Information about Person

Image
Wyler, Ernst
Additional names: Wyler, Ernst Christian
Gender: male
Reference country: Switzerland
Activity: Officer

Functions (1 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
...1974-1977...UnterstabschefEMD/Stab der Gruppe für Generalstabsdienste/Untergruppe Planung

Signed documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
20.9.197751837pdfMemoAustria (Politics) Aus politischer, wirtschaftlicher, personeller und militärischer Sicht ist eine stärkere Zusammenarbeit der Schweiz mit Österreich wünschenswert. Insbesondere da die Schweiz ein militärisches...
de

Mentioned in the documents (7 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
19.12.197338572pdfLetterMilitary policy Vorschlag, die persönliche Ausrüstung und das Korpsmaterial an den Delegierten für Katastrophenhilfe im Ausland leihweise aus den Beständen der Armee abzugeben. Das Material soll weiterhin an einer...
de
12.12.197438391pdfMemoRomania (Economy) Der Generalstabschef J. J. Vischer bespricht mit seinen Mitarbeitern die Frage des Exports von Panzergetrieben und Panzermotoren nach Rumänien sowie die Frage der Ausfuhr von Richtstrahlgeräten in die...
de
30.4.197651153pdfLetterGreat Britain (Others) The British Chief of the Defense Staff was impressed during his visit in Switzerland. with the cheerful an d enthusiastic way in which the Citizen of Switzerland, of whatever rank, accepts his...
en
8.3.197752399pdfMemoSwiss citizens from abroad Je weiter die RS zurückliegt, desto geringer ist der Nutzen für die Landesverteidigung. Auf eine militärische Erfassung der Auslandschweizer in Übersee sei zu verzichten. Die Kontrolle über nicht...
de
20.9.197751837pdfMemoAustria (Politics) Aus politischer, wirtschaftlicher, personeller und militärischer Sicht ist eine stärkere Zusammenarbeit der Schweiz mit Österreich wünschenswert. Insbesondere da die Schweiz ein militärisches...
de
8.2.197851005pdfMinutes of the Federal CouncilSweden (Politics) Die militärtechnische Zusammenarbeit mit Schweden wird weitergeführt, obwohl die ursprünglichen Zielsetzungen nicht erreicht worden sind. Gründe dafür waren oft gegenläufige industrielle Interessen,...
de
200313255Bibliographical referenceMilitary policy Cf. Compte rendu par Hans Rappold dans: Neue Zürcher Zeitung, 29.5.2004, Ressort Politische Literatur. Cf. La Liberté du 4.10.2004
fr