Information about Person

Image
Al-Tikriti, Barzan
Additional names: Ibrahim at Tikriti, Barsan
Gender: male
Reference country: Iraq
Activity: Diplomat • Politician
Relations to other persons:

Al-Tikriti, Barzan are siblings Hussein, Saddam • Halbbrüder


Functions (2 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
...1984ChefIraq/Intelligence service
1988–1998AmbassadorIraq/Permanent Mission to the UN in Geneva

Mentioned in the documents (16 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
28.8.197858128pdfPolitical reportIraq (Politics) Über Irak machen innerparteiliche Machtkämpfe zwischen Hussein und al-Bakr sowie die Involvierung in die innerpaläsitnensiche Blutfehde Schlagzeilen. Die allmächtige zivile Sicherheitspolizei soll im...
de
30.1.198955991pdfMinutes of the Federal CouncilIraq (General) Die Schweiz gewährt Ibrahim al-Tikriti, dem Halbbruder von Präsident Hussein, Aufenthalt in der Schweiz im Rahmen seiner Funktion als Vertreter des Iraks bei der UNO in Genf und wandelt sein...
de
16.3.199054792pdfMemoNear and Middle East Übersicht über aktuelle bilaterale Fragen in den Beziehungen der Schweiz mit Oman, Israel, Libanon, Jordanien, Saudi-Arabien, Irak, Iran und Syrien.
de
19.10.199054674pdfTelegramGulf Crisis (1990–1991) Dem Irak scheint gegenwärtig sehr an offiziellen Kontakten insbesondere mit europäischen Staaten zu liegen, um aus dem Clinch mit den USA auszubrechen. Aus diesem Grund gelangte der Krisenstab des EDA...
de
22.10.199055170pdfWeekly telexNegotiations EFTA–EEC on the EEA-Agreement (1989–1991) Informations hebdomadaires rapides Index:
1) Situation in Irak/Kuwait am 22.10.1990
2) Staatsbesuch von Fuerst Hans-Adam II von Liechtenstein (17.10.1990-19.10.1990)
3) Besuch von...
ml
20.11.199054567pdfMemoIraq (General) Tour d’horizon sur les raisons possibles de la fermeture de l’Ambassade d’Irak à Berne, la mission privée des parlementaires suisses en Irak et la position de l’Irak dans la crise du Golfe.
fr
11.12.199054568pdfMemoIraq (Politics) L’ambassadeur irakien est très préoccupé par la décision de son gouvernement de fermer l’Ambassade à Berne. La Suisse aurait plus à gagner qu’à perdre avec le maintien de cette Ambassade. Une démarche...
fr
30.12.199054569pdfTelegramIraq (Politics) Es musste festgestellt werden, dass in der Schweiz das irakische Begehren auf Freigabe der Guthaben des irakischen Staates bei Schweizer Banken für Betriebsmittel irakischer Botschaften versäumt...
de
9.1.199160336pdfPhotoGulf Crisis (1990–1991)
Volume
Treffen des amerikanischen Aussenministers, James Baker (5.v.r.), und des irakischen Aussenministers, Tariq Aziz (4.v.l.) in Genf.

US-Delegation (v.l.n.r):
1) nicht identifiziert
ns
14.1.199160073pdfMemoGulf Crisis (1990–1991) Der Sonderstab bleibt in seiner Form bestehen. Die Mitglieder des Bundesrats sollen täglich informiert werden. Die schweizerische Botschaft im Irak wird analaog zu Kuwait aus Sicherheitsgründen...
de