Information about Person

Image
Hertig, Heinz
Initials: HtHER
Gender: male
Reference country: Switzerland
Activity: Civil servant
Title/Education: Lic. rer. pol.

Workplans


Functions (4 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
1983–1988Scientific adjunctEVD/BAWI/Beseitigung technischer Handelshemmnisse
1988 - 1990 ...Head of SectionEVD/BAWI/Beseitigung technischer Handelshemmnisse
... 1991–1997 ...Head of SectionEVD/SECO/Internationale Industrie-, Umwelt- und Technologiefragen
...1991...MemberInterdepartmental working group on climate system change

Written documents (2 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
30.8.198259172pdfMemoOrganisation for Economic Co-operation and Development (OEEC–OECD) Der OECD-Umweltdirektor wurde vom Bundesamt für Umweltschutz in die Schweiz eingeladen. Da die OECD-Ratsgeschäfte in den Bereich des Bundesamt für Aussenwirtschaft (BAWI) fallen, sollte der Empfang...
de
8.1.198560151pdfMemoJapan (Economy) Die japanische Botschaft in Bern hat auf verschiedenen Wegen gegen die strengen Schweizer Lärmvorschriften für Motorräder protestiert. Japan befürchte deswegen Handelseinbussen und wünscht sich...
de

Signed documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
30.8.198259172pdfMemoOrganisation for Economic Co-operation and Development (OEEC–OECD) Der OECD-Umweltdirektor wurde vom Bundesamt für Umweltschutz in die Schweiz eingeladen. Da die OECD-Ratsgeschäfte in den Bereich des Bundesamt für Aussenwirtschaft (BAWI) fallen, sollte der Empfang...
de

Received documents (2 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
18.4.198559524pdfTelegramNuclear power Der Schweiz scheint es angebracht zu sein, dass im OECD-Bericht über Umweltprobleme die Formulierung über die Versenkung von radioaktiven Abfällen abgeschwächt wird, da diese sonst im Widerspruch zur...
de
24.9.199159389pdfTelexNegotiations EFTA–EEC on the EEA-Agreement (1989–1991) L'objectif des réunions du 23. et 24.9.1991 a été de régler toutes les questions techniques en suspens et de définir clairement les paramètres des problèmes politiques qui subsistent.
fr

Mentioned in the documents (15 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
10.198952541pdfWorkplanWork plans of the divisions and services of the FPD/FDFA and the FDEA Arbeitsplan und Übersicht über die geographische Zuständig des Bundesamts für Aussenwirtschaft des Eidg. Volkswirtschaftsdepartements.
de
16.9.199056852pdfWorkplanNegotiations EFTA–EEC on the EEA-Agreement (1989–1991) Eine Übersicht der EWR-Verhandlungsstruktur mit den Namen der schweizerischen Vertreter in den einzelnen Gruppen.
de
26.2.199160443pdfReportUnited Nations Framework Convention on Climate Change (1992) La première session du Comité a confirmé les craintes que l'on pouvait avoir quant au rythme de progression de cette institution, d'autant que de nombreux pays y étaient représentés par des diplomates...
fr
18.3.199157677pdfMinutes of the Federal CouncilNegotiations EFTA–EEC on the EEA-Agreement (1989–1991) Der Bundesrat erlässt Richtlinien für die nächsten EWR-Verhanldungen in den Bereichen Landwirtschaft, Wettbewerb, technische Vorschriften, Freizügigkeit von Personen, EFTA-Fonds im Dienste der...
ml
9.8.199159331pdfMemoUN (Specialized Agencies) An der Gestaltung der multilateralen Aussenpolitik in technischen Organisationen sind zahlreiche Stellen aus praktisch allen Departementen beteiligt. Anhand der Leitlinien soll die Kohärenz der...
de