Information about organization dodis.ch/R11002

Image
Palestine Liberation Organization
Palästinensische Befreiungsorganisation
Organisation de libération de la Palestine
Organizzazione per la Liberazione della Palestina
PLO
OLP
O.L.P.
Sitz in Ramallah seit 1993; zwischen 1982 und 1991 Hauptquartier in Tunis; davor, u.a. Jerusalem
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (15 records found)
DateFunctionPersonComments
Memberlyads, Abu
RepresentativeFrangie, Abdullah
1964FounderHout, Shafik Gründungsmitglied der PLO
10.06.1964-24.12.1967Presidental-Shukeiri, Ahmad
... 1965 ...RepresentativeBassisso, SaadiVgl. dodis.ch/31720
1969 - 11.11.2004ChairmanArafat, Yassir
... 1971 - 1971 ...MemberAbdel Majid, Zeinatvgl. dodis.ch/36332
... 1972 - 1985 ...MemberBarakat, Daoud Amin
... 1972 ...MemberAbou, Daoud
1973...RepresentativeKaddoumi, Farouk Leiter des politischen Departementes der PLO; zuständig für die Aussenbeziehungen

Relations to other organizations (22)
Fatahis member of Palestine Liberation Organization
Arab Liberation Frontis member of Palestine Liberation Organization
Palestinian Popular Struggle Frontis member of Palestine Liberation Organization 1974-1991 nicht Miglied des Exekutivkommittees der PLO.
PLO/Office in Athensbelongs to Palestine Liberation Organization
PLO/Office in Bonnbelongs to Palestine Liberation Organization
PLO/Office in The Haguebelongs to Palestine Liberation Organization
PLO/Büro in New Yorkbelongs to Palestine Liberation Organization
PLO/Büro in Parisbelongs to Palestine Liberation Organization
PLO/Büro in Rombelongs to Palestine Liberation Organization
PLO/Political Departmentbelongs to Palestine Liberation Organization

Written documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
7.10.199056614pdfLetterPalestine (General) Yasser Arafat appreciated the letter of thanks for the efforts in securing the release of the two Swiss nationals, who were taken hostage in South Lebanon. The PLO opposes the use of human beings as...
ar

Mentioned in the documents (338 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
6.11.199159860pdfMemoNear and Middle East Überblick über die aktuellsten Entwicklungen bei den verschiedenen Teilproblemen des Nahostkonflikts und Einschätzung der Friedensverhandlungen in Madrid.
de
7.11.199159861pdfMemoNear and Middle East Trotz scheinbar unüberbrückbaren Gegensätzen im Nahostkonflikt ist die Tatsache, dass sich die in Madrid anwesenden Gesprächspartner an einen Tisch setzen, als historische Wende zu bezeichnen. Der...
de
13.11.199157611pdfMinutes of the Federal CouncilRelations with the ICRC Die Schweizer Delegation wird sich an der Konferenz darum bemühen, eine Politisierung der Debatten zu vermeiden. Insbesondere geht es der Schweiz um eine Stärkung der Einigkeit der Rotkreuzbewegung,...
de
26.11.199157983pdfMinutesYugoslav Wars (1991–2001)
Volume
Aperçu de la situation en Yougoslavie, de la situation des yougoslaves en Suisse, de la question de la reconnaissance de l'indépendance de la Croatie et de la Slovénie, des sanctions de la CE contre...
ml
28.11.199160242pdfTelexRelations with the ICRC Aufgrund der ungelösten Frage der Teilnahme einer palästinensischen Vertretung wurde 60 Stunden vor Beginn der offiziellen Eröffnungsfeier die 26. internationale Rotkreuzkonferenz auf unbestimmte Zeit...
de
2.12.199158343pdfMemoIsrael (General) Israelischen Bedenken bezüglich der Kontakte mit der PLO wird mit Nachdruck entgegnet, dass die Schweiz ihre Gesprächspartner selber auswähle. Zur Klärung der Frage der Teilnahme von Schweizer Firmen...
de
18.12.199159863pdfMemoNear and Middle East Selon les informations récentes, la Suisse figurerait sur la liste des États «pressentis» en qualité d’observateur pour la conférence multilatérale sur le Moyen-Orient à Moscou de fin janvier 1992. Il...
fr
8.10.199862447pdfReportUNO – General Der Bundesrat erklärt sich im Ständerat bereit, eine Motion entgegenzunehmen, welche die Ausarbeitung einer neuen Vorlage für den UNO-Beitritt der Schweiz fordert. Ausserdem nimmt der Ständerat...
ml