Information about organization dodis.ch/R25846

Image
EDA/Politische Direktion/Politische Dokumentation auf EDV
EDA/Politische Direktion/Politische Dokumentation auf EDV (... 1989 ...)
DFAE/Direction politique/Mise sur ordinateur de la documentation politique (... 1989 ...)
DFAE/Direzione politica/Documentazione politica su EDP (... 1989 ...)
EPD/Politische Studien
DPF/Etudes politiques
DPF/Studi politici
Politische Information
Bureau d'étude politique du DPF
Politische Dokumentation
Information politique
Dienst für politische Information und Dokumentation
Service d'études et de documentation politiques
EPD/Politischer Dokumentationsdienst (... 1978)
DPF/Service de documentation politique (... 1978)
DPF/Servizio di documentazione politica (... 1978)
Cf. Procès-verbal du Conseil fédéral N° 810 du 25.3.1946, E 1004.1(-)-/1/467 et E 4001(C)-/1/78.
Vgl. BR-Prot. Nr. 145 vom 20.1.1950, E 1004.1(-)-/1/513 (dodis.ch/4820).
Vgl. Antrag EPD an BR vom 9.12.1953, E 2004(B)1970/2/9-10.

cf. dodis.ch/32780 [12.12.1967: "Bureau d'étude politique"]

Politische Studien, cf. dodis.ch/14074, p. 70 (p. 83 du pdf].

Cf. "Das Eidgenössische Politische Departement (Zentrale) von 1848 bis 1970", (dodis.ch/14074) "Politische Information" p. 23 (p. 37 du pdf) + "Politische Dokumentation" p. 43 (p. 57 du pdf) + p. 54 "Politischer Dokumentationsdienst" + p. 70 "Politischer Dokumentationsdients (Ab 1969 auch Ressort Politische Studien)"+ p. 73 [86 du pdf.

dodis.ch/9654 [19.12.1953] "Documentation politique"

dodis.ch/9304 [1.2.1954] "service de documentation politique"

dodis.ch/30310 [21.1.1963] "Information politique"

dodis.ch/31554 [12.7.1965] "Dienst für politische Information und Dokumentation"


Cf. E2004B#1990/219#181* Politischer Dokumentationsdienst [1968-1974]
- notice du 5.6.1968 "Fusion du Bureau d'études politique et du Service de documentation"

cf. E2004B#1990/219#184*, PVCF du 28.10.1970: "M. A. N., chef de section diplomatique Ia, chef du Service d'études et de documentation politiques, est promu en hors classe b, échelon 2, en qualité de suppléant du chef de la Division des affaires politiques. Il lui est conféré le titre de ministre." dès le 1.7.1970.

Workplans

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (28 records found)
DateFunctionPersonComments
1948 - 1953ChefThévenaz, PierreCf. dodis.ch/14074.
16.12.1952 - 31.12.1953KanzleisekretärParatte, MichelVgl. E2500#1990/6#1810*.
1.1.1954 - 31.7.1954ChefWeibel, Charly-MauriceCf. dodis.ch/14074.
1.1.1954 - 31.8.1957SecretaryParatte, MichelVgl. E2500#1990/6#1810*.
1.1.1955 - 20.11.1957ChefNatural, AlbertCf. dodis.ch/14074.
13.5.1957 - 3.3.1961SecretaryJunod, LouisVgl. E2500#1990/6#1186*.
1958 - 1960ChefRappard, AlfredCf. "Das Eidgenössische Politische Departement (Zentrale) von 1848 bis 1970", (dodis.ch/14074) "Politische Information" p. 23 (p. 37 du pdf) + "Politische Dokumentation" p. 43 (p. 57 du pdf) + p. 54 "Politischer Dokumentationsdienst" + p. 73.
22.12.1960 - 23.10.1961ChefSuter, EtienneCf. dodis.ch/14074.
1961ChefGrandjean, Jean-DenisCf. "Das Eidgenössische Politische Departement (Zentrale) von 1848 bis 1970", (dodis.ch/14074) p. 70
1961 - 1962Diplomatischer MitarbeiterFritschi, KarlE2024-02A#2002/29#49* (a.215)

Written documents (4 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
9.196850754pdfCircular1968 Die Analysen und Schlussfolgerungen der Studie der Diplomaten-Stagiaires über die Unruhen unter der studentischen Jugend Europas sind wertvoll und könnten aufgrund des neuerlichen Aufflammens der...
de
1.10.196851710pdfMemoPolitical issues Zusammenstellung von Voten und Aussagen von Schweizer Parlamentariern im Rahmen der Nationalratsdebatte zum Überfall auf die Tschechoslowakei. Mehrheitlich sind es Forderungen an das EPD und...
ml
27.4.197034231pdfMemoWorking group Historische Standortbestimmung La nécessité d'une Europe forte est soumise à des dangers et contraintes. La neutralité tient certes la Suisse éloignée des blocs et limite sa participation à la construction européenne, mais elle...
fr
19.9.199056826pdfMemoMeans of transmission of the Administration Die Neubesetzung der Stelle des Departementsinformatikers im EDA ermöglicht eine eingehende Diskussion über die Informatikstruktur innerhalb des EDA. Angestrebt wird eine Zentralisierung der...
de

Received documents (29 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
21.1.196330310pdfMemoGreat Britain (Politics) Point de vue américain sur le discours du Général de Gaulle. Proche-Orient: tensions politiques au Yémen et au Liban. Aide américaine à Nasser.
fr
12.7.196531554pdfLetterUNO – General Trotz Kritik und drohender Isolation gilt es festzuhalten: Je länger die Schweiz der Organisation unter Hinweis auf ihre Neutralität fernbleibt, umso mehr gewinnt der singuläre Charakter letzterer an...
de
24.2.197035543pdfMemoCambodia (Politics) Bericht zur Entstehung und Entwicklung der kambodschanischen Neutralität und zu den soziologischen Bedingungen der Neutralität im Allgemeinen, mit einer juristischen Würdigung der Neutralität...
de
27.4.197034231pdfMemoWorking group Historische Standortbestimmung La nécessité d'une Europe forte est soumise à des dangers et contraintes. La neutralité tient certes la Suisse éloignée des blocs et limite sa participation à la construction européenne, mais elle...
fr
21.5.197036005pdfLetterBrazil (Politics) Les interventions de l'Ambassade suisse sont jusqu'à présent restées sans effet. Néanmoins, J.M. von der Weid n'a plus enduré de nouvelles tortures depuis que des documents relatant les sévices ont...
fr
1.12.197036446pdfMemoIsrael (General) Der Besuch einer Delegation bei der Israel Aircraft Industry wurde von deren Vertretern dazu benutzt, den hohen Entwicklungsstand der Flugzeugindustrie aufzuzeigen und sich als potentieller Kunde oder...
de
15.11.197135311pdfMemoHumanitarian aid
Volume
Überblick über von der Schweiz mit Bundesmitteln und durch private Hilfswerke an die ostpakistanischen Flüchtlinge geleistete Hilfe.
de
16.5.197339341pdfLetterGermany – GDR (Politics) Die Tatsache, dass der Kommunismus sich in der DDR auf Deutsch mitteilt, bringe eindrücklich zum Bewusstsein, dass sich nicht nur Gesellschaftsordnung und Rechtsnormen, sondern auch vermeintlich...
de
5.4.197534216pdfMinutesWorking group Historische Standortbestimmung Diskutiert wird die Zukunft der Schweiz als neutraler Kleinstaat in einem sich wandelnden globalen Politsystem. Im Zentrum steht dabei die Neutralität und ihre Grenzen.
ml
8.11.197534217pdfMinutesWorking group Historische Standortbestimmung Zentrales Thema sind die amerikanisch-europäischen Beziehungen und die Suche nach einer neuen weltpolitischen Ordnung im Zusammenhang mit dem Auftreten der Dritten Welt. Der Gegensatz Ost-West und die...
ml

Mentioned in the documents (52 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
1.6.192059360pdfReportForeign interests Besides the increased number of communications between legations and foreign ministries, the distribution of money to the right places was a challenging activity financed from German funds and yet...
en
19.12.19539654pdfProposalPolitical Department / Department for Foreign Affairs [since 1990] Au Conseil Fédéral. Modification de l'organisation provisoire du département politique
fr
1.2.19549304pdfCircularPolitical Department / Department for Foreign Affairs [since 1990] Circulaire No 235 aux représentations diplomatiques et consulaires suisses. Réorganisation du Département politique
fr
12.5.196653377pdfLetterOrganizational issues of the FPD/FDFA Um in Zukunft den Anforderungen im Aussendienst organisatorisch und personell gewachsen zu sein, sollten einige Massnahmen ergriffen werden. Dies vor allem in den Bereichen sprachliche Ausbildung und...
de
14.9.196750481pdfMemoWorking group Historische Standortbestimmung Le projet de procès-verbal du groupe de travail Implications historiques a mystérieusement terminé dans les mains du Rassemblement jurassien. Des fuites des procès-verbaux de séances sur l’intégration...
fr
12.12.196732780pdfLetterFrance (Politics)
Volume
La politique française est en train de modifier la situation internationale. Cela ne sera pas sans répercussions sur de nombreux Etats, dont la Suisse. Pour s'y préparer, le DPF organise une enquête...
fr
10.196850755pdfCircular1968 Die diesjährige Gruppe der Diplomaten-Anwärter hat einen Bericht mit dem Titel «Die Revolte der Jungen» ausgearbeitet, der sich mit den Studentenunruhen in Europa befasst. Der Inhalt der Studie ist...
de
8.10.196951486pdfReportNon-Proliferation Treaty (1968) Die interdepartementale Arbeitsgruppe empfiehlt einen Beitritt zum Nonproliferationsvertrag, sofern er die Nuklearmächte USA und UdSSR, alle Industriestaaten sowie wichtige Schwellenmächte umfasst....
de
3.197052440pdfWorkplanWork plans of the divisions and services of the FPD/FDFA and the FDEA Arbeitsplan der Abteilung für internationale Organisationen des Eidg. Politischen Departements.
de
23.3.197036453pdfReportBulgaria (Politics) Es handelt sich um die erste bulgarisch-schweizerische Begegnung auf Regierungsebene überhaupt. Die Besprechung widmet sich zur Hauptsache dem Projekt einer Europäischen Sicherheitskonferenz und...
de

Addressee of copy (11 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
23.3.196749964pdfMemoOrganizational issues of the FPD/FDFA Das EPD lanciert im Mai 1967 ein Informationsbulletin. Das Bulletin soll in erster Linie der Orientierung der Öffentlichkeit dienen und keine vertraulichen Mitteilungen enthalten.
de
27.4.197136251pdfCircularMeans of transmission of the Administration Zur Koordination der Berichterstattung betreffend Integrationsfragen und um den Telex-Dienst zu entlasten sind die Botschaften gehalten, sich an eine klare Regelung zu halten. Bezüglich Telex- und...
de
16.1.197339600pdfLetterBurundi (Politics)
Volume
In Burundi wurde die Entwicklungszusammenarbeit nach den ethnischen Konflikten im Land nicht abgebrochen, aber eingeschränkt. Es stellt sich nun die Frage, ob die schweizerische Hilfe überhaupt...
de
16.5.197337713pdfLetterChina (Politics) Les entretiens pendant la visite de l’ancien Conseiller fédéral M. Petitpierre à Pékin avec le Premier ministre Chou En-lai et le Vice-Ministre des Affaires étrangères Chiao Kuan-hua sur une possible...
fr
30.5.197340379pdfLetterUganda (Politics) Die Anwesenheit des früheren ugandischen Staatschefs Obote in Tansania scheint kein Hindernis mehr für die Annäherung der beiden Staaten zu sein. Damit hat sich auch die Frage der Asylgewährung für...
de
13.9.197339231pdfLetterCanada (Economy) Kanadische Massnahmen in der Erdölpolitik sind darauf ausgerichtet, die Erdölversorgung von äusseren Entwicklungen unabhängig zu machen, einen einheitlichen gesamtkanadischen Markt zu schaffen und der...
de
24.9.197338286pdfLetterChile (Politics) Le renversement du gouvernement Allende a été un coup dur pour Cuba. L'ambassade chilienne à La Havane reste cependant entièrement entre les mains des partisans du Président Allende.
fr
31.1.197439398pdfLetterCouncil of Europe Compte rendu de la session. Les points suivants font l'objet de commentaires détaillés: le rôle du Conseil de l'Europe, un échange de vue sur la CSCE, les relations entre l'Europe et les USA, le...
fr
11.12.197439401pdfMemoCouncil of Europe Retour sur les deux événements majeurs qui ont marqué cette session. Le dépôt par le Chef du Département politique, des instruments de ratification de la Convention européenne des Droits de l'Homme,...
fr
14.4.197537728pdfMemoChina (General) La délégation suisse a reçu en Chine un accueil digne de sa composition et de la portée de l’événement. W. Ritschard et E. Thalmann se sont entretenus avec des fonctionnaires chinois sur les relations...
fr