Information about organization dodis.ch/R145

Image
Swiss Telegraphic Agency
Schweizerische Depeschenagentur
Agence télégraphique suisse
Agenzia Telegrafica Svizzera
Agenzia telegrafica svizzera
ATS
SDA
Depeschenagentur
Schweizerische Depeschen-Agentur
Agence Télégraphique Suisse
A.T.S.
Gegründet 1894 mit Sitz in Basel, Zürich, Genf, Bern, Lugano-Bellinzona. Für genaue Angaben über die Mitarbeiter vgl. BAR E2801/1967/77, Bd.7, Dossier L.3. Schweizer Journalisten.

Cf.
DDS-XII (1937-1938): 136, 295-296,419, 740, 973-974, 981, 992, 994,

DDS-XIV (1941-1943), Agence télégraphique suisse: 56, 57, 58, 59, 100, 135, 399, 611, 914-915, 1111.

DDS-XV (1943-1945) : 1091.

Cf. Annuaire suisse du registre du commerce, 1946, p. 292-293.
Cf. Raigonenbuch, 1949, p. 336.
Cf. Lettre du 12.1.1945 à Walter Stucki, J.I.131/1000/1395/10, dossier 101.

Cf. E 2001 ( D ) 3, vol. 10.
Further information:

Links powered by Metagrid – the networking initiative of the SAHS


Persons linked to this organisation (30 records found)
DateFunctionPersonComments
VizedirektorGossin, Alberten tous cas 1954
President of the Board of DirectorsRigassi, GeorgesCf. Lettre du 12.1.1945 à Walter Stucki, J.I.131/1000/1395/10, dossier 101.
1894-1906Member of the Board of DirectorsOdier, Edouard
1903-1907EmployeeIsler, Johann LukasVgl. E2500#1000/719#243*.
1920-1942DirectorLüdi, RudolfCf. DDS, vol. XII (1937-1938). Cf. article du DHS
1921EditorRimensberger, Emil-FriedrichVgl. E2500#1968/87#1040*.
1926–1943PresidentPochon-Jent, Fritzcf. DDS, vol XII (1937-1938): Editeur du Bund, Président de l'ATS, p. 770,974.
1.10.1929-31.7.1930EditorVermeille, PierreVgl. E2500#1968/87#1317*.
1937-1943EditorSteiger, Ottocf. NZZ du 11.5.2005, p. 48 (article nécrologique par Beatrice Eichmann-Leutenegger).
1939-1942EditorChapuis, Adrien-LouisVgl. E2500#1990/6#422*.

Relations to other organizations (1)
Swiss Telegraphic Agency owns shares ofKeystone50%

Written documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
24.8.200015705Bibliographical referenceAttitudes in relation to persecutions Kauffungen, Roderick von: Firmen mit Schweizer Kapital und Zwangsarbeit in Deutschland. Über 11 000 Zwangsarbeiter wurden beschäftigt, 2000 (Recherche de l'Agence télégraphique suisse (ATS),...
de

Mentioned in the documents (111 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
196110378pdfMemoGood offices Notice non datée de Bucher sur ses activités du 22 mars au 4.4.1961
fr
23.9.19619709pdfReportEvian Agreements and end of the Algerian War (1962) Rapport d'Olivier Long sur les négociations pour la fin de la guerre d'Algérie.
fr
20.3.196234187pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Diskussion zum Thema "Die schweizerische Politik und die öffentliche Meinung in und ausserhalb der Schweiz". Die Diskussionsgrundlage bildet das im Anhang enthaltene Referat von Professor J. Freymond....
ml
1.6.196230340pdfMemoIntelligence service Die Spionageaffären bringen zwar eine schwere Belastung der schweizerisch-tschechoslowakischen Beziehungen mit sich, doch spricht sich das EPD für die Aufrechterhaltung der diplomatischen Beziehungen...
de
4.7.196210401pdfMemoQuestions concerning the Recognition of States Da eine Ermächtigung vorlag, wurde der Bundesrat beim Verfassen der Anerkennungserklärung nicht mehr konsultiert. Änderungswünsche des Bundespräsidenten Chaudet konnten so nicht mehr Eingang finden....
de
30.5.196318930pdfLetterChina (Economy) Bericht über die chinesische Handelsdelegation, welche die Schweiz besucht hat. China möchte den Handelsverkehr mit der Schweiz und Westeuropa beleben.
de
21.2.196431970pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilTibet (General) Besprechung über die Stiftung Balzan, die technische Zusammenarbeit für tibetische Flüchtlinge in Nepal, sowie die Ablösung des Beschlusses betr. beschränkte Zulassung ausländischer Arbeitskräfte.
de
15.5.196431967pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilTunesia (General)
Volume
Diskussion über Landenteignungen in Tunesien, deren Konsequenzen für die technische Hilfe der Schweiz an Tunesien, die mögliche Aufnahme von Beziehungen mit der Mongolei, den Strassentunnel durch den...
de
28.10.196431343pdfLetterMalaysia (Economy) Schweizerischer Kriegsmaterialexport nach Indonesien könnte nachteilige Folgen für den Export nach Malaysia haben.
de
5.3.196530845pdfMinutesForeign labor Diskussion zur Ratifikation des Abkommens über die Auswanderung italienischer Arbeitskräfte - Nachteile und Vorteile aus schweizerischer Sicht. Ein Pressecommuniqué wurde genehmigt.
de