiz die Vertretung seiner Interessen in Drittstaaten anvertraut...
de
19.10.197036595pdfReportNetherlands (the) (Politics) Discussions entre P. Graber et J. Luns, Ministre des Affaires étrangères des Pays-Bas sur l'intégration européenne, le droit humanitaire, les relations est-ouest et la sécurité aérienne
fr
15.2.197136944pdfMemoRelations with the ICRC Participation de la Chine communiste aux prochaines Conférences consacrées au développement du droit humanitaire et position du CICR, de la Croix-Rouge internationale et de la Suisse à ce sujet.
fr
3.6.197135740pdfMemoQuestions of international law Die Schweiz interessiert sich für die schwedischen Erfahrungen als neutraler Staat in der UNO und rechnet mit dessen Unterstützung für einen allfälligen schweizerischen Annäherungsversuch und im...
de