Information about organization dodis.ch/R26836

Image
Mutual and Balanced Force Reductions
Mutual and Balanced Force Reductions (1973–1989)
MBFR (1973–1989)
MFR
MBFR talks
Verhandlungen über die gegenseitige Verminderung von Streitkräften und Rüstungen und damit zusammenhängende Massnahmen in Europa
Wiener Verhandlungen über Truppenreduzierungen in Mitteleuropa
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (4 records found)
DateFunctionPersonComments
1973–1978Deputy head of missionDean, JonathanRepresentative from the United States of America
1976 - 1980Delegation chiefBolland, EdwinHead of U.K. Delegation to MBFR Negociations
... 1978 ...Delegation chiefAdriaenssen, JanLeiter der belgischen Delegation bei den MBFR-Verhandlungen
... 1978 ...Delegation chiefCagiati, AndreaLeiter der italienischen Delegation bei den MBFR-Verhandlungen

Relations to other organizations (1)
Mutual and Balanced Force Reductions becomesTreaty on Conventional Armed Forces in EuropeAm 2. Februar 1989 wurden die MBFR-Verhandlungen nach fast 16 Jahren erfolglos abgebrochen und durch die am 9. März 1989 begonnenen Verhandlungen zu einem Vertrag über Konventionelle Streitkräfte in Europa (KSE) ersetzt.

Mentioned in the documents (151 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
18.5.197751781pdfMemoAustria (Politics) Pendant leur entretien, le Secrétaire général du DPF, A. Weitnauer, et son homologue autrichien ont parlé de la Conférence de Belgrade, de la détente, du MBFR, de l’administration Carter et de...
fr
2.6.197749219pdfMemoCSCE follow-up meeting in Belgrade (1977–1978) Gedankenaustausch der Chefbeamten der vier Neutralen über die Durchführung der KSZE-Schlussakte und das Vorbereitungstreffen von Belgrad. Die Debatte über Menschenrechte habe die Bedeutung der...
de
19.7.197748193pdfMemoBulgaria (General) Beim Besuch von A. Weitnauer in Sofia stellt sich heraus, dass Bulgarien kein rückständiges Balkanland und nur bedingt ein treuer Vasall Moskaus sei. Diskutiert werden neben bilateralen Fragen...
de
31.8.197748256pdfAddress / TalkPolitical issues Historischer Überblick über die Hegemonie Russlands und der USA in der Weltpolitik und über die Rolle, die die jeweiligen Ideologien dabei spielen sowie über ihre Auswirkungen auf die Aussenpolitik...
de
31.8.197748255pdfAddress / TalkSecurity policy Das Hauptmerkmal der aktuellen Weltlage ist ein tiefgreifender Wandel des internationalen Systems. Dabei sind drei sich teils ergänzende, teils konkurrierende Entwicklungen festzustellen: eine...
de
1.9.197748258pdfAddress / TalkPolitical issues Tour d'horizon de la situation politique et économique internationale, la nouvelle administration américaine, sa relation avec l'URSS, les pays en voie de développement et le potentiel d'élargissement...
fr
2.9.197748254pdfMinutesConference of the Ambassadors Das Protokoll der Botschafterkonferenz gibt einen Überblick über die aussenpolitischen Tätigkeiten und Probleme der Schweiz im Jahr 1977. Neben einem allgemeinen Tour d'horizon wurden folgende Themen...
ml
27.9.197750275pdfMemoGermany – FRG (General) L’entretien de P. Graber avec le Ministre des affaires étrangères de la RFA H.-D. Genscher, porte sur les relations Est-Ouest, la coopération occidentale, le Moyen-Orient et les relations bilatérales.
fr
28.9.197749221pdfReportOSCE / CSCE / Conference on European Security Discussions of the Military experts of the N+N on their approaches to Confidence Building Measures and other military aspects of security: Paper drafts of the Swedish and Yugoslav delegations. How can...
en
4.10.197749222pdfDiscourseOSCE / CSCE / Conference on European Security L’application de l'Acte final d'Helsinki, au cours des dernières années, reste modeste et surtout inégale. À Belgrade, la Suisse fera des propositions sur une réunion d’experts pour un système de...
fr